Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > IPfonie Privat

IPfonie Privat Hier gehts ausschließlich um IPfonie privat von QSC, Anschluss, Störungen, Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 9. May 2006, 15:44   #16
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Heute wurden seitens QSC / Huawei nochmals Änderungen vorgenommen.

Wie schauts jetzt bei euch aus ??
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. May 2006, 23:23   #17
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von tm13
Heute wurden seitens QSC / Huawei nochmals Änderungen vorgenommen.

Wie schauts jetzt bei euch aus ??
Eben ein Telefonat geführt und wieder wurde ein Ton erzeugt. Allerdings wurden bei der gleichen Nummer regelmässig mehr als ein Ton erzeugt. Scheint sich also etwas gebessert zu haben. Überprüfe das noch einmal mit anderen Rufnummer.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2006, 11:28   #18
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

nach einem gestrigen telefonat mit einem business supportler ist nun der sachstand wie folgt:
aufgrund versch. änderungen scheinen sich die probleme gebessert zu haben.

um aber das ganze weiter optimieren zu können,
würden man weiterhin auf mitschnitte unsererseits angewiesen sein.
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 22:31   #19
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Also auch weiterhin sind Töne zu hören, heute sogar drei Stück in einem Gespräch.

@Breti: Betroffen war wieder die Essener Versatel-Nummer, die ich im Ticket angegeben hatte.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17. May 2006, 23:01   #20
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

bei uns sind auch wieder töne aufgetreten.
beide gesprächsteilnehmer waren weiblich.
@breti wurde über die entsprechenden daten informiert.
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 10:30   #21
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

tm13, deine infos hab ich ins Ticket eingefügt und das wieder an die Sprachkollegen gegeben. Duke_A, kannst du das bitte wieder per Mail melden? Bin grad nich in der Firma. Dankeschön.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 10:42   #22
tm13
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bayern
Beiträge: 321
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von Breti@QSC
tm13, deine infos hab ich ins Ticket eingefügt und das wieder an die Sprachkollegen gegeben.
danke !

aber wir hatten deine mail schon erhalten.

wir wollten das nur hier für die allgemeinheit posten !
trotzdem nochmal danke !


gruss
tm13
__________________
Router: AVM Fritz!BoxFon 7170, Firmware 29.04.76;
dahinter: Lancom 1811 Wireless DSL, Firmware 5.22;
VoIP: 1und1; QSC IPfonie privat free; sipgate;
Telefon: Siemens Gigaset SX255isdn (FW 04.206) am S0 der Fritz!Box;
Anbindung: 1und1 Doppel-Flat 16.000 (feste Bandbreite: 11.261/927);
Signal/R (D/U) = 15/11 dB; Dämpfung (D/U) = 15/14 dB;
tm13 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 10:48   #23
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Ja, ich meinte auch, ich hab deine Mail neulich eingefügt, nicht jetzt... sonst hätt ich jetzt ja auch Duke_A's Info einfügen können... ;-)
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 10:50   #24
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Info nebenbei: Ich hatte nach der letzten Huawei-Änderung alle Kunden angemailt, die DTMF-Probleme gemeldet hatten. Feedback kam bisher vielleicht von 4 oder 5 Kunden. Entweder das Problem hat sich stark verringert, oder das Interesse an einer Lösung ist mittlerweile sehr gering, nach dem Motto, "die schaffen's ja eh nicht"... :-(
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 11:56   #25
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von Breti@QSC
Ja, ich meinte auch, ich hab deine Mail neulich eingefügt, nicht jetzt... sonst hätt ich jetzt ja auch Duke_A's Info einfügen können... ;-)
Stimmt.

Kommt gleich per e-Mail.
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 12:59   #26
trineC
Smasher
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: neuss
Beiträge: 383
trineC eine Nachricht über ICQ schicken trineC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von Breti@QSC
Info nebenbei: Ich hatte nach der letzten Huawei-Änderung alle Kunden angemailt, die DTMF-Probleme gemeldet hatten. Feedback kam bisher vielleicht von 4 oder 5 Kunden. Entweder das Problem hat sich stark verringert, oder das Interesse an einer Lösung ist mittlerweile sehr gering, nach dem Motto, "die schaffen's ja eh nicht"... :-(
So siehts mitlerweile auch aus, weil die Probleme stark bekannt sind. Seid knapp 6 Monaten sind schließlich viele Probleme bekannt. Mit der Leitung habe ich ja keine Probleme, aber IP Phonie ist einfach nicht das ware, zumal es bei allen anderen Anbietern ohne Probleme geht. Dennoch habe ich meine Rufnummern zu QSC portiert (auch wenn fast alles geklapt hat, außer das meine Fax Nummer gelöwscht worden ist, wo ich immer noch hinterher bin, die wieder zu bekommen!!!!), weil mich dies bei QSC nichts kostet. Doch gerade hier kommen öfters wichtige, längere Telefonate rein, wo die Töne sehr nervig sind! Desshalb mache ich hier auch mit! Dennoch, raustelefoniert wird mit GMX wo die QSC Nummern als Rufnummer eingetragen sind, sprich diese angezeigt werden. Mitlerweile habe ich jeden 2. Tag Kontakt mit QSC - per Mail oder Tele.
__________________

