Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > QDSL und QSC-Business - Die gesammelten Fragen und Antworten > "Die originalen" QDSL-FaQ's

"Die originalen" QDSL-FaQ's Hier werden die QDSL-FAQ's weiterentwickelt und gepflegt.
FAQ-Downloadarea

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 6. July 2001, 16:28   #1
milchBLN
Gast
 
Beiträge: n/a
Question Netzwerkkabel wurde entfernt

Hi zusammen,

am 25ten 6ten war der Telekomiker bei mir, hat die TAE installiert. Dann war erstmal alles am Blinken. Also die Hotline angerufen. Nach 4 Tagen ging dann endlich die gruene Sync-Leuchte an und leuchtete auch wunderschoen dauerhaft. Doch zu frueh gefreut: mein Win2K sagt mir nach Installation von Enternet, das Netzwerkkabel des PPPOE Treibers waere entfernt worden. Komisch, denn ich erhalte eine IP vom Modem, kann es auch anpingen. Also wieder die Hotline angerufen. Ich soll alle DFÜ-Verbindungen und Profile loeschen. Gemacht. Funktioniert nicht. Dann habe ich Win2K neu installiert und hatte immer noch dasselbe Problem. Wieder bei der Hotline angerufen. Da habe ich dann erfahren, dass in der Vermittlungsstelle (Berlin-Prenzelberg) die falsche Software installiert sei und ich von diesem Problem betroffen sei. Meine Frage, ob mein Netzwerkkabelproblem damit zusammenhaengt, wird verneint.

Ich hab jetzt wirklich schon alles versucht: Kabel ausgetauscht, Netzwerkkarte ueberprueft, die RASPPPOE - Treiber installiert..nichts. Es heisst immer: Das Netzwerkkabel wurde entfernt, obwohl ich eine physische Verbindung zum Modem habe (pingen klappt). Die Hotline kann mir nicht mehr weiterhelfen. Hoffentlich kann mir hier jemand helfen. Danke!

Gruss,
milchBLN
  Mit Zitat antworten
Alt 6. July 2001, 16:44   #2
cosmicmind
admin
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Alt-Hohenschönhausen
Beiträge: 1.159
Das dir Win2k sagt das das Netzwerkkabel entfernt worden sei ist normal, solange du dich nicht in QSC-netzwerk eingewählt hast ! Wenn die Einwahl bei dir klappt, müsste die Anzeige unten rechts eigentlich verschwinden ! Bei wars genauso,zumal meine Einwahl nicht funzte, hab mich auch gewundert, habe ebenfalls die Hotline angerufen und die konnten mir auch nichts genaues sagen.
Als die Einwahlprobs bei mir beseitigt waren, ging die Anzeige immer kurz nach der Einwahl weg.

Gruss

cosmicmind
cosmicmind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. July 2001, 16:48   #3
Sebastian (Berlin-Friedrichshain)
Gast
 
Beiträge: n/a
Cool

Das liegt weder an dem OS noch an der Hardware. Erst wenn Du eine Verbindung hast zu QSC verschwindet das "LAN 2 - Netzwerkabel wurde entfernt"...

Habe das gleiche Problem. Habe gestern noch ne Mail von QSC bekommen (wie viele andere auch), das der Stinger geupdated wurde aber nix funktioniert hier... Alles wie vorher. Nun ist mein mittlerweile 3. Ticket raus und ich habe seeehr wenig Hoffnung, dass ich am WE (nach knapp 14Tage Router betrachten und timeout zählen) zum ersten mal mit QSC online bin.

btw. die haben anscheinend mehr Probleme mit dem Zentrum von Berlin, als anderswo. Alle die ich kenne (Friedlhain & PrenzlBerg) kommen nicht rein und das schon seit mehr als 10 Tagen.

Abwarten und Bier & Sonne tanken

Gruss
Sebastian ´Amarok´
  Mit Zitat antworten
Alt 6. July 2001, 16:52   #4
milchBLN
Gast
 
Beiträge: n/a
Danke fuer die ermutigenden Antworten!
Ich bin ja nu wirklich nicht doof, was Computer und Netzwerke angeht, aber diese freundliche aber inkompetente Hotline kann einen zum Wahnsinn treiben. Ich hatte die nämlich ausdrücklich gefragt, ob das was miteinander zu tun haben kann. Ich bekam ein deutliches NEIN zur Antwort.

