Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Konkurrenz und Off-Topic-Abteilung > Andere "Highspeed" Internetzugänge

Andere "Highspeed" Internetzugänge Hier treffen sich T-DSL, RWE-Powerline, Sky-DSL, ish-Kabel, lokale Anbieter und andere ..

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19. May 2005, 19:00   #1
Foppel
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von Foppel
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 85
Foppel eine Nachricht über ICQ schicken
6 MBit von T-Online ab 1. Juli - Upstream gering erhöht

T-Online bietet die 6 MBit Flat ab 1. Juli Flächendeckend an. Der Upstream soll auf 576 kBit erhöht werden . T-Online selbst bietet den Zugang für 25 Eur monatlich an. Ob nun alle Anschlüsse der Telekom kostenlos umgestellt werden und ob die Reseller auch umstellen werden ist noch unklar

Quelle: Computerbase

und
DSL-Magazin

Grüsse - Foppel

Geändert von Foppel (19. May 2005 um 19:07 Uhr)
Foppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2005, 23:10   #2
AlexZ
† 28.02.2007
 
Registriert seit: 05/2005
Beiträge: 1.008
hr,

dies sollen lieber die netze erneuern und weiter ausbauen , anstatt dem kleinen kreis diesen speedrausch zu goennen
AlexZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 17:26   #3
ReWi
Enternetter
 
Benutzerbild von ReWi
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Hannover
Beiträge: 136
Den Upload finde ich nicht gering erhöht, 72 KB/s sind schon alle Achtung für einen A-DSL-Anschluß.

Da ich gehört habe dass für die mögliche Schaltung von T-DSL 6000 eine Dämpfung von 22,5 db vorliegen sollte, habe ich mal bei QSC angefragt wie denn meine Leitungsdaten seien.

Antwort:

Leitungslänge: 2134 m
Dämpfung: 14 dB (15 dB wäre das Maximum)

Erstens hätte ich nicht gedacht dass ich hier im fast-City Gebiet so eine lange Leitung ( ) habe, aber dennoch nur 14/15 db?!

Dann wäre ja sogar T-DSL 6.000 mit Fastpath drin oder.

Irgendeine Anmerkung zu der Leitungslänge & db, kann das wirklich sein?
ReWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 21:16   #4
danielthesleepw
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 489
Moin, ich würde mal gerne wissen ob ich an der ersten TAE Dose Telefon nutzen kann und an der 2. TAe T-DSL!

Also im moment habe ich an der ersten TAE Dose das Festnetz Telefon. (T-Net)
Und an der 2. Tae Dose die ja an der ersten hängt Q-DSL Home.

Praktisch währe es ja.. weiss da einer was genaues..? Sollte kein Problem sein oder?

MfG Daniel
__________________
Verkaufe Komplett System P4 2.8 GHz 768 MB DDR Geforce 5600 120 GB DVD CD-RW Win XP Home Edition = 250 € inkl. Versand - intresse? PM an mich!
danielthesleepw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 21:19   #5
Fraggerman
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 242
Jetzt fehlen noch AOL, Freenet und Tiscali. Und dann ist QSC dran.
__________________
Achtung! Foren-Spießer!
Fraggerman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 23:19   #6
Foppel
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von Foppel
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 85
Foppel eine Nachricht über ICQ schicken
Arrow

Zitat:
Zitat von ReWi

Da ich gehört habe dass für die mögliche Schaltung von T-DSL 6000 eine Dämpfung von 22,5 db vorliegen sollte, habe ich mal bei QSC angefragt wie denn meine Leitungsdaten seien.

Antwort:

Leitungslänge: 2134 m
Dämpfung: 14 dB (15 dB wäre das Maximum)

Erstens hätte ich nicht gedacht dass ich hier im fast-City Gebiet so eine lange Leitung ( ) habe, aber dennoch nur 14/15 db?!

Dann wäre ja sogar T-DSL 6.000 mit Fastpath drin oder.

