Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20. March 2004, 17:50   #1
HeinBlöd
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 3
RASPPOE funktioniert nicht richtig

Moin,

nach über 2 Jahren mit der QSC-Einwahlsoftware habe ich nun nach einer Neusinstallation RASPPOE installiert, und habe leider ein paar Probleme.

Manche Seiten werden mit dem IE überhaupt nicht, oder nur fehlerhaft, bzw teilweise dargestellt, andere erst nach wiederholtem Aufrufen. Wiederum andere funktionieren einwandfrei.

Der download von Dateien mit dem IE ist überhaupt nicht mehr möglich. Das Statusfenster des Downloads erscheint, es tut sich aber nichts.
Ein Download mit Getright ist bedingt möglich. Kleine Dateien werden erfolgreich geladen. Größere Dateien brechen ständig ab, und sind nach dem beendetem download defekt.

Andere Programme wie FTP, Mail, IRC, ICQ, Onlinespiele laufen tadellos.

Diese MTU Werte habe ich bisher getestet: 1492, 1440, 1414, 1260. Bei allen Werten zeigt sich das selbe Verhalten.

Betriebssystem: Windows2000
Modem: Efficent Networks SpeedStream.
RASPPPOE Version 0.98 von Robert Schlabbach

Hat jemand eine Idee?

Geändert von HeinBlöd (20. March 2004 um 18:01 Uhr)
HeinBlöd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2004, 19:15   #2
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.587
Die Frage ist ob es überhaupt am RASPPPoE liegt. Was für ein Betriebssystem haste denn draufgespielt und welches war vorher drauf?
Wie schauts mit Deinen Netzwerkeinstellungen wie IP, Router, DNS usw aus?
Zur Not kannst ja doch mal Enternet draufspielen und schaun obs damit läuft. Ich nehme allerdings eher an, dass es am Betriebssystem liegt.


Gruß, peer
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. March 2004, 20:33   #3
HeinBlöd
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 3
Wie oben geschrieben habe ich Windows2000 (Professional). Vorher war auch Windows2000 (Professional) drauf. Es war nach über 1,5 Jahren nur mal wieder Zeit für eine Neuinstallation.

Als bei QSC die Bandbreitenreduzierung, und die Sekundenlags aufkamen hatte ich es auf Anraten der Hotline auch schon mal RASPOOE versucht, mit dem selber Ergebnis.

Die IP-Adresse wird automatisch bezogen. Einen Router habe ich nicht.

Als DNS ist jetzt 213.148.130.10 und 213.148.129.10 eingestellt. Vorher wurde der DNS automatisch bezogen, mit dem selben Ergebnis.

Ich habe auch schon alle Einstellungen unter Übertragungsrate/Duplexmodus (Automodus, 10-Halbmodus, etc.) durchprobiert. Egal was ich dort Einstelle, das Ergebnis ist auch hier immer das selbe.

Wenn ich den Rechner an einem Mediascape Anschluss betreibe (Router ohne Einwahlsoftware) läuft auch alles anstandslos.

Ein Beispiel:

Auf der Seite der Firma K&M Elektronik:
Khttp://www.kmelektronik.de/root/index.html
ist bei mir links das Hauptmenü nicht vorhanden.

Zitat K&M: Das Menü auf der linken Seite ist ein sogenanntes Java-Applet, welches von älteren Browsern nicht unterstützt wird.

Mit der QSC Einwahlsoftware, als auch mit Mediascape, ist alles sichtbar.

Noch ein Beispiel:

http://www.dab-bank.com

Hier habe ich ein Musterdepo welches mit der QSC Einwahlsoftware, als auch mit Mediascape, korrekt dargestellt wird (Tabelle).
Mit RASPPOE ist die ganze Tabelle bei jedem Aufruf nur ein grosser Wirrwar.

Geändert von HeinBlöd (20. March 2004 um 20:46 Uhr)
HeinBlöd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. March 2004, 03:00   #4
Fream
"Hansenet ich komme"
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 85
Fream eine Nachricht über ICQ schicken
ist alles sehr merkwürdig. Kann es vieleicht sein dass du eine falsche ältere Version von RASPPPOE installiert hast, die nicht mit Windows 2000 funktioniert. Oder vieleicht liegts bei der Installtion von RASPPPOE dass du den falschen Treiber ausgewählt hast.

Die neuste RASPPPOE Version ist 0.98

die findest du unter http://user.cs.tu-berlin.de/%7Enormanb/



sonst hab ich echt keine Ahnung !
Fream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. March 2004, 16:25   #5
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.587
Das hört sich sehr komisch an HeinBlöd. Die Daten mit der IP Adresse und den DNS Servern hast Du bestimmt aus den Eigenschafter der DFÜ Verbindung für QDSL oder??

Wenn ja, schau doch mal nach, wie die Eigenschaften Deiner Netzwerkkarte bzw der dazugehörigen LAN-Verbindung ausschaut. Dort solltest Du ne feste IP ala 192.168.1.1 eintragen und unnütze Protokolle wie NetBUI oder IPX deinstallieren.


Gruß, peer
peer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HDD Defragmentieren, aber richtig!!! MbR Real Off-Topic 3 19. January 2003 22:52
Rasppoe High Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 6 12. June 2002 15:36
RASPPoE und Win2K gehen NICHT wieder :( StarAce QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 0 24. November 2001 01:55
SpeedStream Lan-Modem und RASPPOE metoo QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 25. September 2001 07:52
Kein PPPoE Signal von RasPPoE ?? mephisto Sonstiges zum Thema Q-DSL + Netzwerk 10 30. August 2001 16:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.