Mal schauen, wie die Antwort auf meine 3 (!) offenen Tickets bei denen ist. Immerhin haben sie alle schon den Status 'schwebend' und Prio 'hoch'

Gruss,

milchBLN
  Mit Zitat antworten
Alt 11. July 2002, 02:52   #5
nd.h
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: München
Beiträge: 20
ebenfalls gleiches problem

hab allerdings erst seit heute qdsl (10.7.2002)
an meiner cellpipe (cooler name ) leutet die wan-leuchte

aber wein win2k sagt bei lanverbindung2 netzwerkkabel getrennt und das einwahlprogramm sagt fehler " E0040P Zeitüberschreitung bei verbindungsversuch mir Netzwerk" und " W0113 Keine Reaktion von Server"

wenn das nun an der software von denen ihren servern liegt was soll ich dann machen ???
bei zwei freunden von mir (ebenfalls münchen) gehts allerdings ...

Solche Fehler Sind GANZ TOLL für jemenden bei dem's vorher noch nicht gelaufen ist weil man KEINE ahnung hat woran's jetz wirklich liegt


der Telekom Fuzzi war aber ganz nett und schon am montag mal dagewesen (da war ich allerdings nicht da weil der termin ja heute war ) heute war er dann nochmal da und hat alles verkabelt ...

ich weis also nur nich WOHIN MIT DEM ENTFERNTEN LAN KABEL ???
nd.h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. July 2002, 03:09   #6
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
@ nd.h

herzlichen glückwunsch, du hast einen thread ausgegraben, der über 1 jahr alt ist das ist absoluter rekord!

spaß beiseite ... "netzwerkkabel wurde entfernt" ist völlig normal und verschwindet erst, wenn du dich eingewählt hast.

vermutlich ist bei qsc noch nicht alles eingerichtet ... wenn dein cellpipe einen stabilen sync ausgehandelt hat (also nix mehr blickt) dann solltest du dich an die hotline wenden ...

wenn kein sync mit dem cellpipe zustande kommt (blinken) dann ebenfalls die hotline anrufen, dann steht deine leitung zur vermittlungsstelle nicht - vermutlich falsch geschaltet von der telekom oder extrem buggy.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. July 2002, 22:10   #7
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
Unhappy Kabel weg auch bei mir...

Seit 2 Tagen (vorher gab es Probs mit Düsseldorf) zeigt mir Windows XP an, dass das Netzwerkkabel fehlt (fehlt natürlich nicht). Seitdem meldet das Lucent auch einen Fehlenden Link. (LNK-Lampe aus)

Habe einiges durchprobiert (Kabel getauscht, Modem-Reset, Netzwerkkarte überprüft), aber da hat nichts von geholfen bzw. eine Lösung gebracht. Habe deshalb ein Ticket aufmachen lassen.

Weiß Einer schon eine Lösung ?
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13. July 2002, 22:14   #8
Schnabeltasse3
Gast
 
Beiträge: n/a
xp neu installieren hilft ... hatte das gleiche Problem , irgendwie spinnt XP manchmal ein wenig ...
  Mit Zitat antworten
Alt 13. July 2002, 22:51   #9
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
Angry Oh Mist

Ehrlich ?

Das wäre ja quasi das "Worst-Case-Szenario"...

Hoffentlich bleibt mir das erspart...

Na ja, wenn gar nichts anderes hilft...
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14. July 2002, 05:06   #10
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
So hab ich's gemacht:

Netzwerkkarte raus, runtergefahren,
Soundkarte und Netzwerkkarte jeweils einen Slot nach unten (weg von der Grafikkarte) gesetzt.
Neu gebootet und gleich RASPPPOE 0.98 installiert.

Jetzt läuft es.
Der QSC-Hotline-Mitarbeiter meinte noch, dass er für so eine Sache kein Ticket aufgemacht hätte...

Hat er wohl recht ! Na ja, Ticket geschlossen.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. August 2002, 05:36   #11
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
Unhappy

Problem seit 01.08. wieder da ! :-((

@ Admin: Thread in die Hardware-Abteilung verschieben?

Am 01.08. gab's in Mülheim ein kleineres Gewitter und ich habe deshalb sicherheitshalber mal alle Netzstromverbraucher vom Netz genommen.

Leider bekomme ich nach Wiederinbetriebnahme des Modems immer diese Fehlermeldung "Lan2 Netzwerkkabel wurde entfernt".

Modem bekommt eine anständige Connection (WAN-Lampe an) und lt. Hotline ist meine Leitung einwandfrei in Ordnung.

Tja, woran liegt es also? XP und RASPPPOE 0.98 neu installiert, Netzwerkkabel und Karte auf Anraten der Hotline getauscht, TCP/IP mit fester IP verbunden, das alles brachte keine Besserung.

