Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > Siemens/Efficient Networks SpeedStream

Siemens/Efficient Networks SpeedStream SDSL: 5251, 5851; SHDSL: 5950; ADSL: 4100, 5100

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21. October 2001, 19:08   #1
ManiaC
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Hannover
Beiträge: 2
ManiaC eine Nachricht über ICQ schicken
Wie kann ich auf dem 5851 Ports weiterleiten ?

Hi ho.

Gibt es eine Möglichkeit den 5851 so zu konfigurieren, das er Anfragen von aussen über bestimmte Ports an eine interne ip einfach weiterleitet ?

Einfaches Beispiel:

Ich hab den Router am laufen. Nun mache ich auf meinem Rechner nen FTP-Server auf, dann möchte ich natürlich, das meine Freunde von aussen auf diesen Server sich connecten können. Das klappt natürlich nicht, denn wenn man sich auf meine IP connected landet man auf den Router selbst und nicht auf meinem Rechner, der dahinter steht.

Konkret : Gibt es eine Möglichkeit Portmapping auf dem Router zu konfigurieren ?

Ich bräuchte das übrigens auch für BattleCom (VoiceOverIp) !

Würde mich sehr über sachliche und konkrete hilfe freuen.

GreetZ ManiaC

PS: Die AGB von QSC kenne ich auch und benötige da keine Hilfe... (Ich hab nur einen Rechner hinter dem Router)
ManiaC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. October 2001, 20:17   #2
xXx
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 39
Post

remote addServer (action) (protocol) (first port) [(last port) [(first private port)]] (remoteName)

(oder system addServer)

z.B.:

remote addServer 192.168.0.2 tcp ftp

mehr Info in:

http://support.efficient.com/docs/pd...nt_CLI_510.pdf

Seite 259

Geändert von xXx (21. October 2001 um 20:38 Uhr)
xXx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. October 2001, 00:16   #3
ManiaC
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Hannover
Beiträge: 2
ManiaC eine Nachricht über ICQ schicken
Juchu !!!

Boah danke für die schnelle Hilfe !

eingetippt und schon gings fast !!
Perfekt, danke !
Am Ende der Zeile, muss man nur noch den RemoteNamen dranhängen, dann gehts.

GreetZ ManiaC
ManiaC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. February 2005, 23:36   #4
Meister321
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 2
Port Forwarding auf einem Efficient Router
Hallo,

ich habe eine Frage zu Deiner Antwort:

remote addserver <action> <protocol> <first port> [<last port> [<first private port>]] <remotename>

Wie bekomme ich den remotenamen raus. Ist der wichtig bei Port Forwarding auf einem Efficient Router?

Show ??????

Vielen Dank.

Gruß

Meister321
Meister321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 01:01   #5
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
Der Thread ist weit über 3 Jahre alt - da stehen die Chancen nicht gut, daß Du eine Antwort von den Erstellern bekommst.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 09:42   #6
DOC@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von DOC@QSC
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Leverkusen
Beiträge: 308
@Meister321:

Du solltest wirklich die Finger davon lassen... Die 5851 ist Standardmäßig als Bridge konfiguriert und damit vollkommen transparent. Häng dir einen eigenen Router dahinter, da ist dann auch eine Anleitung bei, in der alles erklärt ist. Wenn bei diesen "Spielereien" etwas schief geht, dann kann das teuer werden...
__________________
--
Doc@QSC
QSC AG - Köln
DOC@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 10:00   #7
Matzinger
Moderator
 
Benutzerbild von Matzinger
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 22763 Hamburg (Ottensen)
Beiträge: 5.490
Zitat:
Zitat von DOC@QSC
...als Bridge konfiguriert...
Oder für Laien:

Das Teil blockiert überhaupt nichts! Es lässt alles rein und raus! Nach Portforwarding zu fragen, ist also so sinnlos, wie nach einem Schlüssel für eine weit offenstehende Tür zu fragen!
__________________
..:: Mit 2400 Baud fing es an! ::..

Matzinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 10:04   #8
Meister321
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Matzinger
Oder für Laien:

Das Teil blockiert überhaupt nichts! Es lässt alles rein und raus! Nach Portforwarding zu fragen, ist also so sinnlos, wie nach einem Schlüssel für eine weit offenstehende Tür zu fragen!


Spreche ich hier vom Router oder von einer Bridge?

/dev/null
Meister321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 10:08   #9
DOC@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von DOC@QSC
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Leverkusen
Beiträge: 308
Von einem Router, der als Bridge konfiguriert ist... (Alles andere wäre eine unerlaubte Veränderung der von QSC gelieferten Hardware)
__________________
--
Doc@QSC
QSC AG - Köln
DOC@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. February 2005, 17:28   #10
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.124
Mal davon ausgehend, dass es sein eigener Router ist: Im Handbuch steht Alles drin.
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mal ein Joke..... Mike1977 Real Off-Topic 9 18. December 2001 14:05
Arcor Qual-Bericht ( oder Das Märchen vom einfachen Providerwechsel ) PART1 hwwitt Andere "Highspeed" Internetzugänge 3 9. December 2001 13:02
AVM Ken! DSL in Verbindung mit QSC... Dany4you QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 24 30. November 2001 14:50
unfreiwillige tdsl-erfahrungen cryl Andere "Highspeed" Internetzugänge 13 4. October 2001 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.