Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > User - Störungsmeldungen

User - Störungsmeldungen Eurer Anschluss läuft nicht wie er soll? Hier könnt ihr eine Störung melden. Bitte beachtet die Hinweise für eine richtige Störungsmeldung.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22. July 2008, 15:34   #16
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

So, endlich Feierabend...

Ich habe vorhin die Hotline, wie erwünscht, angerufen, und die F!B angeschlossen. Erfreulicherweise hat sie jetzt einen DSL-Sync. Es sollen wohl noch Tests durchgeführt werden, allerdings ist zu dem Zeitpunkt, als ich anrief, deren Computer "abgeraucht". Ich bekomme irgendwann einen Rückruf.

Frech, wie ich bin, habe ich schonmal die F!B an meinen Rechner angeschlossen, um mir die DSL-Daten anzusehen. Da ich Google als Startseite habe, ging sofort Google auf, also habe ich praktisch im Moment wohl endlich wieder DSL, sofern nichts geändert wird

Ich habe ein paar Screenshots angefertigt, für den Fall, dass Ihr die braucht.


Achso, das "Danke" hebe ich mir noch auf, bis wirklich klar ist, dass die Leitung weiterhin funktioniert und so bestehen bleibt


PS: Ich habe mal einen Ping an www.q-dsl.de gesendet, mit 13ms kann ich leben
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb_1.jpg
Hits:	353
Größe:	96,8 KB
ID:	1441   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb_2.jpg
Hits:	365
Größe:	79,2 KB
ID:	1442   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb_3.jpg
Hits:	371
Größe:	74,5 KB
ID:	1443   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ping_1.jpg
Hits:	341
Größe:	58,6 KB
ID:	1444  

Geändert von Apryllon (22. July 2008 um 16:08 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 16:09   #17
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Fehlerursache ist hier, dass die "Übergabeleitung" zwischen QSC-Port und DTAG defekt oder verschaltet ist. Du bist momentan auf einen Ersatzport gepatcht, der Rest wird dann in einem Wartungsfenster repariert.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 16:14   #18
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Also können sich die Leitungsdaten noch ändern, wenn ich demnächst auf den "richtigen" Port umgesteckt werde. Hoffentlich wird's nicht so viel schlechter

Wird sich jemand von QSC bei mir melden, wenn die Reparatur und das Umstecken auf den anderen Port durchgeführt wird/wurde, oder erfolgt das stillschweigend und automatisch?

Achso, kann ich denn schon jetzt wieder ganz normal im Internet rumwuseln, oder muss ich die F!B noch von meinem Rechner abklemmen, wegen laufenden Tests seitens QSC? Ich hatte leider vergessen, den Support-Mitarbeiter zu fragen...

Geändert von Apryllon (22. July 2008 um 16:18 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 19:35   #19
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Nö, das denke ich nicht, dass das die Leistung ändert, die Ports liegen ja quasi nebeneinander. Da müsste es schon arg dumm zugehen, dass da ne Stossstelle unsauber ist oder so.

Das ganze wird vermutlich Nachts durchgeführt, evtl. erhältst du vorher eine Wartungsfenster-Mail.

Du kannst den Anschluss normal nutzen, da machen wir nix mehr dran vorerst.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 21:03   #20
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

In Ordnung, dann weiss ich erstmal Bescheid.

Ich bedanke mich hiermit bei Dir und bei den anderen Technikern und Support-Mitarbeitern, die mir durch diese schlimme, Internet-lose Zeit (heraus)geholfen haben!

Viel Erfolg weiterhin


Gruß
André

PS: Ich werde jetzt erstmal das viel zu lange DSL-Kabel von AVM gegen das alte, kürzere Kabel von Euch tauschen, welches ich vorher benutzt habe, vielleicht kann ich noch das eine oder andere Bit herausholen, obwohl ich mit meinen effektiven ca. 1,4 MByte/Sek. (Also gute 11 MBit) eigentlich bereits sehr zufrieden bin, aber man tüftelt ja so gerne...

Geändert von Apryllon (22. July 2008 um 21:07 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 21:16   #21
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Hmmm, wenn da man das AVM Kabel nich besser is... zumindest klang das hier im Forum mal so. Naja, teste mal. Ich bin gespannt.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 21:29   #22
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Also vorab kann ich nur sagen, dass das alte, kürzere Kabel (Ich glaube das ist ein RJ11-Stecker, ist zumindest kleiner) scheinbar besser ist. Ich habe gerade wieder einen Pingtest zu www.q-dsl.de gemacht, mit 10 Paketen. Der Mittelwert hat sich von 13ms auf 12ms verbessert. Okay, großartig messbar ist das natürlich nicht, aber beim alten Kabel waren es durchgehend 13ms.