Irgendeine Anmerkung zu der Leitungslänge & db, kann das wirklich sein?
Ich habe die Daten meiner Leitung mit dem Zyxel Modem(Arcor) Z50 ausgelesen:

hier sind ein paar Dämpfungswerte zum Vergleich...

Dämpfung Downstream: 12 db

Dämpfung Upstream: 6 db

Leitungslänge ist ca. 1 km zur Vermittlungsstelle

Foppel
Foppel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. May 2005, 23:47   #7
ReWi
Enternetter
 
Benutzerbild von ReWi
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Hannover
Beiträge: 136
Zitat:
Zitat von danielthesleepw
Moin, ich würde mal gerne wissen ob ich an der ersten TAE Dose Telefon nutzen kann und an der 2. TAe T-DSL!

Also im moment habe ich an der ersten TAE Dose das Festnetz Telefon. (T-Net)
Und an der 2. Tae Dose die ja an der ersten hängt Q-DSL Home.

Praktisch währe es ja.. weiss da einer was genaues..? Sollte kein Problem sein oder?

MfG Daniel
Ruf am einfachsten eine kostenlose 0800er Telekom Hotline ein, mir fällt da 08003302000 ein, is glaub ich eher Störungshotline, aber egal die stellen dich auch weiter. Sonst weißt du dass sonst ADSL+Telefon auf einer TAE laufen, oder.

"ADSL2 basiert wie auch die Vorgänger-Generation (ADSL) auf einer Kupfer-Doppelader. Das Verlegen einer neuen TAE in der Wohnung des Kunden wird auch mit ADSL2 nicht nötig sein, da die Technik auf Frequenzen jenseits der Telefonie zurückgreift. Der Upstream nutzt bis zu 0,14 Megahertz, der Downstream maximal 1,1 MHz."

d.h. ich könnte neben QSC noch 16 MBit/s +Telefon haben, oder wie
Hier in Hannover ist ja grade der ADSL2+ Test der Telekom...
ReWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 18:35   #8
aurel
Gast
 
Beiträge: n/a
mahlzeit,

mich würde mal interessieren, wie man an diese leitungs- daten kommt?

also Leitungslänge und Dämpfungswerte wie Down und Upstream.

gruss,
aurel
  Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 19:37   #9
mfehleisen
Exklusive Partner (778)
 
Benutzerbild von mfehleisen
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 71364 Winnenden
Beiträge: 781
mfehleisen eine Nachricht über ICQ schicken mfehleisen eine Nachricht über AIM schicken mfehleisen eine Nachricht über MSN schicken mfehleisen eine Nachricht über Yahoo! schicken mfehleisen eine Nachricht über Skype™ schicken
Zitat:
Zitat von danielthesleepw
Moin, ich würde mal gerne wissen ob ich an der ersten TAE Dose Telefon nutzen kann und an der 2. TAe T-DSL!

Also im moment habe ich an der ersten TAE Dose das Festnetz Telefon. (T-Net)
Und an der 2. Tae Dose die ja an der ersten hängt Q-DSL Home.

Praktisch währe es ja.. weiss da einer was genaues..? Sollte kein Problem sein oder?

MfG Daniel
Jo, geht, wir haben hier bald (ab 31.05.) auch auf der einen CuDa QDSL und auf der anderen Alice-5000 mit ISDN.

-Matthias
__________________
Büro:
Anbindung: Q-DSLmax 2048 [2.048/2.048kbit] <> Linksys RV042
VoIP: QSC IPfonie centraflex (4x Aastra 6739i + 3x Aastra 6757i + 1x Aastra 6755i + 1x Aastra 6753i + 1x Aastra 6731i + 1x AudioCodes AFA für OKI MFC)
Telefon: 0711-252666-0 (Zentrale) <> -99 (Fax2Mail)
URL: www.ucs-team.de <> EMail: info@ucs-team.de
Homeoffice:
Anbindung: Kabel BW CleverFlat Entertainment (+SpeedOption +ISDN) [104.857/2.621kbit] <> AVM FRITZ!Box Cable 6360
VoIP: QSC IPfonie centraflex (1x Aastra 6755i)
mfehleisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. May 2005, 19:43   #10
danielthesleepw
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 489
Vielen Dank für eure Antworten.
__________________
Verkaufe Komplett System P4 2.8 GHz 768 MB DDR Geforce 5600 120 GB DVD CD-RW Win XP Home Edition = 250 € inkl. Versand - intresse? PM an mich!
danielthesleepw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. May 2005, 17:28   #11
ReWi
Enternetter
 
