Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Office

QSC - QDSL - Office Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Office-Anschlüssen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18. July 2007, 10:08   #1
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
Inoffizielle Q-DSL Office FAQ

Wichtig: Diese FAQ wird nicht mehr intensiv gepflegt, da es nun für Privatkunden Q-DSL home 16.000 gibt (mit FAQ). Die meisten Punkte in der dortigen FAQ gelten auch für Q-DSL Office! Einige Ausnahmen:

Offizielle Produktseite:
http://www.qsc.de/de/qsc-data/q-dsloffice.html
  • Das Produkt ist eigentlich für Geschäftskunden gedacht, kann aber auch von Privatpersonen bestellt werden
  • Der angegebene Preis ist netto, die MwSt. kommt also noch dazu!
Wichtig: Die Verfügbarkeitsprüfung auf der QSC- und Q-DSLhome-Homepage prüft generell nur, ob der jeweilige Anschlussbereich von QSC versorgt ist. Es wird nicht geprüft, ob noch eine Leitung verfügbar ist, und welche Datenrate darüber nutzbar wäre.



Q: Ist ein Produktwechsel von Q-DSL home möglich?

A: Nein, Q-DSL Office ist ein Produkt der QSC AG, Q-DSL home ein Produkte der Q-DSL home GmbH. Hier ist nur Kündigung und Neubestellung möglich, unter Einhaltung aller Fristen. Die bestehende Leitung wird dabei nicht übernommen, sondern eine separate TAE Dose installiert. Beide Verträge dürfen sich selbstverständlich zeitlich überschneiden.



Q: Was ist mit von Q-DSL home bekannten Zusatzprodukten wie "Security Home", "IPfonie privat" und Domain/Hosting? Was muss ich beim Wechsel von Q-DSL home zu Q-DSL Office beachten?

A: Bei Q-DSL Office ist kein Firewallprodukt enthalten, "QSC Firewall" kann kostenpflichtig hinzubestellt werden.
Auch ein IPfonie-Produkt ist nicht enthalten, beim Wechsel von Q-DSL home kann IPfonie als "IPfonie Privat Free" bei der Q-DSL home GmbH weitergeführt werden. Bitte dies unbedingt im Kündigungsschreiben erwähnen, wenn gewünscht!
Wenn eine bei Q-DSL home vorhandene Domain zu Q-DSL Office übernommen werden soll, bitte bei der Freischaltung des Office-Anschlusses während des Telefonats darauf hinweisen. Der jeweilige Kollege wird den Domainumzug dann in der Regel direkt durchführen. Ansonsten wird die Domain zusammen mit dem Q-DSL home Vertrag automatisch gekündigt.



Q: Ist Q-DSL Office auch mit dynamischer IP-Adresse erhältlich?

A: Nein, es ist immer mindestens eine statische IP-Adresse zugeordnet.



Q: Sind weitere statische IP-Adressen möglich?

A: Standardmäßig ist eine statische IP-Adresse kostenfrei zugeordnet. Weitere Adressen werden derzeit (Oktober 2007) mit 99 EUR netto je Subnetz berechnet.
Link: http://www.qsc.de/fileadmin/download...istungen_1.pdf



Q: Kann ich ein eigenes ADSL2+ Endgerät am Q-DSL Office Anschluss betreiben?

A: Ja, das ist möglich und zulässig. Im Fehlerfall nehmen wir aber nur Störungen entgegen, wenn sich unser Modem/Router an der Leitung befindet. Daher bitte im Falle einer Störung erstmal unser Endgerät wieder anschließen. Auch ist es unbedingt empfehlenswert, bei Problemen mit der Synchronisation erstmal die Firmware des Modems/Routers zu aktualisieren!



Q: Kann ich auch ein älteres ADSL-Endgerät verwenden, das noch nicht nach dem ADSL 2+ Standard, sondern mit "ADSL 1" arbeitet?

A: Ja, wobei die Geschwindigkeit dann auch auf "ADSL 1"-Niveau zurückfällt (max. 8 MBit/s im Downstream). Je nach Gerät kann es auch Kompatibilitätsprobleme geben. Auch ist es unbedingt empfehlenswert, bei Problemen mit der Synchronisation erstmal die Firmware des Modems/Routers zu aktualisieren!



Q: Wie ist die Pinbelegung?

A: Auf der TAE-Dose liegt das DSL-Signal auf Pin 1 und 2, auf den RJ11-Steckern zum Modem hin auf Pin 3 und 4 (den mittleren beiden). Zum Betrieb eines anderen Modems kann unser Modemkabel genutzt werden oder ein passendes im Zubehörhandel erworben werden.



Q: Modem oder Routerservice?

A: Vermutlich ist der Routerservice primär für Firmen sinnvoll, die die PCs dann nur noch anstöpseln müssen. Für Privatanwender ist oft ein eigener Router ggf. mit SIP-Ports oder sonstigen Features die sinnvollere Wahl, sei es nun hinter unserem Modem oder mit eingebautem ADSL 2+ Modem.



Q: Gibt es eine Zwangstrennung?

A: Nein.



Q: Ist die Mehrplatznutzung zulässig?

A: Ja, sowohl bei Modemnutzung als auch mit Routerservice.



Q: Gibt es die Möglichkeit, "Fastpath" zu schalten, und was kostet dieses (Einrichtungspreis/Monatspreis)?

A: Bei Anschlüssen, die bis Ende September 2007 beauftragt wurden, ist Fastpath standardmäßig inaktiv, kann aber kostenfrei bei der Hotline per Mail oder Anruf aktiviert werden. Die synchronisierte Geschwindigkeit sinkt dabei um ca. 5 %. Bei Anschlüssen, die ab Oktober 2007 beauftragt wurden, ist Fastpath standardmäßig aktiv.



Q: Welches Produkt hat die niedrigeren Ping-Zeiten (Latenzen): Q-DSL home 1536/3072 oder Q-DSL Office?

A: Q-DSL home 1536/3072 und Q-DSL Office/Q-DSL home 16000 mit aktiviertem FastPath sind ungefähr vergleichbar. Bei Q-DSL Office ohne FastPath sind die Zeiten deutlich höher.

Geändert von Breti@QSC (29. November 2008 um 12:59 Uhr)
Breti@QSC ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Router / DSL FAQ - Download --> [ +++Projekt eingestellt+++ ] 5v3n! "Die originalen" QDSL-FaQ's 46 27. January 2012 15:21
DSL trotz Glasfaser Heinz QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 7 17. June 2006 20:25
Q-DSL als 2. DSL Anschluss ? derrobin QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 16. August 2003 20:15
DSL Neuanfang :} brb ste@lchy QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 4 30. November 2001 16:54
NGI DSL bei OPAL schimming QSC - Reseller 10 13. September 2001 15:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.