Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Office

QSC - QDSL - Office Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Office-Anschlüssen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10. May 2007, 22:31   #1
moTiv8
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Köln
Beiträge: 80
Thumbs up EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Hallo,

möchte hier mal an der Stelle von meinen positiven Erfahrungen mit QSC sprechen. Denke das nicht immer nur das Gemecker hier präsent sein sollte sondern auch die positiven Dinge angesprochen werden.

Bin nun schon seit vielen Jahren (mit einer kleinen umzugsbedingten Pause) QDSL-Home Kunde.
Leider ist meine Vermittlungsstelle relativ weit weg (3,2 KM).
Deswegen habe ich über SDSL maximal 1,5 Mbit down gehabt (mehr war leider nicht drinn).
Habe lange Zeit auf ein ADSL2+ Produkt gewartet, welches telefonunabhängig ist und im April war es nun soweit, dass QSC das Office Produkt auf den Markt gebracht hat.
Daraufhin bestellte ich das Produkt in der Hoffnung mehr Bandbreite zu bekommen.
Doch zuerst galt es zu klären wie es mit meinem noch bestehenden Homeanschluss weitergehen soll (Mindestvertragslaufzeit war bereits erfüllt).
Dies ging von seiten QSC sehr zuvorkommend und serviceorientiert über die Bühne.

Heute war der grosse Tag der Schaltung gekommen und die ersten Worte des Telekomtechnikers als er in meiner Wohnung war:
O-TON: " Sie wollen Internet hier haben ? Das geht doch garnicht. Sie wohnen viel zuweit weg und Ihre Leitung hat eine Dämpfung von 71 db. Bis 50 db ist es noch okay, danach geht nichts mehr "

Ich zeigte dem doch freundlichen Menschen, dass ich bereits einen Internetanschluss habe, welcher auch gerade noch lief (das Modem stand direkt neben ihm und sync war da).

"Nagut meinte er. Welchen Anbieter haben Sie denn ? "

Ich erwiderte "QSC".

Er: "Ach Sie meinen Alice ?"

Ich: "Nene, direkt QSC und das schon seit vielen Jahren"

Er: "Aha, Nun gut. Wir werden sehen was passieren wird"

Ich: "Naja, weniger als im Moment 1,5 Mbit kann es ja nicht werden"

Lange Rede kurzer Sinn: Das Modem synchronisierte mit 6MBit down und 1 Mbit UP

Mehr ist nicht drinn, aber für mich ist diese vervierfachung einfach genial.

Für 7,41 € (Brutto)mehr als für den Homeanschluss habe ich nun viel mehr Leistung und dann auch noch eine feste IP.

Merci QSC ! Great Job

Ein sehr zufriedener Kunde
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2007, 23:13   #2
M45K
Zogger-Soggse
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: 01217 Dresden
Beiträge: 112
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von moTiv8 Beitrag anzeigen
Hallo,


Doch zuerst galt es zu klären wie es mit meinem noch bestehenden Homeanschluss weitergehen soll (Mindestvertragslaufzeit war bereits erfüllt).
Dies ging von seiten QSC sehr zuvorkommend und serviceorientiert über die Bühne.
...
Heißt konkret (trage mich auch mit dem Wechselgedanken)?
__________________
CU soon, da Mask
M45K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2007, 23:15   #3
spunti
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 66
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

...oder um die Frage noch zu konkretisieren, musstest du die 3 Monate Kündigungsfrist einhalten?

grüße
spunti
spunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2007, 23:49   #4
moTiv8
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Köln
Beiträge: 80
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Das ganze ging auf dem Kulanzwege. Man sagte mir das man dies prüfen werde und nach 5 Werktagen kam die Bestätigung.
Sprich die drei Monate Frist mussten nicht eingehalten werden.
Denke nett Anfragen lohnt sich immer
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 00:45   #5
eyebex
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 34
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Gibts inzwischen eigentlich etwas neues zum Thema QSC home GmbH und ADSL2+? Da im Angebot der QSC AG einige Leistungen enthalten sind, die normale Home-User etvl. nicht brauchen (Domains, Webspace, feste IP), erhoffe ich mir da ja noch etwas günstigere Preise. Aber so langsam werde ich hibbelig :-) Ich habe nur echt keine Lust auf eine neue MVLZ ... aber die würde es wohl auch geben, wenn ich innerhalb der QSC home GmbH das Produkt wechseln würde ... :-(
eyebex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 09:28   #6
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Wechsel zwischen Q-DSLhome GmbH und QSC AG ist bis auf weiteres leider auch auf dem Kulanzwege definitiv nicht möglich. Auch zu einem Q-DSLhome ADSL2+ Produkt gibt es leider noch nichts neues.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 10:11   #7
spunti
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2006
Beiträge: 66
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Gut, dann haben die Entscheider das Problem endlich erkannt.

danke für die info
spunti
spunti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 12:17   #8
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von spunti Beitrag anzeigen
Gut, dann haben die Entscheider das Problem endlich erkannt.

danke für die info
spunti
Wie kommst zu dieser Erkenntnis? Ich komme da genau zur gegenteiligen Aussage: Es bewegt sich nichts und von einer Erkennung des Problems will ich schon mal gar nicht sprechen.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 14:58   #9
reeze
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 11
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

wie kommst du auf die 7€ ?
dachte das einfach QDSL-HOME=29
und OFFICE=39 oder habe ich irgendetwas übersehn?
Beschäfftige mich nämlich gerade auch mit dem Wechsel.
Wie sieht es mit den Pingzeiten aus haben die sich verbessert oder verschlechtert? Wäre schön wenn du noch mehr informationen geben könntest
mfg reeZe
reeze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2007, 15:11   #10
Eastwood
Umzugsopfer
 
