Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > Hardware

Hardware Informationen, Konfigurationsanleitungen, Problemfälle und -lösungen zu diversen Routern und ATAs

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 1. April 2008, 10:44   #1
ari.zona12
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 3
VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Hallo zusammen,

erstmal ein paar INfos zur Infrastruktur:
Firewall Netgear FVS318v3 (Keine Ports offen, alles dicht)

dahinter Fritzbox WLAN 7170 die _nicht_ als router funktioniert.
Nur für ipfonie. an der Fritzbox sind alle ISDN telefone angeschlossen.

Folgendes Problem:
Anrufer ruft an, es klingelt, ich nehme ab und der Anrufer hört mich, ich höre ihn aber _nicht_.

Ach so, ich vergaß, mit der QSC Software auf nem Rechner funktionierts natürlich prima. Aber wer will schon übern Rechner telefonieren?
Der Rechner hängt aber nicht an der Fritzbox, sondern direkt an der Firewall.

Woran kann das liegen?
QSC Support wimmelt ab und sagt ich soll bei AVM anrufen.
Bei QSC gibts auch keine Tutorials, habe nichts gefunden was mein Problem löst.

Hat jemand ne Idee oder 'nen Vorschlag, oder das Problem vielleicht schon mal selber gehabt?
Müsst Ihr noch etwas zur Problemlösung wissen?

LG,
az
ari.zona12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 11:08   #2
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Hi,

Su sagst ja selber, dass Du keine Ports auf der Firwall offen hast.
Dann solltest Du vielleicht da anfangen und für VoIP welche öffnen.

MFG


Zitat:
Zitat von ari.zona12 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

erstmal ein paar INfos zur Infrastruktur:
Firewall Netgear FVS318v3 (Keine Ports offen, alles dicht)

dahinter Fritzbox WLAN 7170 die _nicht_ als router funktioniert.
Nur für ipfonie. an der Fritzbox sind alle ISDN telefone angeschlossen.

Folgendes Problem:
Anrufer ruft an, es klingelt, ich nehme ab und der Anrufer hört mich, ich höre ihn aber _nicht_.

Ach so, ich vergaß, mit der QSC Software auf nem Rechner funktionierts natürlich prima. Aber wer will schon übern Rechner telefonieren?
Der Rechner hängt aber nicht an der Fritzbox, sondern direkt an der Firewall.

Woran kann das liegen?
QSC Support wimmelt ab und sagt ich soll bei AVM anrufen.
Bei QSC gibts auch keine Tutorials, habe nichts gefunden was mein Problem löst.

Hat jemand ne Idee oder 'nen Vorschlag, oder das Problem vielleicht schon mal selber gehabt?
Müsst Ihr noch etwas zur Problemlösung wissen?

LG,
az
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 11:32   #3
ari.zona12
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 3
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Zitat:
Zitat von Selfkantjuckel@QSC Beitrag anzeigen
Hi,
Su sagst ja selber, dass Du keine Ports auf der Firwall offen hast.
Dann solltest Du vielleicht da anfangen und für VoIP welche öffnen.
MFG
Hallo,
dann stellt sich natürlich die Frage _welche_ Ports müssen geöffnet werden?
Im übrigen dachte ich nicht das es an der Firewall liegt, da ja der Softwareclient rein wie raus funktioniert.
Auch hört mich ja der Anrufer, was ja bedeutet das was raus geht...


az
ari.zona12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 13:21   #4
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Zitat:
Zitat von ari.zona12 Beitrag anzeigen
Hallo,
dann stellt sich natürlich die Frage _welche_ Ports müssen geöffnet werden?
Im übrigen dachte ich nicht das es an der Firewall liegt, da ja der Softwareclient rein wie raus funktioniert.
Auch hört mich ja der Anrufer, was ja bedeutet das was raus geht...


az
Aber die Firewall lässt nix rein....
Selbe Problem hatte ich auch schonmal, sollte der Port udp 5060 sein.

Wenns dann noch immer nicht läuft einfach mal ins logfile des Router schauen, da sollte dann was zu sehen sein..

Geändert von Selfkantjuckel@QSC (1. April 2008 um 13:32 Uhr)
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 13:32   #5
ari.zona12
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 3
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Danke schonmal.
Nur UDP5060, langt das?

Werds heute abend mal ausprobieren.
:-)

az
ari.zona12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 13:33   #6
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Zitat:
Zitat von ari.zona12 Beitrag anzeigen
Danke schonmal.
Nur UDP5060, langt das?

