Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP > IPfonie Privat

IPfonie Privat Hier gehts ausschließlich um IPfonie privat von QSC, Anschluss, Störungen, Allgemeines

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 2. November 2011, 21:50   #1
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
Codes via DTMF senden geht nicht via Softclient

Hallo,

ich arbeite derzeit gelegentlich 'mal von zuhause und muss mich dann auch in diverse Telefonkonferenzen einwählen. Da muss man dann einen 8-stelligen Code eingeben, um Zugang zur richtigen Konferenz zu bekommen. Leider ist mir jetzt mehrfach aufgefallen, dass das vom Rechner aus nicht wirklich funktioniert. Ich habe bis jetzt den IP Phonie Softclient ausprobiert und "Phoner", aber das geht beides nicht. Scheint so, als würden manchmal minimale Pausen innerhalb eines Tons entstehen, was dazu führt, dass das Konferenzsystem einen Ton als zwei (gleiche) Ziffern erkennt.

Mit dem an der Fritzbox angeschlossenen ISDN-Telefon besteht das Problem nicht.

Hat hier irgendjemand zufälligerweise einen Workaround parat? Grundsätzlich wäre das mit dem Computer-Headset nämlich wesentlich praktischer...

Danke & Gruß,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. November 2011, 22:09   #2
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Codes via DTMF senden geht nicht via Softclient

Ein Patentrezept gibt es da leider nicht. Es kann funktionieren, wenn die DTMF Töne direkt mit G711 Codec übertragen werden. Besser ist aber die Übertragung nach RFC 2833. Bitte schau mal, ob sich das in Phoner irgendwo einstellen lässt, alternativ z.B. X-Lite probieren.

Ich habe leider damit keine Erfahrung mit Softclients, auch bei unserem eigenen weiß ich nicht, wie der DTMF übermittelt. Sorry.

Nachtrag: Einem Forumseintrag zufolge verwendet Phoner RFC 2833. Ich habe keine Ahnung, wo es nun klemmt.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!

Geändert von Breti@QSC (2. November 2011 um 22:17 Uhr)
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 3. November 2011, 00:06   #3
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Codes via DTMF senden geht nicht via Softclient

Zitat:
Zitat von Breti@QSC Beitrag anzeigen
Ein Patentrezept gibt es da leider nicht. Es kann funktionieren, wenn die DTMF Töne direkt mit G711 Codec übertragen werden. Besser ist aber die Übertragung nach RFC 2833. Bitte schau mal, ob sich das in Phoner irgendwo einstellen lässt, alternativ z.B. X-Lite probieren.
Hi,

danke für den Tipp. Mit X-Lite hatte es seinerzeit so gar nicht funktioniert, dazu kam dann noch das m.E. doch arg auf "gutes Aussehen" statt "gute Funktion" getrimmte Interface. Jetzt habe ich es nochmal probiert und festgestellt, dass man da im "Advanced" Menu noch zu "send via DTMF 2833" (sic!) zusätzlich "also send in-band" aktivieren kann. Wenn man den Haken nicht setzt, scheint irgendwas so gar nicht zu klappen, da kommt dann schon nach 2 getippten Ziffern "your entry is not valid" (wo bei Phoner die Ansage erst nach der abschließenden #-Taste kommt). Aber wenn man den Haken setzt, scheint es zu klappen. Dann lebe ich eben mit diesem komischen Userinterface. Falls doch noch Probleme auftreten, werde ich nochmal ein Update hier reinschreiben.

Danke sehr! Der Support hier ist echt der Kracher...habe wirklich nur sehr kurz überlegt, ob ich jetzt im Zuge des Umzugs woanders hin wechseln soll - heute zwei Fragen innerhalb von jeweils unter 3 Stunden geklärt. Bin mir sehr sicher, dass die Entscheidung, bei QSC zu bleiben, richtig war...
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2012, 15:52   #4
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Codes via DTMF senden geht nicht via Softclient

Zitat:
Zitat von SaschaD Beitrag anzeigen
Jetzt habe ich es nochmal probiert und festgestellt, dass man da im "Advanced" Menu noch zu "send via DTMF 2833" (sic!) zusätzlich "also send in-band" aktivieren kann.

Falls doch noch Probleme auftreten, werde ich nochmal ein Update hier reinschreiben.
Hier das versprochene Update.

Also: grundsätzlich geht es in der Mehrzahl der Fälle. Manchmal (und zwar meistens dann, wenn's wichtig ist, siehe Murphy) ist es zum Haareraufen - irgendeine der 8 Ziffern wird dann von der Gegenseite immer doppelt erfasst, als ob da etwas prellen würde (wenn der Conference Code nicht gültig ist, wiederholt der Sprachcomputer das nochmal, was erfasst wurde). Habe dann auch schon 10-15 Versuche direkt hintereinander gemacht und es hat einfach nicht geklappt.

Vom an der F!B angeschlossenen ISDN-Telefon klappt es hingegen immer direkt beim ersten Versuch. Kennt irgendjemand außer X-Lite, Phoner und dem QSC-Softclient noch andere VoIP-Clients, die es wert wären, dass man sie 'mal ausprobieren sollte?

Gruß,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. February 2012, 17:49   #5
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Codes via DTMF senden geht nicht via Softclient

Ich kann leider nichts wesentliches hinzufügen, ich kann nur bestätigen, dass auch ich privat immer wieder mal das Problem habe, dass an der einen oder anderen Hotline DTMF nicht erkannt wird. Bei mir ist es ein Aastra 57i Hardware-SIP-Phone hinter der FRITZ!Box 7170 als Registrar und von dort zu IPfonie privat. Egal was ich wie konfiguriere, irgendwo klemmt's immer.

Irgendwie scheint mir das mit DTMF noch nicht rund zu sein über SIP.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.