Benutzerbild von ReWi
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Hannover
Beiträge: 136
Zitat:
Zitat von ReWi
Den Upload finde ich nicht gering erhöht, 72 KB/s sind schon alle Achtung für einen A-DSL-Anschluß.
72 KB/s up mit ADSL sind gut, aber bis zu 256 KB/s mit SDSL sind vieeel bessa
nette "Tuning"-Aktion QSC
ReWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. May 2005, 23:59   #12
ReWi
Enternetter
 
Benutzerbild von ReWi
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Hannover
Beiträge: 136
update zum db-Wert:
Wie ich gelesen habe, stimmt die Rechnung SDSL = ADSL Dämpfungs-Wert keinesfalls, der ADSL-Wert liegt ca. 10 db (abhängig von der Leitungsquali) über dem SDSL Wert.

Daher dürfte ich mit 14-15 SDSL-Dämpfung rechnerisch wohl eher nicht ADSL 6000 + FP bekommen können, d.h. ich bin um so froher dass QSC die Tuning-Aktion gebracht hat.

€: Nun bin ich sicher dass 6000 + FP nicht möglich sind bei der Leitung, denn FP soll 4 db kosten, also müßte die Leitung schon unter 18,5 db (ADSL-Dämpfung) bleiben

Geändert von ReWi (29. May 2005 um 00:46 Uhr)
ReWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. May 2005, 06:10   #13
ReWi
Enternetter
 
Benutzerbild von ReWi
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: Hannover
Beiträge: 136
Als Telekom-Kunde bei der 08003302000 anfragen für den ADSL-Dämpfungswert.
ReWi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. May 2005, 13:40   #14
danielthesleepw
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 489
kosten

Moin, ich hab da noch ne Frage.
Unzwar zu den Kosten! z.B T-Online dsl flat 3000 - der Turbo unter den Flatrates!. = 49,95 € Da steht: Nutzbar mit der Zusatzleistung "Upstream 512 für T-DSL 3000. Das heisst man muss extra zahlen fuer den 512 k Upload! oder?

Wie ist das dann bei 6000er tarif? Gibts da dann ne option fuer 768er oder 1 Mbit upload?

Und was heisst das hier genau:

Hinweis zur Anmeldung:
Die Vorteile des Tarifs T-Online dsl flat 3000 gelten nur in Verbindung mit einem DSL-Anschluss (bis zu 3072 kbit/s), durch den weitere Kosten entstehen.

So was heisst das jetzt genau? Was für Kosten kommen da noch auf mich zu? Oder ist der T-DSL Anschluss schon in den 49,95 € enthalten?

würde mich freuen..:-) vielen Dank..

MfG Daniel
__________________
Verkaufe Komplett System P4 2.8 GHz 768 MB DDR Geforce 5600 120 GB DVD CD-RW Win XP Home Edition = 250 € inkl. Versand - intresse? PM an mich!
danielthesleepw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31. May 2005, 13:43   #15
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
25 EUR für den T-DSL-Anschluss an die Telekom
50 EUR für die Flatrate an T-Online

Zusatzleistungen werden glaube ich nochmal extra berechnet (z.B. mehr Upload, Fastpath etc.). 1 Mbit Upload ist meines Wissens nicht möglich - hatte bisher immer was von maximal 512k gelesen.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Router mit 2 Mbit Upstream? nasenbaer Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 17 20. March 2005 07:39
AOL und seine User... James Bond 007 Real Off-Topic 4 22. August 2001 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.