Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 11. April 2002, 17:21   #1
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
So laufen die Gespräche mit dem QSC Support ab.

Anruf bei der QSC AG Support Hotline. (pro Minute 5 Euro)

Support: Hier ist die QSC AG, sie sprechen mit Herrn ...........! Einen schönen guten Tag.

Kunde: ................ guten Tag. Meine Kundennummer ist ................!

Support: Ja da habe ich sie schon, was kann ich für sie tun Herr ............?

Kunde: Ich habe ein Problem. Mein qdsl Anschluss geht nicht.

Support: (*als ob ich das nicht vorher gewusst hätte*)

Also folgender Fehler wird mir angezeit .............!

Support: Ah ich sehe schon das es an Ihnen liegen muss. (* Gut gesagt. Jetzt bin ich ihn vielleicht erst mal los und Fehler machen wir eh nie*)

Kunde: Halt mal, das muss nicht an mir liegen. Dieser Fehler kann genauso gut von Ihrer Seite ........! Kann ich denn mal mit einem Techniker sprechen?

Support: (* Ah ein Kunde mit eigener Meinung, das sehen wir gar nicht gern*) Moment, ich versuche Sie zu Verbinden. (*So jetzt kann er erst mal 15 minuten in der Warteschleife bleiben*)

--------15 Minuten später:---------

Support: Herr ............?

Kunde: Ja!

Support: Die Techniker sind leider alle beschäftigt. (*Gleich mal ausrechnen was ihn die 15 Minuten warten gekostet haben hrhr*)

Kunde: Ach so, was machen wir nun?

Support: Ich werde veranlassen das Sie ein Techniker zurückruft.

Kunde: Das ist nett!

Support: Keine Ursache.

Kunde: Auf wiederhören.

Support: (*Das denkt er sich aber auch nur*) Einen schönen Tag noch. (*Ohne Internet Anschluss hrhr*)

Kunde hat aufgelegt. Support-Mitarbeiter ähm wer war das noch mal am Telefon? Misst jetzt bin ich aus dem Kunden schon raus. Na ja egal der wird sich schon noch mal melden.


Genau so läuft ein Gespräch ab. Die Gedanken habe ich natürlich erfunden aber manchmal kommt es mir wirklich so vor.

P.S. Die haben mich wirklich so lange warten lassen um mir dann mitzuteilen das die Techniker gerade was wichtigers zu tun haben. Es wird mich aber ein Techniker zurückrufen. Nie passiert.
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 17:41   #2
Nik3
Spamanwärter
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: München
Beiträge: 545
Nik3 eine Nachricht über ICQ schicken
ich habe noch nie mit der hotline telefoniert, weil bei mir von anfang an alles bestens läuft, drum kann ich dazu nicht soo viel sagen, aber was hast du bitte für ne nummer die 5Euro/Minute kostet??
Nik3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 17:47   #3
archon
Ex-QSCler
 
Benutzerbild von archon
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.702
@JB6493

5 Euro pro Minute???

Aber das bringt mich auf eine Idee: Eine 0190er-Domina-Studio-Hotline, die eine Internetprovider-Hotline simuliert.

"Nein, das muss an ihnen liegen, selber schuld du Schwächling, wenn du dein Modem nicht hochkriegst, ja ja ich rufe zurück wenn ich lustiug bin".

Dder gibt es sowas schon? Hast du vielleicht die falsche Nummer gewählt ???
__________________

Ich weiß etwas, was du nicht weißt!

-----------------------------------------------
Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar. Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar, alles ist besser als es damals war. Alle sind happy, alle sind glücklich, alle sind froh. Und überall wo man hinguckt Liebe und Frieden und so.
archon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 17:48   #4
Ballantino
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 12
Ballantino eine Nachricht über ICQ schicken Ballantino eine Nachricht über AIM schicken
Tips um solche Gespräche zu vermeiden

Hi !

Die QSC AG arbeitet mit einem Ticket System.
Wenn Ihr eine Störung aufgebt, dann verlangt sofort nach der Ticketnummer und nach dem Namen des Mitarbeiters.
Ausserdem solltet Ihr eine Bestätigung per Email verlangen, die die Aufnahme des Tickets bestätigt.

Dann immer wieder nerven wenn nix passiert.
Ausserdem könnt Ihr nach einer kostenlosen Rufnummer verlangen um den Support zu erreichen.

Sollte das nicht funktionieren schreibt ne schicke mail an die Rechnungsstelle der QSC und verlangt Schadensersatz für sinnlose Anrufe bei der Hotline... seit dem ich mal das ganze Prozedere durchgeführt hab, hab ich noch nie Probleme gehabt.
__________________
----------------------
wenn Ihr Rechtsschreibfehler findet,
dann dürft Ihr die behalten !
Ballantino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:15   #5
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
hehe die 5 Euro waren nur zum übertreiben gedacht.



So heute ein Gespräch mit einen meiner Kunden.

Technischen Problem. Wir benötigen Hilfe. Wann kann jemand kommen?

Ich: Muss ich erstmal nachfragen und ich rufe Sie umgehend zurück.

Kunde: Danke

Eine Stunde später:

Ruf Kunden an und teile ihm mit das der Techniker bereits auf dem Weg zu ihm ist.

Kunde: Lächelt am Telefon und äußert seine Begeisterung.

Ende
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:18   #6
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.588
Und was zahlen Dir die Kunden dafür?
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:23   #7
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
Wenn es ein Fehler von uns ist 0,00 Euro.
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:24   #8
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.588
Keine Monatliche Wartungsmiete oder so?
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:25   #9
Ballantino
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 12
Ballantino eine Nachricht über ICQ schicken Ballantino eine Nachricht über AIM schicken
zu peer

Sehr guter Beitrag mit dem wohl mehr gemeint war, als da stand :-))

Die QSC User sollten mal bedenken, daß der administrative Aufwand einen techniker auf die Bahn zu schicken (wohlmöglich für jeden, der ein Problem hat - man schaue sich die Anzahl der Beiträge in diesem Forum mal an) ne Menge Geld kostet.