trinec.de | 0×721D8C4A (GPG)
_______________________________
Line: S-DSL & A-DSL2+ | ISP: QSC | Speed: 2/2Mbit & 16/1Mbit
Linequality: Länge: 1,276km (0,4 mm²) [davon 8m mit 0,6 mm² im ÜVT] | DB: 15 | Line quality: 36
Router: 3x Linksys WRT54G/GL | FW: DD-WRT 23 SP2

Server#1: IBM eServer xSeries 350 (x.115)
Server#2: IBM eServer xSeries 350 (x.116)
Server#3: IBM eServer xSeries 350 (x.117)
Server#4: Alte Workstation als VOIP Server (x.118)
trineC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 13:17   #27
Stevie123
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 40
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Was soll denn dieser Quatsch nach der Frage obs weibliche oder männliche Gesprächspartner sind? Könnt ihr da vielleicht mal mehr wissenschaftlich rangehen? Nehmt einen Frequenzgenerator und erzeugt einen langsam ansteigenden Ton und sendet das über eine IP Verbindung. Dann werdet ihr ja sehen ob irgendeine Frquenz das auslöst. Kommt mir hier irgendwie vor wie Bastelei im Hobbykeller.
Stevie123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18. May 2006, 14:16   #28
Geiselhart
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 186
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von Breti@QSC
Info nebenbei: Ich hatte nach der letzten Huawei-Änderung alle Kunden angemailt, die DTMF-Probleme gemeldet hatten. Feedback kam bisher vielleicht von 4 oder 5 Kunden. Entweder das Problem hat sich stark verringert, oder das Interesse an einer Lösung ist mittlerweile sehr gering, nach dem Motto, "die schaffen's ja eh nicht"... :-(
ICh habe die Email auch bekommen aber da ich wenig telefoniere kann ich da nicht viel helfen. Ausserdem tritt es meistens nur auf, wenn meine Freundin (w) mit Ihrer Mutter (w) telefoniert.

Wenn ich was habe, schreib ich Dir,
nur leider habe ich auch so viel zu tun, da kann das dauern,
werd es aber meiner Freundin nochmals sagen wenn Sie was hört in der Leitung.


gruss Achim
__________________

Anschluss:1.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
Anschluss:2.QSC DSL Office 16Mbit up / 1MBit Down
A 1 + 2: FB 7170 mit neuerster Fimrware.
A 1 + 2: Siemens Gigaset SX440
Geiselhart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 17:39   #29
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Zitat:
Zitat von Stevie123
Was soll denn dieser Quatsch nach der Frage obs weibliche oder männliche Gesprächspartner sind? Könnt ihr da vielleicht mal mehr wissenschaftlich rangehen? Nehmt einen Frequenzgenerator und erzeugt einen langsam ansteigenden Ton und sendet das über eine IP Verbindung. Dann werdet ihr ja sehen ob irgendeine Frquenz das auslöst. Kommt mir hier irgendwie vor wie Bastelei im Hobbykeller.
Du möchtest dich über den Aufbau von DTMF-Tönen informieren, bevor du hier derlei Ratschläge verbreitest.
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. May 2006, 21:44   #30
Stevie123
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 40
AW: Bitte DTMF-Problemfälle melden

Da sinds eben zwei frequenzen auf einmal. die töne kann man auch erzeugen. aber probierts doch erstmal mit einer frequenz. ihr könnte ja später frequenzspektren nehmen. jedenfalls sind sowohl männlich als auch weibliche stimmen sehr verschieden, so das die frage danach kaum aufschluss über irgendwas geben wird.
Stevie123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DTMF mit QSC ? tm13 IPfonie Privat 39 26. February 2008 14:23
DTMF Töne bei AutoAttent Menüs AECP IPfonie und VoIP 9 25. January 2006 12:54
DTMF mit IPFonie über Sipura cycroft IPfonie und VoIP 1 23. May 2005 23:32
neue Kontoverbindung! wo+wie melden? mbeekay QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 1 22. October 2004 14:30
T-DSL "Light" für die Problemfälle?! Matzinger Andere "Highspeed" Internetzugänge 7 24. August 2002 08:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.