Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > Voice over IP generell

Voice over IP generell Sonstiges zum Thema VoIP, alternative Anbieter...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 9. July 2009, 23:22   #1
Baba71
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 4
Fax-over-IP mit IPfonie extended

Moin,

irgendwie finde ich das richtige Forum nicht, ich poste mal hier in Allgemeines.
Wir haben folgendes "Problemchen":

Ein Kunde von uns hat eine IPfonie extended Anschluss mit 10 Sprachkanälen, RNB 0-99. Das ganze läuft auf ner CompanyConnect von den Telekomikern.

Am Standort gibt es rund 5-7 PC Faxgeräte, die per Fax-to-Mail über einen Faxserver (in IP Anlage Starface integriert) laufen. Blöderweise kommt kein einziges Fax an. Von rausfaxen ganz zu schweigen. Das ichhier nicht mit T.38 arbeiten kann weiß ich, aber was ist mit G711? Das müßte doch von QSC unterstützt werden.

Ich habs mal mit nem Toplink Account gecheckt .. geht astrein, kann also auch nicht an fehlender Paketpriorisierung auf der CompanyConnect liegen.

Hat jemand eine Tipp, ein Idee, irgendwas? :-)

Herzlichen Gruß
Baba
Baba71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. July 2009, 00:24   #2
mak@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von mak@QSC
 
Registriert seit: 08/2008
Ort: bei Greifswald
Beiträge: 445
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

schau mal bitte hier nach.

http://www.qsc.de/de/qsc-voice/ipfon...tails.html#c35
mak@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. July 2009, 00:30   #3
Baba71
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 4
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Hey, danke für die Rückmeldung.

Dummerweise werde ich nicht schlauer. Ein ATA ist angeschlossen, wir haben sowohl den Linksys PAP im Einsatz wie auch den Allnet ALL7902. Leider geht kein Fax durch. Eingehende Faxe werden immer nach exakt 23 Sekunden abgebrochen :-(

Die Firewall ist aktuell offen wie ein Scheunentor, werde das aber nochmal checken.

Herzlichen Gruß
Baba
Baba71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2009, 09:44   #4
trineC
Smasher
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: neuss
Beiträge: 383
trineC eine Nachricht über ICQ schicken trineC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Ein wenig OT, aber als ich letzte (oder vorletzte Woche) an der Hotline war, wurde ich gefragt, ob ich kurz Zeit für eine Befragung zu VOIP hätte. Nungut, kurz mitgemacht und gab ja auch einen netten Gutschein

Nachdem mein Aufbau erklärt wurde und ich gefragt wurde, warum ich noch andere SIP Anbieter nutzen würde, erklärte ich die Fax Situation. Ich steh noch immer auf dem Stand, dass T.38 bei QSC VOIP nicht unterstüzt wird, habe allerdings auch seit längerem mich nicht mehr damit beschäftigt gehabt. Gibt es mittlerweile ein Paket bei QSC, wo T.38 unterstützt wird? Leider konnte mir die liebe Dame, die nur die Umfrage durchführte, nicht beantworten und nochmals weiter verbinden lassen wollte ich mich gerade nicht.
__________________

trinec.de | 0×721D8C4A (GPG)
_______________________________
Line: S-DSL & A-DSL2+ | ISP: QSC | Speed: 2/2Mbit & 16/1Mbit
Linequality: Länge: 1,276km (0,4 mm²) [davon 8m mit 0,6 mm² im ÜVT] | DB: 15 | Line quality: 36
Router: 3x Linksys WRT54G/GL | FW: DD-WRT 23 SP2

Server#1: IBM eServer xSeries 350 (x.115)
Server#2: IBM eServer xSeries 350 (x.116)
Server#3: IBM eServer xSeries 350 (x.117)
Server#4: Alte Workstation als VOIP Server (x.118)
trineC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2009, 14:15   #5
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

