Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > IPfonie Privat

IPfonie Privat Hier gehts ausschließlich um IPfonie privat von QSC, Anschluss, Störungen, Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19. July 2009, 11:21   #1
sebtale
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Köln
Beiträge: 43
Kündigt abgehende Portierung auch die Leitung?

Hallo zusammen,
da ja leider von QSC im Endkundenmarkt nichts mehr zu erwarten ist, schau ich mich nach einem anderen Anbieter um.

In diesem Zusammenhang werde ich meine IPfonie-Nummern wegportieren, was aber wohl nur geht, wenn ich den Anschluß noch nicht selber gekündigt habe.

Wie ist das bei QSC?
- Ist die Leitung und IPfonie getrennt, oder kündigt eine abgehende Portierung auch meine SDSL-Leitung?
- Was ist der beste (sprich sicherste Ablauf, damit nix schief geht und ich nicht die Nummern verliere)
- Was gibt's generell zu beachten?

Nachtrag:
Ich hatte hier http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=16224 gelesen,
das es auch möglich ist, nur das VoIP bei QSC zu lassen.
Ist das noch möglich, und wenn ja, wie stell ich das an?


Vielen Dank für Eure Hilfe,
Sebastian
__________________
FritzBox fon 7170

Geändert von sebtale (19. July 2009 um 15:03 Uhr) Grund: Nachtrag
sebtale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2009, 21:36   #2
sebtale
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Köln
Beiträge: 43
AW: Kündigt abgehende Portierung auch die Leitung?

Hallo Zusammen,

gibt's denn wirklich niemanden, der dazu was sagen kann???

Ich hab noch mal vesucht, ein wenig mehr herauszufinden, werde aber nicht schlauer.

In den FAQ hab ich gelesen, dass eine Leitungskündigung auch automatisch IPfonie beendet (was ich nicht will, da dann Nummern weg).
Unter myQDSLhome jedoch steht, ich hätte zwei Hauptprodukte von QSC (Leitung und IPfonie) - das könnte man so deuten als seien diese unabhängig von einander.

Ich hab auch gestern mal ne mail an den Support geschrieben, aber bis jetzt noch nix (ok, sind auch erst 24 Std.).

Bin also für jede Info dankbar,
Sebastian
__________________
FritzBox fon 7170
sebtale ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abgehende, kündigung, portierung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abgehende Portierung rannseier IPfonie Privat 2 16. December 2008 04:47
Instabile Leitung seit Umstellung auf SHDSL (Raum Stuttgart) undnochnnick User - Störungsmeldungen 5 29. November 2008 17:14
Seit 4 Tagen Leitung unbrauchbar (Aachen) Neverso User - Störungsmeldungen 10 13. November 2008 14:26
Seit Monaten schlechte Leitung dali User - Störungsmeldungen 9 20. March 2008 21:12
Instabile Leitung in 10715 Berlin badImage User - Störungsmeldungen 1 4. May 2006 23:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.