Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > Voice over IP generell

Voice over IP generell Sonstiges zum Thema VoIP, alternative Anbieter...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 2. February 2011, 02:47   #1
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
Samsung Galaxy S und IPfonie

Hatte schon mit Selfkantjuckel privat gemailt, er hatte aber auch keine Antwort und mir geraten mich ans Forum zu wenden.
Also kurz: Samsung Galaxy S und Telefonie über F!B 7170.
WLAN-Zugang haben wir hingekriegt. FritzApp ist installiert.
Aber wie funktioniert das mit der Telefonie?
Wahrscheinlich müssen sowohl im Galaxy als auch der F!B nur die richtigen Telefonnumern eingegeben werden.
Aber welche wo und wie und warum und überhaupt?
Muss doch irgendwie einfacher gehen als mit kryptischen Linux-Befehlen.

Jemand Erfahrung damit?

Grüße jever-trinker
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. February 2011, 07:50   #2
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Kryptisch ist da gar nichts.
Auf dem Telefon einfach die App installieren.
Das Telefon in der Fritzbox anmelden und ne Telefonnummer zuweisen.
Die Zugangsdaten auch in der Fritzbox angeben.
Getestet mit: FB7170, 7390, HTC Hero, HTC Desire HD (beide mit costum ROMs)

Allerdings berichten einige (nicht alle), dass es mit dem GalaxyS nicht funktioniert. Könnte am ROM auf dem Galaxy liegen.

Aber selbst wenn es funktioniert, freu Dich nicht zu früh.
Ich habe mehrere Versionen der Fritzapp auf verschiedenen Boxen und verschiedenen Android-Phones ausprobiert. Die Sprachqualität ist so miserabel, dass es eigentlich nicht nutzbar ist. Auf meine Anfrage in Foren wurde dies einheitlich bestätigt.
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. February 2011, 21:15   #3
kufi
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von kufi
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Essen
Beiträge: 130
kufi eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Die mindere Qualität der Fritz!App kann ich bestätigen. Auf meinem HTC Desire verwende ich lieber sipdroid. Der kann sich, wenn er zuhause im WLAN ist, auch mit der Fritzbox verbinden.
__________________

kufi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2011, 10:16   #4
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Die FRITZ!Box bietet die SIP Server Dienste standardmäßig nur vom LAN aus an. Es gibt da allerdings den netten Parameter "reg_from_outside = yes", den man z.B. mit dem FRITZ!Box Editor setzen kann...
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. February 2011, 19:49   #5
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Frage: Ist das relevant für die Sprachqualität oder gehts hier nur um das Samsung Galaxy? Wenn ja, wo genau setze ich den Eintrag? Oder ist der schon mit dem Wert "no" drin?
@ Kufi: Ich habe Gingerbread auf meinem DHD, dort ist Sip schon im systen mit drin. Nette Sache und funktioniert gut.
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. February 2011, 06:51   #6
kufi
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von kufi
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Essen
Beiträge: 130
kufi eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Zitat:
Zitat von Langnase Beitrag anzeigen
@ Kufi: Ich habe Gingerbread auf meinem DHD, dort ist Sip schon im systen mit drin. Nette Sache und funktioniert gut.
Wirklich? Auch über Mobilfunk? Dann muss ich es wohl doch mal ausprobieren. Wegen "never run a touching system" bin ich nach Umstellung auf den Lebkuchen beim Sipdroiden geblieben, zumal der von pbxes stammt, die meine Telefonanlage hosten. Aber wenn es mit Bordmitteln geht....

Edit: Wo kann ich den Stunserver einstellen? Wo kann ich einstellen, welche Codecs über welche Verbindung verwendet werden? Wie kann ich sehen, ob das Ding registriert ist? Über WLAN gehts, über E-Plus nicht (vermutlich mangels STUN Unterstützung).
__________________


Geändert von kufi (11. February 2011 um 07:03 Uhr)
kufi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2011, 00:47   #7
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
AW: Samsung Galaxy S und IPfonie

Wir haben die Telefonieversuche mit dem Galaxy S erst mal gelassen, da hier zu hause eigentlich nicht notwendig, da der IPfonie-Anschluss ja auch noch da ist.
Wichtig war das WLAN, um nicht unnötig Online-Kapazitäten zu verballern.
Sowieso beide keine Zeit im Moment für stundenlanges rumprobieren.
Trotzdem danke für die Hilfe, wenn mehr Zeit werden wir es dann aus Interesse noch einmal versuchen.
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IPfonie privat (*ohne* free) nur vom QSC-Netz nutzbar? flokru IPfonie Privat 13 23. January 2007 11:52
IPfonie privat Hardwareangebot: Drei supergünstige Thomas@qsc QSC News 0 13. September 2006 08:53
Inoffizielle IPfonie-FAQ Breti@QSC IPfonie Privat 0 8. February 2006 23:28
Änderungen IPfonie ... bender_21 IPfonie und VoIP 69 10. July 2005 23:08
Sipura SPA-841 IP-Telefon - 100% IPfonie kompatibel. JanK IPfonie und VoIP 4 10. June 2005 12:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.