Dann habe ich nochmal die 100MB Testdatei von Eurem Server heruntergeladen.
Vorher: Eingependelt bei 1,4 MByte/Sek. (Circa 11,2 MBit)
Nachher: Eingependelt bei 1,6MByte/Sek. (Circa 12,8 MBit)
Ich habe sogar für ein paar Sekunden 1,7 MByte/Sek. gesehen.

Vielleicht liegt's am anderen Kabel, vielleicht war auch gerade nur freie Bahn auf der Datenautobahn. Jedenfalls lasse ich es erstmal so wie es ist

Ich möchte nochmal betonen, dass ich nun sehr zufrieden bin.


Mir ist noch eine Frage eingefallen. Ich bin leider kein Netzwerk-Profi, aber ich habe auf der DSL-Status-Seite der F!B gesehen, dass in der unteren Tabelle die Fehler aufgezeichnet werden. Sind die folgenden Werte, nach circa einer Stunde, besorgnis-erregend? Oder werden diese CRC-Fehler usw. durch eine Art Fehlerkorrektur ausgeglichen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ping.jpg
Hits:	334
Größe:	72,8 KB
ID:	1446   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fehlertabelle.jpg
Hits:	342
Größe:	98,6 KB
ID:	1448  

Geändert von Apryllon (22. July 2008 um 22:21 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2008, 09:09   #23
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

FEC Fehler sind korrigierbare Fehler, CRC Fehler nicht korrigierbare Fehler. Grundsätzlich sind CRC Fehler also nicht gut, bei ADSL2+ aber auch nicht ungewöhnlich. Also: Solange du keine Probleme bemerkst, kannst du sie ignorieren.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2008, 09:18   #24
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

In Ordnung, danke für die Info!

Bisher hatte ich keine beschädigte Dateien bei meinen Test-Downloads. Ich werde es weiter beobachten, aber wenn es keine Probleme bereitet, ist es wohl okay Ansonsten komme ich wieder!
  Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 09:41   #25
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

Hallo zusammen. Leider muss ich meinen Thread nochmal hervorholen...

Zitat:
Zitat von Breti@QSC Beitrag anzeigen
Nö, das denke ich nicht, dass das die Leistung ändert, die Ports liegen ja quasi nebeneinander.
Heute, gegen 04:30 Uhr, wurde bei mir anscheinend der Portwechsel durchgeführt. Das weiss ich deshalb, weil ich lustigerweise in dieser Zeit wach wurde, wegen der schwülen Hitze, und bei der F!B die DSL-LED am blinken war und um 04:35 Uhr wieder synchronisiert war.

Um circa 08:45 Uhr konnte ich schnell in die F!B reinschauen, einen QSC-Speedtest-Download und einen Pingtest zu www.q-dsl.de durchführen. Um es kurz zu machen: Meine Leitungsdaten haben sich verschlechtert. Ich bin gerade auf der Arbeit, deshalb kann ich gerade keine Screenshots hochladen, aber ich habe die Daten noch halbwegs im Kopf.

Download 1GB-Testdatei:
Von 1,6-1,7 MByte/Sek. auf 1,3 MByte/Sek. verschlechtert.

Ping zu www.q-dsl.de:
Von 12-13 ms auf 33 ms verschlechtert (kein Fastpath mehr aktiv?)

Grobe F!B-Daten im Vergleich:

Vorher:
Vermittlungsstelle: Centilium
Leitungskapazität: 16,9 / 1,02 MBit
Verbindung mit 16,9 / 1,02 MBit

(Die genauen Daten stehen ein paar Beiträge weiter oben)


Nachher:
Vermittlungsstelle: Broadcom
Leitungskapazität: circa 19,4 / 1 MBit
Verbindung mit circa 14,5 / 1 MBit

Höhere Leitungs-Dämpfungswerte als vorher
Allerdings keine CRC-Fehler mehr, obwohl ich sagen muss, dass meine heruntergeladenen Dateien trotzdem fehlerfrei waren, auch im MD5-Prüfsummen-Vergleich.

(Die genauen Daten kann ich erst ab circa 12:00 Uhr einreichen)

Mit den 0,3 MByte/Sek. weniger könnte ich mich noch anfreunden, aber von dem Ping von 33 ms bin ich nicht so ganz begeistert, weil ich gesehen habe, dass bei mir 13 ms möglich sind. Eventuell ist es aber auch nur eine Port-Einstellungssache, also kein Fast-Path aktiv und ein ungeeignetes DSLAM-Profil eingestellt, oder sowas.

Vielleicht könnt Ihr Euch meine Leitung schon ansehen, bevor ich Euch die Screenshots zeigen kann. Ich sag mal bis nachher!

