Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > Siemens/Efficient Networks SpeedStream

Siemens/Efficient Networks SpeedStream SDSL: 5251, 5851; SHDSL: 5950; ADSL: 4100, 5100

Antwort
 
Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich. Ansicht
Alt 26. September 2001, 10:07   #1
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
Informationen zur "neuen" QSC Hardware

Hi,

wie ja einige richtiger weise bemerkt haben liefert QSC jetzt scheinbar EN Geräte der Baureihe 2200 aus (Sparzwang ?).
(Bei mir hat's 'n' paar Sekunden länger gedauert das mitzubekommen, aber na ja - besser spät als garnicht )

So wo ist nu der Unterschied zwischen dem 2200 und dem 5800 ?

-> Technisch gibt es bei QSC keinen !
(Betrifft auch die Software - Seite am PC)

Der 5800 war/ist ein echter Router der auch direkt "anwählen" könnte, bei QSC aber *nie* gemacht hat sondern immer nur im Bridge-Mode ausgeliefert wurde. Als Router hat er dafür aber 4x 10MBit/s LAN Port’s und ein paar zusätzliche Spielereien.

Der 2200 ist nur eine Bridge (oder auch "Modem"), ohne Routing-Funktionalitäten UND ohne eine Router Console und OHNE Web/Interface UND ohne Telnet Zugang. Er hat auch nur 2 Port's (1x DSL und 1x Ethernet).

Und um sämtliche Aufregungen zu vermeiden: Es ist (bei AGB konformer Nutzung) völlig Banane ob ihr den 2200 oder den 5800 bekommt.

Und wenn jemandem der Repeater (HUB) fehlen sollte, kauft euch lieber was vernünftiges 100MBit/s mäßiges.

Handbücher: http://support.efficient.com/docs/5200.shtml
Produktbeschreibung: http://www.efficientnetwork.com/products/modeth.html


URL-Update für EN Produkte (30.01.2003):
http://kb.efficient.com/article.asp?article=45348&p=351

Geändert von 5v3n! (26. September 2001 um 13:51 Uhr)
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2001, 15:25   #2
German_Hawkeye
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von German_Hawkeye
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Essen
Beiträge: 96
Okay aber ich find der 2200 sieht cooler aus!

Hab aber auch nen 5800!
__________________
MfG
German_Hawkeye

Zitat:
Original geschrieben von twmeyer
Und keine Sorge, ich garantiere dafür, das die Adressen nirgendswohin gegeben werden.
German_Hawkeye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2001, 15:57   #3
McTristan
connected to QDSL:)
 
Benutzerbild von McTristan
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 178
Hab gestern 'nen schickes kleines Modem bekommen, sieht wirklich edel aus ... solange es funktioniert ist es mir egal was ich habe ... was mich eher interessiert ist, welcher xDSL-router vor dem Modem funktioniert ... surfe nämlich manchmal auch gerne auf dem Bett (Notebook) und da ich in jedem Zimmer eine Netzwerk/ISDN-dose hab, wäre ein Router unheimlich praktisch (wäre dann ja auch legal weil ich ja nur mit einem Rechner gleichzeitig surfe...) ... es hieß mal, daß jeder PPPoE-fähige Router gehen müsste, dann hieß es, der SMC Barricade geht nicht, der Realtek RT-314 (bzw. 311) geht nicht und nur die D-Link bzw. Draytek-router würden funktionieren ... nun ... den D-Link router hab ich noch nirgendswo in deutschland zu kaufen gesehen und der draytek router mit integrierten Switch ist mir mit knapp 700 DM ein wenig zu teuer ... was gibt es denn da für Erfahrungen? und funktionen diese "Router" dann auch mit dem neuen 52xx-SDSL-Modem??
__________________
--> Tristan @ Work <--
McTristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2001, 16:14   #4
supachris
Zufriedener Q-DSL-Kunde
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 01067 Dresden
Beiträge: 190
supachris eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von McTristan
und der draytek router mit integrierten Switch ist mir mit knapp 700 DM ein wenig zu teuer ...
Soweit ich gesehn habe, kostet der Draytek 2200E nur 395.- DEM, oder brauchst du einen ISDN-Anschluß? Soweit ich die Seite bei denen verstanden habe, fehlt dem E gegenüber dem X nur der ISDN-Port, oder? Hab nämlich auch vor, das Teil zu kaufen.
__________________
MfG Chris
supachris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2001, 16:51   #5
McTristan
connected to QDSL:)
 
Benutzerbild von McTristan
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 178
ich glaub aber die "E"-version hat auch keinen eingebauten Switch oder? ... oder ist der baugleich zum 2200x und hat nur kein ISDN ... oder ist er nur baugleich zum 2200er (ohne x) ... man ist das eine schlechte Webseite ...
__________________
--> Tristan @ Work <--

Geändert von McTristan (26. September 2001 um 16:55 Uhr)
McTristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. September 2001, 17:03   #6
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
@ McTristan

Wenn du in jedem Raum ne RJ-45 Dose hast kauf dir doch einfach einen Repeater (HUB) der u.a. 10MBit kann - da hängste dann jede Dose und das Modem (am Uplink) drauf - schon kannst mit einem PC von jeder Dose surfen; Oder für Turnschuhträger: Patch nur die Dose an das "Modem" die du gerade brauchst.

Eine andere Variante wäre immer noch ein Software Router (siehe FAQ) + HUB/Switch für die anderen Dosen, ist billiger als ein Hardware-Router (wenn man noch 'n' "alten" PC hat).

Die Turnschuh-Variante is natürlich die billigste von allen .

