Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > Netopia

Netopia SHDSL: 4553

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 18. March 2007, 21:31   #1
Hoffnungsvoll
Noch nich' so lange da
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: Southern by the grace of god
Beiträge: 35
Netopia Modem?

Guten Tag

allerseits, ich bin etwas neu hier. Also schon mal vorbeugend sorry, falls hier irgendwelche DAU-Fragen kommen. Die FAQ habe ich aber schon mal gelesen, es sollte also nicht zu schlimm werden. Hoffe ich mal.

Nun zur Frage. Ich habe einen Router von QSC bekommen, auf dem "NETOPIA" draufsteht, und den ich im Hardware-Thread nicht gefunden habe.
http://www.qdsl-support.de/images/sm...neu/1zhelp.gif

Habe ich ihn nur nicht gefunden, ober gibt's ihn da einfach (noch) nicht?

Gruß

Rolf
Hoffnungsvoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2007, 21:54   #2
EdvomSchleck@QSC*
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von EdvomSchleck@QSC*
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 1.481
AW: Netopia Modem?

Zitat:
Zitat von Hoffnungsvoll Beitrag anzeigen
Nun zur Frage. Ich habe einen Router von QSC bekommen, auf dem "NETOPIA" draufsteht, und den ich im Hardware-Thread nicht gefunden habe.
Wenn du Q-DSL home bestellt hast, hast du nur ein Modem bekommen, keinen Router.
Zu diesem Endgerät gibt es auch noch nicht viele Informationen - aber was willst du wissen?

mfg

Ed
EdvomSchleck@QSC* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. March 2007, 22:31   #3
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Netopia Modem?

Der Hardware-Bereich wird umgebaut, sobald die Admins da etwas Zeit für finden...
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. March 2007, 02:33   #4
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
AW: Netopia Modem?

Guck mal in einer Suchmaschine unter "Netopia" nach, gehört wohl zu Motorola. Auch wenn dein Modell dort als Router vorgestellt wird, bekommst du es bei QDSL-home nur in abgespeckter Version als Modem. Je nach deinen Bedürfnissen müsstest du dir dann einen zusätzlichen Router besorgen, den du dann ans Modem anschliessen kannst. Aber auf jedenfall einen Router, bei dem das integrierte Modem abschaltbar ist oder der erst gar kein Modem hat.
Guck mal hier im Forum nach, da gibt es etliche Einträge zu Routern.
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. March 2007, 22:33   #5
Hoffnungsvoll
Noch nich' so lange da
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: Southern by the grace of god
Beiträge: 35
AW: Netopia Modem?

Hallo und danke für die Hinweise.

Die Sache mit Modem und Router hatte ich bisher nicht wirklich klar auseinandergehalten: ich hatte früher (anderer Wohnort) einen "normalen" DSL-account bei Arcor, die haben mir "so einen Kasten" hingestellt, mit Antenne und RJ45- Buchsen, da hab ich meinen Kram angestöpselt und -geWLANt, und das ging. Ob das Ding nun Router oder Modem heißt, war da schnurz -und so habe ich es nie erfahren ;o)


Die Hardware habe ich noch, und es geht nicht: der bisherige Kasten (wohl der Router, ein Zyxel Prestige 660HW 67) arbeitet brav als Verteiler von Kabel-LAN-Signalen, aber der WLAN-Teil will nicht. Die Modem-Funktion in dem Ding läßt sich meines Wissens (und Doku-Nachlesens) auch nicht deaktivieren. (Zur Klärung, wie ich es mir gedacht hatte: Netopia-Kasten -seit gerade weiß ich:Modem- an die QSC-Dose, Arcor-Kasten -also der Ex-Router mit nicht abschaltbarem Modem- per Patchkabel dran, die anderen Geräte per Kabel und teils per WLAN dran. Bis auf den WLAN-Teil geht das sogar...)

Nachdem ich ohnehin noch ein oder zwei Netzwerkgeräte dranhängen will (NAS und so), sieht es in meinen Augen gerade so aus, daß ein kleiner Switch und ein eigener WLAN-Sender (ist das dann ein Access Point? ich bin mal lieber vorsichtig, Fachausdrücke zu verwenden, als wüßte ich wirklich genau, was sie bedeuten ;o) ) fällig werden wird.


So, das ist die ausgiebige Antwort auf die Frage "aber was willst du wissen?"

Ich hoffe, daß das Ganze hier nicht zu sehr off topic wird. Danke schon mal für alle Tips und Ratschläge.

Gruß

Rolf
Hoffnungsvoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. March 2007, 18:09   #6
Hoffnungsvoll
Noch nich' so lange da
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: Southern by the grace of god
Beiträge: 35
AW: Netopia Modem? Machen wir den Thread hier dicht

Hallo,

inzwischen gibt es einen eigenen Netopia-Thread. Da habe ich mal die gleiche Frage gestellt (und ich glaube, daß sie da sogar besser hinpasst).
Danke für alle Antworten hier und dort.

Gruß

Rolf
Hoffnungsvoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. March 2007, 21:44   #7
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
AW: Netopia Modem?

Hab es mal in den neuen Netopia-Bereich verschoben ...
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[50825 Köln] alle Verbindungen weg, obwohl Modem noch gesynct sebtale User - Störungsmeldungen 23 2. February 2007 10:46
Das leidige Thema Modem Derbis User - Störungsmeldungen 7 27. January 2007 15:30
Modem inkompatibel? Dreckamstecken User - Störungsmeldungen 2 4. July 2006 12:51
modem syncht, aber dsl funzt nicht skynx User - Störungsmeldungen 3 5. January 2005 17:25
Pingeinbrüche in diversen Regionen WhiteLi0n QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 25 19. June 2002 02:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.