Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (ADSL2+)

QSC - QDSL - Home (ADSL2+) Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Home-Anschlüssen (ADSL2+) mit bis zu 16000 Bandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 15. April 2008, 02:44   #1
slnet
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 11
Question Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Hallo Leute,

habe mal eine Frage an euch. Wohne in Berlin Tempelhof/Lichtenrade und überlege mir ob ich mit nen QSC Anschluss leiste. Wichtige Fragen sind unter anderem wie lange dauert derzeit die Beauftragung eines Neuanschluss?

Anschrift...
Im Domstift Hnr. Ungerade
12309 Berlin

Leitungsdaten
1790 ; 412
400 ; 350

Vermittlungsstelle
Ringelnatzstr.
Oder habt ihr eure Vermittlungsstelle in der Bahnhofstr.?

Muss eine neue Dose gezogen werden wenn die Hauptdose derzeit nicht benutzt wird? Die Wohnung wird seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr bewohnt d.h. habe leider keine Vormieterdaten (VMD) kann man einen Anschluss auch so beantragen wenn man die Lage der TAE richtig angibt? Bsp.: 2. OG links wenn man auf die Haustürschaut wo die Klingel ist.

Wie ist die Erfahrung in dem Bereich Lichtenrade? Gibt es Probleme oder habt ihr häufig DSL Abbrüche oder Störungen? Wie ist der PING? Wieiviel wird von der DSL Bandbreite genutzt für Telefonate via VOIP? Kann man in die Fritzbox aussder den vorhandenen SIP Accounts von QSC noch andere SIP Accounts einbinden z.B. von dus.net oder sipgate? Wieviele SIP Accounts kann man in der Fritzbox aktivieren? Kann man eine TK-Anlage an die Fritzbox anschliessen bsp. via ISDN (So Bus?)?

Ich weis viele Fragen über Fragen aber man muss sich ja informieren... :-D

LG Sascha
slnet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2008, 15:18   #2
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Wenn Deine Leitungsdaten so stimmen könnten ~ 8 mbit/s downstream rausskommen (Ostfaktor nicht mitgerechnet).

--

Wenn die vorhandene Dose nicht genutzt wird muss nicht zwingend eine neue gesetzt werden.

--

Vormieterdaten oder Telefonanschluss werden nicht benötigt.

--

VoIP-Provider kannst Du in der Fritz!Box auch andere eintragen.

--

TK-Anlage kann an die Fritz!Box angeschlossen werden.

--

10 Sip-Accounts soweit ich weiss.

--

Bandbreite für VoIP-Gespräche ca. 80-90 kbit/s....kann auch weniger sein, je nachdem welcher Codec verwendet wird

--

Für Erfahrungsberichte aus der Gegend müsste sich dann noch jemand anders finden lassen!

Zitat:
Zitat von slnet Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

habe mal eine Frage an euch. Wohne in Berlin Tempelhof/Lichtenrade und überlege mir ob ich mit nen QSC Anschluss leiste. Wichtige Fragen sind unter anderem wie lange dauert derzeit die Beauftragung eines Neuanschluss?

Anschrift...
Im Domstift Hnr. Ungerade
12309 Berlin

Leitungsdaten
1790 ; 412
400 ; 350

Vermittlungsstelle
Ringelnatzstr.
Oder habt ihr eure Vermittlungsstelle in der Bahnhofstr.?

Muss eine neue Dose gezogen werden wenn die Hauptdose derzeit nicht benutzt wird? Die Wohnung wird seit ca. 1 1/2 Jahren nicht mehr bewohnt d.h. habe leider keine Vormieterdaten (VMD) kann man einen Anschluss auch so beantragen wenn man die Lage der TAE richtig angibt? Bsp.: 2. OG links wenn man auf die Haustürschaut wo die Klingel ist.

Wie ist die Erfahrung in dem Bereich Lichtenrade? Gibt es Probleme oder habt ihr häufig DSL Abbrüche oder Störungen? Wie ist der PING? Wieiviel wird von der DSL Bandbreite genutzt für Telefonate via VOIP? Kann man in die Fritzbox aussder den vorhandenen SIP Accounts von QSC noch andere SIP Accounts einbinden z.B. von dus.net oder sipgate? Wieviele SIP Accounts kann man in der Fritzbox aktivieren? Kann man eine TK-Anlage an die Fritzbox anschliessen bsp. via ISDN (So Bus?)?

Ich weis viele Fragen über Fragen aber man muss sich ja informieren... :-D

LG Sascha
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2008, 15:57   #3
Matzinger
Moderator
 
Benutzerbild von Matzinger
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 22763 Hamburg (Ottensen)
Beiträge: 5.490
AW: Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Zitat:
Zitat von Selfkantjuckel@QSC Beitrag anzeigen
...Ostfaktor nicht mitgerechnet.
Juckel, ich wohne zwar in Hamburg, bin aber gebürtiger Berliner! Und laß es mich dir freundlich sagen, bevor ein anderer am Rad dreht: DAS IST WEST-BERLIN!!!
__________________
..:: Mit 2400 Baud fing es an! ::..

Matzinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2008, 16:05   #4
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Zitat:
Zitat von Matzinger Beitrag anzeigen
Juckel, ich wohne zwar in Hamburg, bin aber gebürtiger Berliner! Und laß es mich dir freundlich sagen, bevor ein anderer am Rad dreht: DAS IST WEST-BERLIN!!!
Sorry, so gut kenne ich mich in berlin nach meinen 2 je 3-tages-Trips vor 5 Jahren auch nicht mehr aus...
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. April 2008, 17:32   #5
slnet
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 11
Wink AW: Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Derzeit sind im gleichen Haus meine Eltern (EG rechts) und die haben Alice als Provider und bekommen 12 Mbit mit 37-39 db. Da ich im 2. OG wohnen werde denke ich das man diesen Wert auch hinbekommen sollte oder?

Und ja Tempelhof ist West Berlin... :-D

Wie lange dauert derzeit in Berlin ein Neuanschluss?

LG Sascha
slnet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. April 2008, 16:21   #6
slnet
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 11
AW: Neuanschluss und Fragen über Fragen...

Sorry für Doppelpost...

Wie ist es wenn man Rufnummern übernehmen möchte von meine Freundin aus der alten Wohung die Beispielsweise Straße Y ist und der Neuanschluss in der Straße X ist Kündigungsfrist wäre 4 Wochen zum Monatsende. Kann man die Rufnummer dann reibungslos übernehmen wenn der AS bis dahin realisiert ´sein sollte.

Wie lange dauert in etwa in Berlin eine Neuanschaltung?

LG Sascha
slnet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zu inFLATion guidoquiram QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 13 29. October 2007 18:22
n00b Fragen n00b QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 11 9. October 2006 01:23
Zum Neuanschluss einige Fragen (Q-DSL Home 2560) milchbart QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 3 1. July 2006 00:44
Geplanter Wechsel nach IPfonie + QSC-Home: Fragen über Fragen frankieboy IPfonie und VoIP 4 9. July 2005 11:18
Fragen, Fragen, Fragen... ToaStarr Gamers Corner 4 19. August 2001 18:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.