Werds heute abend mal ausprobieren.
:-)

az
Wie gesagt wenns nciht langt dann mal ins logfile des Router schauen, da sollte was drinstehen!
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 19:20   #7
oger@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 218
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

UDP 5060
UDP 7078 bis 7088 (für RTP)

sollte reichen.
oger@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 1. April 2008, 22:38   #8
Cornelius
Werder Honk
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Köln Sülz
Beiträge: 28
Cornelius eine Nachricht über AIM schicken
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Weiß jemand, was das bedeutet?
01.04.08 19:31:04 Internettelefonie mit 0221XXXXX über sipgate.de war nicht erfolgreich. Ursache: Request Terminated (487)
Thx!
Cornelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. April 2008, 09:04   #9
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Zitat:
Zitat von oger@QSC Beitrag anzeigen
UDP 5060
UDP 7078 bis 7088 (für RTP)

sollte reichen.
Ah, da fehlte also doch was.
Bin ich auch etwas schlauer geworden ;-)
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. April 2008, 09:05   #10
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Zitat:
Zitat von Cornelius Beitrag anzeigen
Weiß jemand, was das bedeutet?
01.04.08 19:31:04 Internettelefonie mit 0221XXXXX über sipgate.de war nicht erfolgreich. Ursache: Request Terminated (487)
Thx!
Hab ich auch dauernd in der Fritz!Box stehen.
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. April 2008, 18:46   #11
ITBLee
Peer guy
 
Benutzerbild von ITBLee
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: B :: F'Hain & OPR
Beiträge: 113
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Fehler 487 Request Terminated

Der Fehler 487 gibt an, dass der anrufende Gespraechsteilnehmer die Verbindung getrennt hat, bevor das Gespraech von dem angerufenen Gespraechsteilnehmer angenommen wurde.

Folgendes Szenario: (A) waehlt (B) an:

1. (A)--------------------Anwahl --------------------->(B)
2. (A)<------------------180 RING------------------(B)
3. (A)--------------------Abbruch------------------->(B)
4. (A)<------------------OK----------------------------(B)
5. (A)<---------487 Request Terminated-----------(B)
6. (A)--------------------ACK------------------------->(B)

OK (4) reply corresponds to the CANCEL (3) request.
487 Request Terminated (5) reply corresponds to the INVITE (1) request.
__________________
Fuer das Lesen meiner Beitraege wird ab 2007 eine Gebuehr erhoben. Entscheidend dafuer wird dabei nicht das tatsaechliche Lesen des Beitrages sein, sondern dass Ihr die Moeglichkeit haettet! Fuer die Anregung bedanke ich mich recht herzlich bei der GEZ!
ITBLee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. April 2008, 21:08   #12
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Wie gesagt: das steht bei der Fritz!Box auch häufig da, wenns geklappt hat....
Irgendeine Seite interpretiert da wohl irgendwas falsch...QSC, oder Fritz!Box, man weiss es nicht.



Zitat:
Zitat von ITBHent Beitrag anzeigen
Fehler 487 Request Terminated

Der Fehler 487 gibt an, dass der anrufende Gespraechsteilnehmer die Verbindung getrennt hat, bevor das Gespraech von dem angerufenen Gespraechsteilnehmer angenommen wurde.

Folgendes Szenario: (A) waehlt (B) an:

1. (A)--------------------Anwahl --------------------->(B)
2. (A)<------------------180 RING------------------(B)
3. (A)--------------------Abbruch------------------->(B)
4. (A)<------------------OK----------------------------(B)
5. (A)<---------487 Request Terminated-----------(B)
6. (A)--------------------ACK------------------------->(B)

OK (4) reply corresponds to the CANCEL (3) request.
487 Request Terminated (5) reply corresponds to the INVITE (1) request.
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. April 2008, 04:10   #13
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Kauf dir einen Draytek.
Ist einfacher.
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. April 2008, 13:29   #14
earl
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Braunschweig
Beiträge: 11
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

hmm ich benutze einen draytek vigor2910vg und habe manchmal auch das problem das ich den anrufer nicht höre.
meine eltern in berlin nutzen die gleiche hardware und haben ebenfalls das problem, dass sie den anrufer nicht hören, egal ob ich über voip von qsc oder ein dtag teilnehmer anruft.
das problem behebt sich dann innerhalb von 1-2 tagen von selbst und es läuft wieder alles normal ohne das am vigor was verändert wird.
die statusanzeige des vigor zeigt an das die registratien am sip-server erfolgreich war un in den protokollen steht nichts außergewöhnliches
earl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. April 2008, 04:20   #15
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
AW: VOIP Probleme, höre Anrufer nicht- Anrufer hört mich

Problem hatte ich vor ein paar Wochen auch ein mal. Einfach Modem und Router kurz ausschalten und neu synchronisieren lassen. Aber in anderen Gebieten gibt es ja wohl öfter Probleme.
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme mit VoIP in 44388 Dortmund jever-trinker QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 4 11. February 2008 23:20
Höre den Anrufer nicht und er mich nicht gimmig IPfonie Privat 1 5. October 2006 17:43
VOIP Probleme geek QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 8 30. August 2006 15:51
Probleme mit Verbindung (Game DCs und Knacken im VOIP) sackstand QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 8 24. August 2006 23:38
Probleme mit Voip schepp IPfonie und VoIP 15 21. September 2005 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.