Benutzerbild von Eastwood
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Bielefeld
Beiträge: 409
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Bei dem Business Angebot die MwSt. nicht vergessen!
__________________
"Was glauben Sie, was in diesem Land los wäre, wenn mehr Leute begreifen würden was in diesem Land los ist?" - Volker Pispers
Eastwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2007, 01:15   #11
moTiv8
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Köln
Beiträge: 80
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von reeze Beitrag anzeigen
wie kommst du auf die 7€ ?
dachte das einfach QDSL-HOME=29
und OFFICE=39 oder habe ich irgendetwas übersehn?
Beschäfftige mich nämlich gerade auch mit dem Wechsel.
Wie sieht es mit den Pingzeiten aus haben die sich verbessert oder verschlechtert? Wäre schön wenn du noch mehr informationen geben könntest
mfg reeZe

Hatte den "2560" Anschluss und der hat 39 € gekostet.

Was die Ping Zeiten angeht würde ich das gerne testen, aber ich habe nun Vista installiert und bin gerade selber auf der Suche nach der Eingabeaufforderung
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2007, 01:37   #12
bender_21
3-Sterne-Poster
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: Berlin/St.Eglitz
Beiträge: 1.968
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von moTiv8 Beitrag anzeigen
Eingabeaufforderung
WIN+R ?!
__________________
greez bender


__________________

Cool!
bender_21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2007, 13:30   #13
moTiv8
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Köln
Beiträge: 80
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von bender_21 Beitrag anzeigen
WIN+R ?!
Danke.
Muss mich an Vista noch ein wenig gewöhnen
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2007, 13:33   #14
bender_21
3-Sterne-Poster
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: Berlin/St.Eglitz
Beiträge: 1.968
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

Zitat:
Zitat von moTiv8 Beitrag anzeigen
Danke.
Muss mich an Vista noch ein wenig gewöhnen
dit is seit 2k schon so.
__________________
greez bender


__________________

Cool!
bender_21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2007, 13:33   #15
moTiv8
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Köln
Beiträge: 80
AW: EX Home-DSL und nun seit heute QSC-OFFICE

So hier mal ein paar Ping Werte.

C:\Users\Motiv8>ping www.qsc.de

Ping wird ausgeführt für www.qsc.de [213.148.129.40] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=38ms TTL=59
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=59
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=38ms TTL=59
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=38ms TTL=59

Ping-Statistik für 213.148.129.40:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 37ms, Maximum = 38ms, Mittelwert = 37ms

C:\Users\Motiv8>ping www.heise.de

Ping wird ausgeführt für www.heise.de [193.99.144.85] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=249

Ping-Statistik für 193.99.144.85:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 39ms, Maximum = 39ms, Mittelwert = 39ms


C:\Users\Motiv8>tracert www.qsc.de

Routenverfolgung zu www.qsc.de [213.148.129.40] über maximal 30 Abschnitte:

1 1 ms <1 ms <1 ms . [192.168.2.1]
2 34 ms 34 ms 34 ms bsn7.cgn.qsc.de [213.148.133.98]
3 35 ms 34 ms 36 ms core1.cgn.qsc.de [213.148.134.129]
4 37 ms 38 ms 37 ms core2.fra.qsc.de [213.148.128.177]
5 38 ms 38 ms 38 ms core3.fra.qsc.de [213.148.134.14]
6 38 ms 38 ms 38 ms www.qsc.de [213.148.129.40]

Ablaufverfolgung beendet.

C:\Users\Motiv8>tracert www.heise.de

Routenverfolgung zu www.heise.de [193.99.144.85] über maximal 30 Abschnitte:

1 1 ms 1 ms <1 ms . [192.168.2.1]
2 33 ms 34 ms 34 ms bsn7.cgn.qsc.de [213.148.133.98]
3 35 ms 34 ms 34 ms core1.cgn.qsc.de [213.148.134.129]
4 36 ms 36 ms 35 ms core2.dus.qsc.de [213.148.139.1]
5 36 ms 38 ms 38 ms plusline.dus.ecix.net [194.146.118.16]
6 40 ms 39 ms 40 ms ge010-1.j7.f.de.plusline.net [213.83.33.86]
7 40 ms 39 ms 78 ms j7.f.de.plusline.net [213.83.57.161]
8 39 ms 40 ms 39 ms heise2.f.de.plusline.net [213.83.46.196]
9 39 ms 40 ms 39 ms www.heise.de [193.99.144.85]

Ablaufverfolgung beendet.


Hui !!! Dolle ist das aber nicht !

Da bin ich von Qsc aber bisher mit deutlich besseren Pings verwöhnt worden.

Kann mir ein QSCler dazu vielleicht mal was sagen, oder noch besser mal bei mir nachschauen was da los ist ?

Vielen Dank
moTiv8 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
QSC home flatflat mit T-sinus Router ? sonicview QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 7 1. October 2005 14:31
Berlin "Connection Lost" mareto User - Störungsmeldungen 26 11. February 2005 13:58
QSC der gleiche Nepp wie alle anderen und nichts dahinter! rayX QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 28 19. August 2002 02:17
Q-dsl office 1,5mbit?!?! der grosse lacher! NINKATZU QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 15 15. August 2002 03:53
Offener Brief an QSC dreas QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 4 1. January 2002 03:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.