Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > AVM FRITZ!Box WLAN 7170

AVM FRITZ!Box WLAN 7170 ADSL2+: FRITZ!Box Fon WLAN 7170

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 25. January 2009, 12:21   #1
touchdown
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: München
Beiträge: 45
Anleitung: Adapter für Fritz!Box -> TAE

Da ich zur Zeit nichts zu tun habe weil ich auf meinen neuen QSC Anschluß warte und mein alter Adapter beim Umzug verloren gegangen ist, habe ich mir gedacht ich mache mal eine einfache Anleitung für die, die ihre Fritz!Box direkt an die TAE anschließen wollen, aber kein passendes Kabel haben.

Schritt 0 - Voraussetzungen:
- Der AVM RJ->TAE Adapter, liegt entweder der Fritz!Box bei, ist bei AVM als Zubehör erhältlich oder kann bei eBay erworben werden (Suchen nach AVM TAE) und sieht so aus:

- Ein kleiner Kreuz-Schraubendreher
- Ein kleiner, schmaler, flacher Gegenstand. Ich habe einen kleinen Kabelbinder genommen, weil ich sonst nichts zur Hand hatte.

Schritt 1 - Adapter öffnen
Der vorhandene Adapter ist in der Regel falsch verkabelt. Wenn die Kontakte auf der RJ-45 genau in der Mitte sind braucht man mit diesem Guide nicht weitermachen, beim Standardadapter sollten sie aber außen liegen.

Mit dem Schraubendreher die Schraube lösen und Adapter öffnen.


Den Innenteil aus der Schale nehmen.


Schritt 2 - Kotakte freilegen
Auf der Seite mit dem RJ-Stecker, an der Stelle wo die Kabel reinführen (NICHT die kleine Öffnung auf der gegenüberliegenden Seite nehmen), unten (wenn die Ausbuchtung für den Steckerklemmnippel oben ist) in der Mitte an der kleinen Kerbe mit dem flachen Gegenstand reindrücken (bis zum Anschlag, aber ohne viel Kraft) und mit wenig Kraft an den Kabeln ziehen, dann rutscht der Kabelhalter raus (Der Kabelbinder den ich benutze ist etwas schwer zu erkennen).


Schritt 3 - Drähte lösen
Die Kontaktdrähte leicht gerade biegen, nicht komplett sondern gerade so weit das man sie durch die Löcher ziehen kann und herausziehen.


Schritt 4 - Drähte einführen
Die Drähte sollen von TAE 1 auf RJ 4 und TAE 2 auf RJ 5 gehen, das sind auf RJ Seite genau die mittleren. Außgehend davon, daß der Steckklemmnippel oben ist, geht die Belegung am Stecker von links nach rechts von 1 bis 8. An der Buchse dementsprechend umgekehrt, und an den Löchern wo die Kabel reingehen wieder von links nach rechts aufsteigend. Die Löcher sind zwar zweireihig, aber versetzt so daß man von links nach rechts schauen kann. Es gibt 10 Löcher, und wir müssen genau in 2 mittleren (je links und rechts 4 freie Löcher).
Die Drähte sind unterschiedlich lang, der längere muß in das Loch in der unteren Reihe. Beide Drähte durchschieben und leicht! zurückbiegen, die endgültige Biegung/Spannung kommt später durch das Zusammenschieben.


Schritt 5 - TAE Kontakte tauschen
Da wir die Drähte auf RJ Seite nicht richtigrum einsetzen konnten (der längere mußte nach unten), müssen noch auf TAE Seite die Kontakte vertauscht werden. Dazu die kleinen Metallkontakte (zB mit dem Schraubendreher) nach vorne wegdrücken, damit die kleinen Nasen vorne rausrutschen, dann umgekehrt wieder einsetzen und vorne die Nasen wieder reindrücken.


Schritt 6 - RJ Buchse zusammenschieben
Das RJ Kabelhalterteil in die RJ Buchse zurückschieben.


Schritt 7 - Adapter zusammensetzen
Das Innenleben in die vorgesehen Stellen des Adapters zurückstecken, den Adapter schließen und verschrauben.

Fertig!


Gruß
touchdown

Geändert von touchdown (25. January 2009 um 16:05 Uhr)
touchdown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2009, 12:28   #2
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Anleitung: Adpater für Fritz!Box -> TAE

Es könnte nicht schaden, den umgebauten Adapter noch als solchen zu kennzeichnen...
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2009, 15:22   #3
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Köln
Beiträge: 4.381
Selfkantjuckel@QSC eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Anleitung: Adpater für Fritz!Box -> TAE

Feine Sache!
Schön, dass Du Dein Wissen mit den anderen usern teilst.
__________________
"Never touch a running system"

DSL-Line:
QDSLOffice ADSL2+
G992.5-Annex J
17311
2117

Leitungslänge: 525m
Adernquerschnitt: 0,4mm²

Hardware:
Fritz!Box 7390
1x Glaskugel
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2009, 16:02   #4
SirVival
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von SirVival
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 1.463
SirVival eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Anleitung: Adpater für Fritz!Box -> TAE

Und schön Dokumentiert.
Könnte mal jemand Sticky setzen
__________________
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't.
SirVival ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. January 2009, 21:32   #5
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.587
AW: Anleitung: Adpater für Fritz!Box -> TAE

gesagt, getan.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FRITZ!Box hinter Q-DSL Modem - Anleitung und unterstützte Modelle Breti@QSC AVM FRITZ!Box WLAN 7170 1 17. February 2009 20:33
Fritzbox Fon Wlan 7050 und TAE Grummel QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 17 16. April 2008 11:29
Q-DSL home meets FRITZ!Box : Bis zu 16.100 kbit/s inkl. FRITZ!Box ab 35 Euro/Monat Thomas@qsc QSC News 1 19. January 2008 00:00
Cellpipe 20s und Fritz!Box Fon 7050 Problem trotz Anleitung deda Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 11 25. October 2006 20:38
Fritz!box Fon WLAN 7050 und QSC the_freak Hardware 182 1. March 2006 20:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.