Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 25. January 2008, 18:02   #16
selune
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von selune
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Berlin
Beiträge: 498
AW: Was ist möglich?

Zitat:
Zitat von snOOpy Beitrag anzeigen
Ähm, in Deutschland bekommst Du nicht mehr als 16000 bei ADSL2+ - egal welcher Anbieter (soweit ich weiß)
Ja, auch hier geht Deutschland mal wieder den "Rettet ISDN" - Weg...

"ADSL2+ erhöht die maximale Datenrate auf 25 Mbit/s in Empfangsrichtung. Mit der in Deutschland eingesetzten ADSL-over-ISDN-ADSL2+-Variante werden jedoch lediglich 16 MBit/s in Empfangsrichtung angeboten."
__________________
The Holy Grail 'neath ancient Roslin waits.
The blade and chalice guarding o'er Her Gates.
Adorned in masters' loving art, She lies.
She rests at last beneath the starry skies.
selune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2008, 20:40   #17
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Was ist möglich?

Zitat:
Zitat von snOOpy Beitrag anzeigen
Ähm, in Deutschland bekommst Du nicht mehr als 16000 bei ADSL2+ - egal welcher Anbieter (soweit ich weiß)

Das ist richtig, dass Du nicht mehr bekommst, aber technisch möglich ist def. mehr! Das geben sowohl DSLAMs, als auch Endgeräte her!
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2008, 20:50   #18
Einste1n
Spamanwärter
 
Benutzerbild von Einste1n
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 646
AW: Was ist möglich?

und woran happerts dann ?
mfg
Einste1n

PS : Danke für den Link ... leider hab ich keine Ahnung ob das Tool bei QSC überhaupt erlaubt ist
__________________
Alles ist relativ
Einste1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2008, 20:53   #19
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Was ist möglich?

Das gleich wie bei VDSL:
24xxxkbit im downstream gibts nur, wenn du sofort am Port des DSLAM hängst...
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2008, 21:05   #20
Einste1n
Spamanwärter
 
Benutzerbild von Einste1n
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 646
AW: Was ist möglich?

50xxxkbit ;p

Also sozusagen, weil die Glasfaser nicht bis ins Haus sondern nur bis zu den Kästen geht ?
Dann ist es ja doch ein technisches Problem ... die Leitung halt ;p
__________________
Alles ist relativ
Einste1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2008, 21:17   #21
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Was ist möglich?

Die 16M sind ein sinnvoller Kompromiss für die Nutzdatenrate (netto). Die maximale Syncrate (ATM-Datenrate) liegt auch bei Q-DSL home 16000 bei fast 18000 kBit/s (brutto).

Mehr zu vermarkten wäre alles andere als fair, weil es nur mit handverlesenen Endgeräte-/DSLAM-Kombinationen, am besten unter Laborbedingungen, erreicht werden kann.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 11:36   #22
Daenni
Internet gelöscht...
 
Registriert seit: 01/2008
Ort: Remscheid / Detmold
Beiträge: 38
AW: Was ist möglich?

Hätte ich mit einem ADSL2+ Produkt vermutlich eine bessere Leitung?
Daenni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:22   #23
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.593
AW: Was ist möglich?

Ich sag mal für QSC wäre es ein Alleinstellungsmerkmal gewesen, wenn Sie zb. einen 20 oder sogar 24 angeboten hätten. Selbst wenn man nicht die volle Bandbreite erreichen würde. Das ist ja beim 16Mbit Anschluss auch nicht anders. Wer erreicht schon 16Mbit??? Die Glaskugel sagt eigentlich immer weniger.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:30   #24
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Was ist möglich?

Die Presse hat sich vor einiger Zeit doch schon darauf gestürzt, dass die im Marketing genannten 16 M kaum erreicht werden. Wenn wir nun noch mehr beworben hätten, vielleicht das theoretische Maximum, wäre das als Beschiss ausgelegt worden, weil es eben nur für handverlesene einzelne funktioniert hätte. Darum können wir das nicht machen.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:40   #25
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Was ist möglich?

Zitat:
Zitat von Daenni Beitrag anzeigen
Hätte ich mit einem ADSL2+ Produkt vermutlich eine bessere Leitung?
??
Als womit?
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:41   #26
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.593
AW: Was ist möglich?

Du hast schon Recht, aber in letzter Zeit hat man davon nichts mehr gehört. Der 16Mbit Anschluss ist doch quasi schon zu einem Standardprodukt geworden. Mittlerweile weiss fast jeder, dass er eigentlich fast nie mit der vollen Bandbreite rechnen kann. Darum ist ja auch die Glaskugel so begehrt.
Habt ihr es technisch denn überhaupt ausprobiert was maximal möglich ist? Es heisst doch, dass gerade die unteren Frequenzen, in denen normalerweise die Telefonie angesiedelt ist, DSL technisch doch besser geeignet ist. Von daher könnte ich mir schon vorstellen, dass man auf einer QSC Leitung ohne Telefonie bessere Werte realisieren kann.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:42   #27
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Was ist möglich?

Das wäre dann ADSL Annex A, das in Deutschland nicht (mehr) zugelassen ist, oder Annex M. Für beides haben wir keine Linecards im Netz. Ob damit Tests erfolgt sind, kann ich nicht sagen, das habe ich nicht mitbekommen.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:44   #28
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.593
AW: Was ist möglich?

Ah ok, eigentlich schade, denn gerade damit könnte man ja noch die nicht genutzten Frequenzen optimal einsetzen.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 12:50   #29
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Was ist möglich?

Ist richtig. Annex A verschiebt das ganze Frequenzspektrum nach unten in den ISDN-Bereich und verlängert dann nach oben hin den Downstream-Bereich. Würde also den "Dämpfungsopfern" ein klein wenig helfen, weil der Downstream "tiefer" beginnt.

Annex M beläßt den Downstream so wie er jetzt bei Annex B ist, nutzt den ISDN-Bereich dafür dann für den erhöhten Upstream bis 3 M. Hilft also nicht den Dämpfungsopfern, aber dafür den Filesharern. ;-)

Für beide Fälle wären separate Endgeräte nötig, die es in Deutschland im Handel so nicht gibt. Damit wären Kundenendgeräte bei einem solchen Produkt auch gar nicht nutzbar. Ich hätte es schon gerne im Netz, aber ob das im Markt ankommen würde... da habe ich meine Zweifel.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. January 2008, 13:03   #30
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.593
AW: Was ist möglich?

Dann würde dieses Szenario mit dem schönen 24Mbit Anschluss nur mit speziell von QSC bereitgestellten DSL Modems funktionieren oder gibt es Vermittlungstechnik die beides kann? Dann wär es nur vom Modemtyp abhängig welche Bandbreiten möglich wären.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.