T.38 ist bei IPfonie privat, basic und extended vollständig aktiv.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2009, 14:47   #6
trineC
Smasher
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: neuss
Beiträge: 383
trineC eine Nachricht über ICQ schicken trineC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Zitat:
Zitat von Breti@QSC Beitrag anzeigen
T.38 ist bei IPfonie privat, basic und extended vollständig aktiv.
Ah, super. Seit wann ist das so?! In der Anfangsphase gab es das jedenfalls nicht - und eine zugesagte Rückmeldung dazu nie bekommen
__________________

trinec.de | 0×721D8C4A (GPG)
_______________________________
Line: S-DSL & A-DSL2+ | ISP: QSC | Speed: 2/2Mbit & 16/1Mbit
Linequality: Länge: 1,276km (0,4 mm²) [davon 8m mit 0,6 mm² im ÜVT] | DB: 15 | Line quality: 36
Router: 3x Linksys WRT54G/GL | FW: DD-WRT 23 SP2

Server#1: IBM eServer xSeries 350 (x.115)
Server#2: IBM eServer xSeries 350 (x.116)
Server#3: IBM eServer xSeries 350 (x.117)
Server#4: Alte Workstation als VOIP Server (x.118)
trineC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2009, 15:40   #7
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

War seit anbeginn so. Ist nur bei Privat kein Bestandteil der Leistungsbeschreibung und wird dort nicht offiziell kommuniziert.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2009, 15:47   #8
trineC
Smasher
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: neuss
Beiträge: 383
trineC eine Nachricht über ICQ schicken trineC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Zitat:
Zitat von Breti@QSC Beitrag anzeigen
War seit anbeginn so. Ist nur bei Privat kein Bestandteil der Leistungsbeschreibung und wird dort nicht offiziell kommuniziert.
Ah, ok. Weil eben noch nach alten Threads gesucht habe, wo es definitiv mehrere negative Aussagen dazu gab. Ein solches Paket habe ich unter anderem noch.
__________________

trinec.de | 0×721D8C4A (GPG)
_______________________________
Line: S-DSL & A-DSL2+ | ISP: QSC | Speed: 2/2Mbit & 16/1Mbit
Linequality: Länge: 1,276km (0,4 mm²) [davon 8m mit 0,6 mm² im ÜVT] | DB: 15 | Line quality: 36
Router: 3x Linksys WRT54G/GL | FW: DD-WRT 23 SP2

Server#1: IBM eServer xSeries 350 (x.115)
Server#2: IBM eServer xSeries 350 (x.116)
Server#3: IBM eServer xSeries 350 (x.117)
Server#4: Alte Workstation als VOIP Server (x.118)
trineC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2009, 16:14   #9
Baba71
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 4
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Blöderweise macht bei unserem Kunden die IP Anlage kein T.38, geht aber über G.711 ... angeblich macht das auch der IPextended Anschluss, nur funktionieren tut`s nicht. Nach exakt 23 Sekunden gibt es einen Verbindungsabbruch.

Der Gegentest mit einen DDI-fähigen Toplink Account macht keine Probleme, hier kann ich stundenlang rein- und rausfaxen ... ;-). Also muss es wohl doch an irgendwelchen Protokollfehler bei der QSC liegen ... behauptet ich mal als fachlicher Halblaie ;-)

Gruß
Baba
Baba71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2009, 16:34   #10
MIB@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von MIB@QSC
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.189
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Ist natürlich so ohne hinterlegte Kundennummer schwer zu sagen, wobei dann natürlich noch die frage ist ob das eine TK Anlage ist die mit auf der Whitelist steht..
__________________
Knowledge brings fear
MIB@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. July 2009, 16:56   #11
Baba71
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 4
AW: Fax-over-IP mit IPfonie extended

Zitat:
Zitat von MIB@QSC Beitrag anzeigen
..., wobei dann natürlich noch die frage ist ob das eine TK Anlage ist die mit auf der Whitelist steht..
Nein, steht nicht auf der Whitelist, ist eine Starface IP Anlage. Wobei ... G.711 ist G.711, wäre mir neu das es da große Unterschiede in den Protokollen gibt ..
Baba71 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IPFONIE Extended & Rufnummernübermittlung loomi Software 5 13. January 2009 15:07
Fax over IP lombas QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 7 3. June 2008 17:17
IPfonie mit Wireless IP Phone? AECP IPfonie und VoIP 2 25. May 2005 18:36
port forwarding Splifter Siemens/Efficient Networks SpeedStream 31 3. December 2002 07:59
Ping.... Unregistered Gamers Corner 17 6. August 2001 04:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.