Bei nem Hardware-Router ist nach meinen Info's nur wichtig das er das PPPoE Protokoll kann (also das du deine Account-Daten gleich dort eintragen kannst).

MfG.

P.S.: Wie das Ding aussieht doch wirklich egal - wenn's zu hässlich is kommts halt unters Bett (is schön warm im Winter).

Geändert von 5v3n! (26. September 2001 um 17:06 Uhr)
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. September 2001, 00:40   #7
Scarface
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 22
hehe

turnschuhträger variante?? *g*

wat soll dat denn jetzt?

find ich cool und ich verbinde damit auch ein bestimmtes bild. will aber erstmal hören ob es das ist, was du meinst *g*
__________________
"Imagine a school with children that can read and write, but with teachers who cannot, and you have a metaphor of the Information Age in which we live." — Peter Cochrane

visit www.progenic.de


Scarface
Scarface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. September 2001, 00:54   #8
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
@ Scarface

[Off Topic]
Die Turnschuhträger-Variente:

Bsp.:
Router/Modem und alle Enden der Anschlüsse für jede Dosen steht bzw. enden im Keller. Du sitzt / liegst im 10. Stockwerk rum und kommst auf die geniale Idee mit deinem PC/Notebook vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer umzuziehen (die Dose is ja da - no Problem). Also, du rennst in Keller und Patchs die Dose fürs Schlafzimmer an das Modem und rennst wieder hoch. *keuch*
So, das ganze wiederholen wir jetzt für jede erdenkliche Nutzer/Raum Konstellation - und na, was brachen wir jetzt ? - Richtig! Gute Turnschuhe ! *g*

BTW: Bewegung soll ja Gesund sein !
[/Off Topic]

Alles klar ?!
(Und bitte nicht zu ernst nehmen )

MfG.

Geändert von 5v3n! (27. September 2001 um 00:58 Uhr)
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. September 2001, 15:57   #9
diko
diko
 
Benutzerbild von diko
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 382
Talking turnschuhe ...

*satire ein*
...sollen ja auch unter umstaenden karriere-foerdernd sein,
ich erinnere mich da dunkel an einen ehemaligen
friedenskaempfer, der heute mit der nato seite an seite
kaempft .....
*satire aus*

also immer fleissig bewegen, wer weiss was aus uns noch wird

so long
diko
*waiting for turnschuh-dsl *
diko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. September 2001, 18:34   #10
Xenon
Megabit-Süchtiger
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 78
Zitat:
Der 2200 ist nur eine Bridge ohne eine Router Console und OHNE Web/Interface UND ohne Telnet Zugang.
Also versteh ich das richtig, das man mit dem neuen Mist dann die ganzen schönen Anzeigen und Infos net mehr hat, wie sie in der FAQ auf S. 8/22 stehen? Hmm... Wie könnt man denn dann noch in Erfahrung bringen, mit wieviel nun wirklich gesynct wurde, ausser durch manuelle Down/Upload Tests?
Xenon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. September 2001, 19:59   #11
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
Zitat:
Original geschrieben von Xenon
Wie könnt man denn dann noch in Erfahrung bringen, mit wieviel nun wirklich gesynct wurde, ausser durch manuelle Down/Upload Tests?
Zieh dir mal die BDA [BeDienungsAnleitung = Manual], Link sollte oben sein. Das Teil soll bei der Synchronisation mit den LED's vorne am Panel, ne kleine Lightshow performen...

MfG.
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. September 2001, 21:04   #12
Xenon
Megabit-Süchtiger
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 78
Wow, wie geil und präzise :o Dann hoff ich mal das ich noch nen Router krieg... Trotzdem Danke
Xenon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2001, 02:55   #13
BooMeR
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Münster
Beiträge: 8
BooMeR eine Nachricht über ICQ schicken
Question

Moin Moin,

ich habe noch nen Zyxel P310 adsl Router rumfliegen, es ist ja mal zur Sprache gekommen das rein theoretisch jeder Router gehen soll der PPPoE fähig ist. Nun frage ich mich ob ich rein theoretisch meinen guten alten Zyxel behalten kann, denn PPPoE und Autom. Dial kanner alles. hat halt nur kein ATM und is somit nur adsl und nix sdsl fähig. macht das nen unterschied oder is das banane ?

zu den draytek routern, der 2200x hat kein ISDN aber nen 4 port 10/100mbit switch...die frage ist nur, ob der router auch WIRKLICH mit dem sdsl modem funzt..

Geändert von BooMeR (26. October 2001 um 03:11 Uhr)
BooMeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26. October 2001, 16:28   #14
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.220
Zitat:
Original geschrieben von BooMeR
...hat halt nur kein ATM und is somit nur adsl und nix sdsl fähig. macht das nen unterschied oder is das banane ?...


Also eigendlich könnt man sich die Frage selber beantworten, oder ?

NEIN ! - Geht natürlich nicht, die QSC Leitung hat nu mal ATM und ist ne SDSL Leitung.

MfG.
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. October 2001, 17:48   #15
BooMeR
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Münster
Beiträge: 8
BooMeR eine Nachricht über ICQ schicken
hi,

was mich dann wundert is das die anderen router doch auch kein atm beherrschen und auch nur adsl router sind oder etwa nicht ? (bezug auf draytek und smc z.b.)

cu
boomer
BooMeR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue ADSL Modem ... auch mit Q-DSL frankkl QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 6 4. April 2007 23:24
modem syncht, aber dsl funzt nicht skynx User - Störungsmeldungen 3 5. January 2005 17:25
Pingeinbrüche in diversen Regionen WhiteLi0n QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 25 19. June 2002 02:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.