Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > Rechnungsabteilung

Rechnungsabteilung Dieser Bereich behandelt Fragen und Probleme mit der monatlichen Rechnung.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 8. June 2009, 12:21   #1
honkori
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 21
Umstellung, wo bleibt die Gutschrift?

Guten Morgen

Keine Ahnung ob Feedback Nachrichten von der Konsole aus gelesen werden oder prompt in den Mülleimer wandern, daher hier auch noch einmal meine Messi...

-------------------------
Rechnungsnummer xxxxx

guten tag
sie sehen mich einigermaßen erstaunt das mündliche absprachen bei ihnen nichts gelten. nicht nur das mir bei vertragsänderung versprochen wurde, wegen meiner langjährigen kundschaft, keine wechselgebühr zu erheben...nein, hotline UND rechnungsstelle beeilten sich auf meine anfrage diesbezüglich das sofort zu ändern.
darauf warte ich, wie man an ihrer rechnungserhebung deutlich sieht, immer noch.
dazu paßt das sie ein produkt anbieten das keineswegs die angepriesenen leistungen erbringt -> 16k verbindung.
ich erwarte bis heute abend eine letzte stellungnahme zu diesem thema und werde dann schon mal in ihrem forum einige warnungen zu ihrer art geschäftsgebahren vorbringen.

mfg. dietrich
------------------

Verstecken sich die Mitarbeiter "hinter dem gesprochenem Wort", das Kunden sonst von "Telefon-Drücker Kolonnen" als sofortiger bindender Vertagsabschluß angerechnet wird, hinter ihrer Anonymität ??
Selbst der Herr, vor 3 - 4 Wochen am Telefon, auf der Rechnungsstelle gab mir Recht das bei so langen Vertägen wie bei mir, in denen es keine Umzüge - Umstellungen - oder irgendwelche zusätzlich geforderten oder geleisteten Serviceleistungen gab...die Umstellung IMMER kostenlos erfolgt.
Die Aussage der Frau von Hotline die mit mir die Umstellung machte, es werden bei mir keine Gebühren erhoben, entspricht dem genau.
Die Rechnungsstelle bestätigte den Fehler später, tat aber nicht um diesen zu beheben.

Was bitte soll ich also tun ? Den Geschäftsführer aus dem Bett klingeln oder was ??


ciiaooo

ps.
pps.die rechnung ist vom 2.4.2009...man kann also nicht gerade behaupten das ich übermäßig ungeduldig bin
honkori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2009, 12:34   #2
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Köln
Beiträge: 4.381
Selfkantjuckel@QSC eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von honkori Beitrag anzeigen
dazu paßt das sie ein produkt anbieten das keineswegs die angepriesenen leistungen erbringt -> 16k verbindung.
ich erwarte bis heute abend eine letzte stellungnahme zu diesem thema und werde dann schon mal in ihrem forum einige warnungen zu ihrer art geschäftsgebahren vorbringen.
1. Es werden Dir zwischen 6 und 16 mbit/s im downstream nach AGB an Leistung erbracht, also bis zu 16000. Das hast Du selbst unterschrieben. Dein Sync liegt im downstream bei ~15,6 mbit/s und ist damit schon sehr hoch...

2. Das Forum ist in keinerlei Hinsicht ein Forum der QDSLhome GmbH, es ist ein privates !! Forum, darum gibts hier auch keinen offiziellen Support, sondern nur von anderen Kunden, oder uns Mitarbeitern, die das unbezahlt in Ihrer Freizeit machen

Laut den Einträgen und Kommenataren meiner Kollegen zu Deinen Massnahmen sollst Du auf jeden Fall eine Gutschrift der 59 Euro Wechselgebühr bekommen. Habe den Fall mal an einen Kollegen weitergeleitet, der schaut inwiefern das passiert/passieren wird, oder wo es hängt...
__________________
"Never touch a running system"

DSL-Line:
QDSLOffice ADSL2+
G992.5-Annex J
17311
2117

Leitungslänge: 525m
Adernquerschnitt: 0,4mm²

Hardware:
Fritz!Box 7390
1x Glaskugel
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2009, 12:56   #3
NDausmBilling@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: Kölle
Beiträge: 21
AW: Umstellungs"betrug" ??

Hi,

ich kann hier kein Problem erkennen, sorry.
Du hast dich gemeldet, weil dir der Produktwechsel in Rechnung gestellt wurde, obwohl vorher anders vereinbart.
Die Kollegen haben eine Gutschrift veranlasst und diese wurde auch erstellt, zwar zweigeteilt, aber erstellt. Einmal für die zu hohe Produktwechselgebühr (09.04.2009) und dann gab es eine Gutschrift über die komplette Produktwechselgebühr(20.04.09).
Beide Gutschriften müsstest du per Post bekommen haben, oder nicht?
Die Gutschriften wurden verrechnet und es gibt nur noch den offenen Betrag für die Rechnung vom 04.06.09, dieser wird im nächsten Lastschriftlauf eingezogen.

Das einzige was ich nicht prüfen kann ist ob die Gutschriften wirklich per Post zu dir gelangt sind. Falls nicht kann ich sie dir nochmal schicken.

Grüße ausm Billing
NDausmBilling@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2009, 13:00   #4
honkori
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 21
AW: Umstellungs"betrug" ??

Erstmal Danke, "denn eigentlich war ich nicht auf Hilfe gefaßt".
Hatte es eh so gut wie abgehakt, denn was ähnliches gabs vor Jahren schon mal. Doch dieses Mal wollte ich es nicht so "hilflos hinnehmen".
Ist mir langsam zu mühselig 'nen Stein "den Berg hochzukullern".


ciiaooo
honkori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. June 2009, 13:56   #5
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
AW: Umstellungs"betrug" ??

