Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > IPfonie Privat

IPfonie Privat Hier gehts ausschließlich um IPfonie privat von QSC, Anschluss, Störungen, Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 26. October 2006, 21:51   #31
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Bitte einen Tag warten, wenns morgen nicht geht, Störung eröffnen, dann paßt das Routing noch nicht.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. October 2006, 18:43   #32
Ike
VoIP-Fan
 
Benutzerbild von Ike
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 106
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Moin!

Jetzt scheint es zu klappen. Ich bin zwar nicht zuhause, aber der Anruf hat zumindest kein Besetzzeichen erzeugt. (Nachträglicher Zusatz: Über O2 angerufen kommt immer noch der Hinweis, dass die Rufnummer nicht vergeben sei. Da es über D1 und Telekom geht, dürfte das dann ja ein O2-Problem sein - zumal die Rufnummer ja auch von den Jungs portiert wurde)

Eine Frage am Rande: Wieso klingt das Klingelzeichen (oder wie heisst das Zeichen, wenn man hört, dass es bei der Gegenstelle klingelt) bei QSC leicht höher als es normalerweise die anderen deutschen Anbieter signalisieren? Habt ihr die Hardware irgendwo billiger im Ausland gekauft? ;-)

Tschau!

Michael
__________________
Anbindung: Alice Light mit 14575/1148 kBit/s
Router: NETGEAR WNDR3700, Firmware: V1.0.4.55
SIP-Hardware: Gigaset C470IP, Firmware-Version: 022230000000 / 043.00
VoIP-Provider: Sipgate.de (040), Carpo (040), QSC (05141/032), Dus.net (01805), Purtel.com (01805), PBX-network (01805)
Heim-OS: Debian Sarge (Flepo Mini PC2+), MacOS 10.6.x (iMac 24" und MacBook 2GHz Core2Duo)

Geändert von Ike (27. October 2006 um 23:47 Uhr)
Ike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. November 2006, 14:16   #33
blabla
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Zitat:
Zitat von Ike Beitrag anzeigen
Moin!

Jetzt scheint es zu klappen. Ich bin zwar nicht zuhause, aber der Anruf hat zumindest kein Besetzzeichen erzeugt. (Nachträglicher Zusatz: Über O2 angerufen kommt immer noch der Hinweis, dass die Rufnummer nicht vergeben sei. Da es über D1 und Telekom geht, dürfte das dann ja ein O2-Problem sein - zumal die Rufnummer ja auch von den Jungs portiert wurde)

Eine Frage am Rande: Wieso klingt das Klingelzeichen (oder wie heisst das Zeichen, wenn man hört, dass es bei der Gegenstelle klingelt) bei QSC leicht höher als es normalerweise die anderen deutschen Anbieter signalisieren? Habt ihr die Hardware irgendwo billiger im Ausland gekauft? ;-)

Tschau!

Michael

Huwaei, China.
blabla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2009, 19:25   #34
LutzBl
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Berlin-Spandau
Beiträge: 26
LutzBl eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

hallo,

ich habe mal noch eine Frage zur Portierung der Genion Fstnetznummer zu IPfonie Privat.
Habe gestern meinen Genion-Vertrag bei O2 gekündigt, um meine Mobil-Nummer zu einem neuen Provider portieren zu lassen. (Hat der Provider so vorgegeben)
Möchte nun meine Genion-Festnetznummer zu IPfonie Privat portieren. Auf dem QSC-Formular und auch hier habe ich jetzt immer wieder gelesen, dass QSC den Vertrag kündigen muss um an die Nummer zu kommen?! Ist meine Genion-Festnetznummer nun für IPfonie nicht mehr portierbar?

Danke schon mal im Voraus.
LutzBl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2009, 20:32   #35
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Schwierig.

Bei Mobilfunk-Portierung (MNP) ist es richtig, dass du selbst kündigen musst, das Zeitfenster, in dem du portieren kannst, ist genau geregelt.

Bei geografischen Rufnummern ist das genau umgekehrt, da darfst du nicht selbst kündigen.

Hier im Forum stand mal, wenn man bei Genion eine Festnetznummer wegportiert, weist Genion einfach eine neue zu und erhält den Vertrag. Das wäre dann vmtl der beste weg gewesen, um dann anschließend die Mobilnummer wegzuportieren und den Vertrag damit dann zu töten.

Im Festnetz bist du generell auf die Kulanz des abgebenden Anbieters angewiesen, wenn du nach Kündigung noch portieren willst. Mit etwas Glück klappt es noch, mit etwas pech geht es daneben. Kommt auch drauf an, zu wann die Kündigung wirksam wird, und wie lange wir zur Bearbeitung im Auftragsmanagement brauchen, das können durchaus ein paar Wochen sein :-(.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 4. August 2009, 23:57   #36
LutzBl
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Berlin-Spandau
Beiträge: 26
LutzBl eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Danke Breti,

mal sehen was O2 schreibt.
Seit Kurzem steht in meiner Benutzerkonsole, das mein Vertrag von 09/07 bis 09/09 läuft. Demnach wäre ich mit der Kündigung eh zu spät und der Vertrag würde noch ein Jahr weiterlaufen. Könnte ich ja doch die Festnetznummer zu Euch portieren lassen. Na mal schauen ...
LutzBl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. August 2009, 08:38   #37
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

Ich bin gespannt...
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2009, 16:37   #38
LutzBl
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Berlin-Spandau
Beiträge: 26
LutzBl eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Portierung O2-Festnetznummer zu QSC

So,

O2 hat mir nun geschrieben, dass sie die Kündigung zum 16.09.2010 vorgemerkt haben. Ist nun eine Portierung noch möglich?

Danke im Voraus!
LutzBl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostenlose Flatrate bei Callero... Foppel Andere "Highspeed" Internetzugänge 11 31. May 2005 01:57
QSC weiß anscheinend nicht das die Kunden alles am Leben halten. JB6493 QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 8 8. March 2003 20:32
Meine Erfahrungen mit QSC Q-Rular QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 15 6. March 2003 23:03
QSC der gleiche Nepp wie alle anderen und nichts dahinter! rayX QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 28 19. August 2002 01:17
Führungswechsel bei QSC James Bond 007 Real Off-Topic 27 25. September 2001 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.