QSC kann keinen Support für Kunden übernehmen, die die unmöglichsten Konfigurationen ans Laufen bringen wollen.
Solange die Verbindung ins Netz da ist, ist auch schon der Pflichtteil für QSC aus dem Vertrag geleistet.

Sollten Connectprobleme auftreten, so liegt es entweder auf der Seite des Kunden (Konfigurationsfehler) oder auf der Seite von QSC. Wenn aber QSC das Problem auf seiner Seite hat, dann kann man es auch von dort aus nachvollziehen und braucht nicht die LED's vom Kundenrouter vor Ort nachschauen.

Ihr solltet mal ein wenig was über Selbstkostenrechnung nachschlagen, dann wisst ihr auch wie die hohen Consultantpreise in IT-Firmen zustande kommen. Niedrige Preise und zu hoher Service (vor allen Dingen vor ort) führen zu dem, was wir letztes Jahr in der IT-Branche beobachtet haben.

Einfaches Prinzip: Ein Apfel kann nicht weniger kosten als ich allein für den Kern bezahle. oder übertragen:
100 DM decken nicht den Stundenlohn eines Technikers, der Auto fährt, Lohn bekommt und irgendwann auch mal Urlaub macht oder krank ist.
__________________
----------------------
wenn Ihr Rechtsschreibfehler findet,
dann dürft Ihr die behalten !
Ballantino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:38   #10
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
Nein keine Wartungmiete. Wenn durch unsere Produkte etwas nicht läuft dann ist es unsere Pflicht dem Kunden sofort ohne Ausnahme zu helfen.

Man wird bei uns keinen unszufriedenen Kunden finden. Sollte das nämlich passieren dann beertigt unser Chef uns. Denn daran hängt der Erfolg. Dieser Kunde wird uns nämlich weiterempfehlen.


Wer sagt hier denn das ich nicht bereit wäre für einen Tec Einsatz zu zahlen? Ich zahle gerne dafür wenn es mir abhilfe schaft. Das QSC nichts verlangt dafür ist ja nicht meine Schuld.


P.S. Alleine die zusätzlichen ISDN kosten die mir jetzt bereits angefallen sind hätte einen Techniker bezahlen können.

Geändert von JB6493 (11. April 2002 um 18:42 Uhr)
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:41   #11
Ballantino
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 12
Ballantino eine Nachricht über ICQ schicken Ballantino eine Nachricht über AIM schicken
Das Zauberwort heisst ConsultantByDay

Das Zauberwort dafür heisst ConsultantByDay.

QSC bietet den Homeservice gegen Kohle an... also einfach am Telefon sagen.
__________________
----------------------
wenn Ihr Rechtsschreibfehler findet,
dann dürft Ihr die behalten !
Ballantino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2002, 18:53   #12
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
Danke dir für diese Info. Genau so eine Auskunft bringt einen mal ein Stück weiter.
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. April 2002, 14:19   #13
TommySt
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Germany
Beiträge: 21
KOSTENLOSE QDSL HOTLINE NUMMER!

ruft einfach unter folgender nummer an...
dann habt ihr auch nicht die 5 € in der minute!

0800 - xxxxxxxx (editiert, weil Geschäftskundenhotline)!
TommySt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. April 2002, 15:15   #14
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
@ TommySt

schau mal hier:
http://212.202.219.33/showthread.php?s=&threadid=2938

oder auch hier (etwas älter):
http://212.202.219.33/showthread.php?s=&threadid=1578
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2002, 12:16   #15
JB6493
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Wuppertal
Beiträge: 41
Soso, ich wollte ja aber ....

Also wollte jetzt einen Techniker von qsc kommen lassen gegen Bezahlung. Einige meinten ja hier das einem dann sofort geholfen wird.

QSC Antwort: Nein sie zahlen auch schon so genug und es wäre unfähr anderen gegenüber, wenn sie vorgezogen würden.
LOL??

Dann sollte ich letzten Freitag anrufen. Da sollte mir dann endlich durch einen Techniker geholfen werden.

Freitag QSC Antwort: Ich habe leider eine schlechte Nachricht für sie Herr .......! Leider hat der Techniker erst am Montag für sie Zeit. Klar, ich ruf da heute wieder an und worum wollen wir wetten das dies nicht klappt?


Laut QSC liegt es aber eh an mir das ich mich nicht einwählen kann. Also habe ich prompt einen Kumpel am Samstag zu mir kommen lassen. (Mit allerhand Zeugs zum Prüfen)

UND WAS KAM BEI RAUS? GATEWAY NICHT GEFUNDEN! SEIT WANN LIEGT DER DENN IN MEINEM VERANTWORTUNGSBEREICH?
Kumpel meint es liegt irgendwo bei der VST!

Fehler: I0092 Gateway nicht gefunden.
W0113 Keine Reaktion vom Server


P.S. http://212.202.219.33/showthread.php?s=&threadid=2841
JB6493 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hab ich immer Glück mit dem Support? CSY QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 2. March 2003 02:23
2. Quartal 2002: QSC steigert Umsatz um 25% gegenüber Vorquartal z.1 Real Off-Topic 6 28. August 2002 07:25
QSC der gleiche Nepp wie alle anderen und nichts dahinter! rayX QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 28 19. August 2002 02:17
QSC Quartalsbericht James Bond 007 Real Off-Topic 3 28. November 2001 00:27
Führungswechsel bei QSC James Bond 007 Real Off-Topic 27 25. September 2001 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.