Geändert von Apryllon (30. July 2008 um 09:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 10:59   #26
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Nach Produktwechsel auf 16Mbit am 15.07.08 kein Q-DSL mehr vorhanden!

keine Ahung wieso das DSLAM-Profil bei Dir eingestellt war.....macht für mich irgendwie keinen Sinn.

Hab Dir auf jeden Fall mal wieder ein anderes gegeben -->> bitte testen!
Current operational mode : G992.5-Annex B
Current downstream Rate (kbps) : 16125
Current upstream Rate (kbps) : 989





Zitat:
Zitat von Apryllon Beitrag anzeigen
Hallo zusammen. Leider muss ich meinen Thread nochmal hervorholen...



Heute, gegen 04:30 Uhr, wurde bei mir anscheinend der Portwechsel durchgeführt. Das weiss ich deshalb, weil ich lustigerweise in dieser Zeit wach wurde, wegen der schwülen Hitze, und bei der F!B die DSL-LED am blinken war und um 04:35 Uhr wieder synchronisiert war.

Um circa 08:45 Uhr konnte ich schnell in die F!B reinschauen, einen QSC-Speedtest-Download und einen Pingtest zu www.q-dsl.de durchführen. Um es kurz zu machen: Meine Leitungsdaten haben sich verschlechtert. Ich bin gerade auf der Arbeit, deshalb kann ich gerade keine Screenshots hochladen, aber ich habe die Daten noch halbwegs im Kopf.

Download 1GB-Testdatei:
Von 1,6-1,7 MByte/Sek. auf 1,3 MByte/Sek. verschlechtert.

Ping zu www.q-dsl.de:
Von 12-13 ms auf 33 ms verschlechtert (kein Fastpath mehr aktiv?)

Grobe F!B-Daten im Vergleich:

Vorher:
Vermittlungsstelle: Centilium
Leitungskapazität: 16,9 / 1,02 MBit
Verbindung mit 16,9 / 1,02 MBit

(Die genauen Daten stehen ein paar Beiträge weiter oben)


Nachher:
Vermittlungsstelle: Broadcom
Leitungskapazität: circa 19,4 / 1 MBit
Verbindung mit circa 14,5 / 1 MBit

Höhere Leitungs-Dämpfungswerte als vorher
Allerdings keine CRC-Fehler mehr, obwohl ich sagen muss, dass meine heruntergeladenen Dateien trotzdem fehlerfrei waren, auch im MD5-Prüfsummen-Vergleich.

(Die genauen Daten kann ich erst ab circa 12:00 Uhr einreichen)

Mit den 0,3 MByte/Sek. weniger könnte ich mich noch anfreunden, aber von dem Ping von 33 ms bin ich nicht so ganz begeistert, weil ich gesehen habe, dass bei mir 13 ms möglich sind. Eventuell ist es aber auch nur eine Port-Einstellungssache, also kein Fast-Path aktiv und ein ungeeignetes DSLAM-Profil eingestellt, oder sowas.

Vielleicht könnt Ihr Euch meine Leitung schon ansehen, bevor ich Euch die Screenshots zeigen kann. Ich sag mal bis nachher!
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 12:43   #27
Apryllon
Gast
 
Beiträge: n/a
Thumbs up Alles tutti!

Danke schön, Selfkantjuckel! Jetzt ist wieder alles in Ordnung

Nach F!B-Neustart:

Downloadrate: 1,6-1,7 MByte/Sek.
Ping zu www.q-dsl.de / www.heise.de: 12 ms

Und das Schöne ist, keine CRC-Fehler mehr. Bitte alles so stehen lassen wie es ist, so bin ich vollkommen zufrieden!


Danke nochmal für die schnelle Behebung!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb_bc_1.jpg
Hits:	330
Größe:	58,5 KB
ID:	1464   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fb_bc_2.jpg
Hits:	340
Größe:	94,3 KB
ID:	1465  
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ausfall, dauer, hilfe, produktwechsel, q-dsl


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht bei dem Versuch Arcor Privatkunde zu werden ! odinio Andere "Highspeed" Internetzugänge 16 8. November 2005 11:19
was für gamer *fg*!!!!!!!! Teil 1 Fino25 Gamers Corner 8 14. May 2002 22:47
Arcor Qual-Bericht ( oder Das Märchen vom einfachen Providerwechsel ) PART1 hwwitt Andere "Highspeed" Internetzugänge 3 9. December 2001 12:02
umstellung von tdsl auf qdsl (router vorhanden) psychoxxx "Die originalen" QDSL-FaQ's 6 4. November 2001 20:54
unfreiwillige tdsl-erfahrungen cryl Andere "Highspeed" Internetzugänge 13 4. October 2001 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.