Hast Du denn was per Post bekommen oder nicht?
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2009, 10:51   #6
honkori
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 21
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von snOOpy Beitrag anzeigen
Hast Du denn was per Post bekommen oder nicht?
Falls mir was geschickt wurde, dann leider nicht an meine Adresse...angekommen ist nix. Nachforschen könnte ich aber nur, wenn ich weiß das was in meine Richtung unterwegs war.


ciiaooo

edit: kam grad per mail

Zitat:
Sehr geehrter Herr Xxxxx,



vielen Dank, dass Sie sich mit der Q-DSL home GmbH in Verbindung gesetzt haben.



Die Anschlussgebühr haben wir Ihnen gutgeschrieben.



Die Rechnung 200904-2845361 (118,37 Euro) wurde unter der Buchungsnummer 0150027647 mit 36.95 Euro berechnet.



Gutschrift 2862223 (11,21 Euro)

Gutschrift 2862388 (70,21 Euro)



Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen und wünschen einen schönen Tag.
mal sehen ob es auf der bank auch so ankommt

Geändert von honkori (9. June 2009 um 10:55 Uhr)
honkori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2009, 10:55   #7
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Köln
Beiträge: 4.381
Selfkantjuckel@QSC eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von honkori Beitrag anzeigen
Falls mir was geschickt wurde, dann leider nicht an meine Adresse...angekommen ist nix. Nachforschen könnte ich aber nur, wenn ich weiß das was in meine Richtung unterwegs war.


ciiaooo
Hast Du ja gerade gehört, dass Dir die Gutschrift verrechnet wurde.
Das solltest Du dann auf Kontoauszügen/Online Banking nachvollziehen können.
__________________
"Never touch a running system"

DSL-Line:
QDSLOffice ADSL2+
G992.5-Annex J
17311
2117

Leitungslänge: 525m
Adernquerschnitt: 0,4mm²

Hardware:
Fritz!Box 7390
1x Glaskugel
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2009, 11:44   #8
honkori
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 21
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von Selfkantjuckel@QSC Beitrag anzeigen
Hast Du ja gerade gehört, dass Dir die Gutschrift verrechnet wurde.
Das solltest Du dann auf Kontoauszügen/Online Banking nachvollziehen können.
Glaub es gab bei euch vor "vielen, vielen Jahren" eine Umstellung bzgl. Konto + Einzugsermächtigung. Da hat mich selbst die Vorlage der betreffenden Kontoauszüge nicht vor einer (ersatzlosen) Doppelabbuchung (von 109 oder 119DM) geschützt.
Auch da hatte ich reichlich Kontakt zum Service, der im Vergleich zu allen anderen Anbietern, ansonsten ungeschlagen gut war. Du wirst nun vielleicht verstehen, das ich erst "zum Glauben" zurückkehre...wenn ich es "schwarz auf weiß" sehe.


ciiaooo
honkori ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. June 2009, 12:43   #9
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Köln
Beiträge: 4.381
Selfkantjuckel@QSC eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von honkori Beitrag anzeigen
Du wirst nun vielleicht verstehen, das ich erst "zum Glauben" zurückkehre...wenn ich es "schwarz auf weiß" sehe.
Ja, darum schau einfach nach!
__________________
"Never touch a running system"

DSL-Line:
QDSLOffice ADSL2+
G992.5-Annex J
17311
2117

Leitungslänge: 525m
Adernquerschnitt: 0,4mm²

Hardware:
Fritz!Box 7390
1x Glaskugel
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. June 2009, 12:40   #10
NDausmBilling@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: Kölle
Beiträge: 21
AW: Umstellungs"betrug" ??

Zitat:
Zitat von Selfkantjuckel@QSC Beitrag anzeigen
Hast Du ja gerade gehört, dass Dir die Gutschrift verrechnet wurde.
Das solltest Du dann auf Kontoauszügen/Online Banking nachvollziehen können.
Nein es wird nichts zu sehen sein.
Wenn ich mich gestern nicht verguckt habe wurde der Produktwechselbetrag nie per Lastschrift eingezogen. Von honkori's Seite kann es nur über die Rechnungs- und Gutschriftenbelege nachvollzogen werden.
Beim letzten Lastschriftlauf sollte nur die Grundgebühr eingezogen worden sein, oder?

Wenn du die Gutschriften nicht per Post erhalten haben solltest, dann setze dich bitte mit dem Support in Verbindung, die sollen die Anschrift prüfen und falls benötigt Kopien versenden.

Noch als Hinweis, es wäre nicht zu einer Auszahlung des Gutschriftenbetrages gekommen, sondern erstmal zu einer Verrechnung mit neuen Forderungen (nächste und übernächste Rechnung...)
NDausmBilling@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. June 2009, 22:05   #11
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
AW: Umstellungs"betrug" ??

Ich nehme jetzt jedenfalls erst mal das Wort "Betrug" aus dem Thread.
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Instabile Leitung seit Umstellung auf SHDSL (Raum Stuttgart) undnochnnick User - Störungsmeldungen 5 29. November 2008 18:14
Probleme seit SHDSL Umstellung und kein wirkliches Ende in Sicht phat User - Störungsmeldungen 3 31. January 2008 21:29
Umstellung auf SHDSL - PERFEKT!!! miss_xjs QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 15 30. January 2008 16:22
Informationen zur Umstellung auf SHDSL Breti@QSC QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 1 25. November 2007 16:21
Von wegen Gutschrift: Diesmal über 100 Euro statt 85! andrasz QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 7 14. September 2005 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.