Ich habe das Cellpipe mal einem Freund mitgegeben. Der hat über sein XP-System das Cellpipe getestet und: Auch er bekommt über seine Netzwerkkarte diese ominöse Fehlermeldung. Nebenbei hat er noch meine beiden Netzwerkkarten (alte und neu gekaufte) getestet und für i.O. befunden.

Jetzt stehe ich auf dem Standpunkt, dass das Cellpipe wohl einen Defekt hat. Allerdings scheint die Hotline mir da nicht ganz zuzustimmen und behauptet weiterhin, dass mein System/Board nicht in Ordnung ist. Die Hotline weiß wohl keinen Rat mehr und da sie diesen Fehler so nicht richtig zuordnen kann, ist erst einmal der PC des Kunden "der Schuldige".

Na ja, am Montag mittag werde ich nach dem Aufstehen (habe jetzt Nachtdienst) die Hotline anrufen und um einen Test des Modems bitten. Würde denen das sogar auf meine Kosten nach Köln senden.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT

Geändert von Duke_Arminius (5. August 2002 um 05:59 Uhr)
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. August 2002, 09:57   #12
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
@ Duke_Arminius

- hat deine NIC ne Link-LED wenn ja is die an (10MBit/s)

- haste mal "alle" Ports des Lucent Teils Probiert ?

Wenn die Link-LED bei KEINEM Port angeht (und du sicher bist das richtige Kabel - 1:1) genommen zu haben würd ich fast sagen --> 1x Tonne bitte !

Der Link auf der physikalischen Seite (NIC <--> Lucent) sollte immer zustande kommen.

Ausnahme is Enternet und deren virtuelle NIC - da du aber RASPPPoE + XP nutzt gibt's die Möglichkeit ja nicht .

MfG.
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. August 2002, 12:47   #13
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
@ 5v3n!

- Ob meine beiden NIC's eine LED haben ? Hm, kann ich jetzt gar nicht sagen ->Schaue ich zu Hause nach und werde es am Dienstag abend posten, wenn ich wieder arbeiten muss

- Ja, habe alle Ports durchprobiert ->Keine Verbindung möglich

Zitat:
Der Link auf der physikalischen Seite (NIC <--> Lucent) sollte immer zustande kommen.
"Sollte" ist der richtige Begriff, "sollte" läßt ja auch Ausnahmen zu... :-(
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 5. August 2002, 16:55   #14
nd.h
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: München
Beiträge: 20
bei mir haben die auch alles auf mein system geschoben
dann hab ich nen zweiten rechner her und hab's auf einem zusätzlich mit linux versucht: immer noch nix ... ich hab also 3 nichtlaufende systeme daheim.....???
denen das etwas energischer erklärt der qsc-mann darauf dass müsse man sich nochmal genauer anschauen ....
ein tag später POW - es geht .!!!!

ich würde nach deiner beschreibung auch auf das modem tippen... (solls ja schon gegebn haben das die dinger den ghost aufgeben)
__________________
no milk today - my love has gone away
the bottle stands forlorn - a symbol of the dawn
no milk today - it seems a common sight
but people passing by - don't know the reason why ...
nd.h ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. August 2002, 12:07   #15
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
So, lt. Hotline soll sich seit 05.08. 10.47 Uhr ein Austausch-Lucent-Cellpipe auf dem Weg nach Mülheim machen.
Ich hoffe, dass es jetzt funzt mit der Einwahl.

Bei den Gesprächen mit der Hotline ist mir was seltsames aufgefallen.

Es gibt wohl bei den QSC-Support-Mitarbeitern drei "Klassen":

1. Front-Office-Mitarbeiter, die das Ticket-Programm nutzen können

2. Front-Office-Mitarbeiter, die das Ticket-Programm nicht nutzen können

3. Back-Office-Mitarbeiter oder auch "Experten" genannt

Und Kategorie 2 hatte ich am Wochenende an der Strippe. Wollte nur den Bearbeitungsstand meines Tickets abfragen, aber das war wohl nicht möglich...

Gestern wurde mir von einem Kategorie 1-Mitarbeiter bestätigt, dass die Bedienung des Ticket-Programms nicht jedem QSC-Supporter gelingt...

Also, QSC, bitte dringend Mitarbeiter schulen !
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzwerkkabel wurde entfernt... igor QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 3 15. March 2002 05:30
Netzwerkkabel wurde entfernt milchBLN QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 3 6. July 2001 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.