Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (ADSL2+)

QSC - QDSL - Home (ADSL2+) Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Home-Anschlüssen (ADSL2+) mit bis zu 16000 Bandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 28. October 2010, 13:09   #1
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Hallo,

ich habe in letzter Zeit Verbindungsabbrüche zum Lord of the Rings online-Server und Shooter haben nen recht hohen Ping.
Ping zu QSC: 58 ms.
War vor ein paar Wochen besser, also keine Discos zu LOTRO, ist evtl nach diversen Wartungsarbeiten geschehen.
Kann aber nicht nachvollziehen wann, weil ich 'ne Weile gar nicht oder kaum gezockt habe und beim Surfen nichts aufgefallan ist.

Würdet ihr bitte nachschauen, ob's da was zu optimieren gibt?

Danke im Voraus
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2010, 14:03   #2
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

mach mal bitte traces zu entsprechenden Servern und zu qsc.de
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2010, 15:24   #3
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Was vielleicht noch wichtig ist: im Sommer musste die Telekom 'ne neue Leitung für unsere Mieterin legen, also Strasse aufruppen.

tracert 94.75.194.177

Routenverfolgung zu 94.75.194.177 über maximal 30 Abschnitte

1 1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 36 ms 37 ms 38 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 37 ms 35 ms 35 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 38 ms 39 ms 39 ms core1.fra.qsc.de [213.148.128.213]
5 49 ms 49 ms 47 ms decix.crs.evo.leaseweb.net [80.81.192.246]
6 49 ms 47 ms 47 ms po100.sr1.evo.leaseweb.net [85.17.100.226]
7 47 ms 47 ms 47 ms 85.17.163.226
8 49 ms 48 ms 47 ms 94.75.194.177

Ablaufverfolgung beendet.

tracert 89.202.196.105

Routenverfolgung zu 89.202.196.105 über maximal 30 Abschnitte

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 38 ms 36 ms 37 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 37 ms 35 ms 35 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 40 ms 39 ms 40 ms core1.fra.qsc.de [213.148.139.254]
5 41 ms 42 ms 40 ms core4.fra.qsc.de [213.148.139.42]
6 39 ms 39 ms 39 ms port-92-197-128-90.dynamic.qsc.de [92.197.128.90
]
7 45 ms 45 ms 45 ms Gi9-0.muc-rob-access-1.interoute.net [212.23.43.
10]
8 73 ms 55 ms 55 ms 89.202.133.190
9 49 ms 48 ms 47 ms 89.202.196.105

Ablaufverfolgung beendet.

tracert 194.153.116.126

Routenverfolgung zu 194.153.116.126 ¸ber maximal 30 Abschnitte

1 1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 38 ms 37 ms 35 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 36 ms 35 ms 35 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 40 ms 40 ms 38 ms core1.fra.qsc.de [213.148.139.254]
5 41 ms 41 ms 39 ms decix.fra2.tng.de [80.81.192.83]
6 42 ms 41 ms 40 ms gi3-3-189.fra2.tng.de [213.178.75.30]
7 42 ms 41 ms 40 ms 194.153.116.126

Ablaufverfolgung beendet.

tracert 91.198.152.152

Routenverfolgung zu 91.198.152.152 ¸ber maximal 30 Abschnitte

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 46 ms 35 ms 38 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 36 ms 35 ms 35 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 39 ms 39 ms 44 ms core1.fra.qsc.de [213.148.128.213]
5 41 ms 39 ms 39 ms decix.link11.de [80.81.192.218]
6 41 ms 42 ms 41 ms 91.198.152.152

Ablaufverfolgung beendet.



tracert 85.114.135.134

Routenverfolgung zu m134.magenta.fastwebserver.de [85.114.135.134] ¸ber maximal
30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 38 ms 37 ms 43 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 36 ms 34 ms 35 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 35 ms 35 ms 37 ms QSC.DUS-1-eth0-159.de.lambdanet.net [217.71.111.
77]
5 37 ms 37 ms 38 ms trgw-lnc1-gig.dus1-de.fibre1.net [217.71.104.122
]
6 37 ms 37 ms 36 ms lcgw-10g-fdip1.dus2-de.fibre1.net [62.141.47.130
]
7 37 ms 37 ms 37 ms m134.magenta.fastwebserver.de [85.114.135.134]

Ablaufverfolgung beendet.


ping www.qsc.de

Ping www.qsc.de [213.148.129.40] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=57ms TTL=58
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=57ms TTL=58
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=51ms TTL=58
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=52ms TTL=58

Ping-Statistik f¸r 213.148.129.40:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 51ms, Maximum = 57ms, Mittelwert = 54ms

ping www.heise.de

Ping www.heise.de [193.99.144.85] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=58ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=54ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=51ms TTL=249
Antwort von 193.99.144.85: Bytes=32 Zeit=55ms TTL=249

Ping-Statistik f¸r 193.99.144.85:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 51ms, Maximum = 58ms, Mittelwert = 54ms
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2010, 15:26   #4
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Vergessen:

tracert www.qsc.de

Routenverfolgung zu www.qsc.de [213.148.129.40] ¸ber maximal 30 Abschnitte:

1 2 ms 1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 42 ms 43 ms 46 ms bras3.dus.qsc.de [213.148.133.6]
3 62 ms 63 ms 51 ms core1.dus.qsc.de [87.234.12.37]
4 56 ms 45 ms 45 ms core5.dus.qsc.de [213.148.134.110]
5 46 ms 57 ms 45 ms core2.cgn.qsc.de [87.234.11.198]
6 45 ms 45 ms 46 ms gw.qsc.de [213.148.128.70]
7 41 ms 45 ms 44 ms www.qsc.de [213.148.129.40]
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2010, 15:58   #5
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Latenz ist zwischen Dir und dem ersten IP-Hop (BRAS-System) schon superoch, ist aber kein Wunder, da Du auf dem DSLAM ein profil mit starkem Interleaving eingestellt hast...
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. October 2010, 16:38   #6
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Sorry, ich hab Interleaving eingestellt?
Wie hab' ich das gemacht und wie kann ich's weider abstellen?

Etwa die Einstellungen in der Fritz, max Stabilität - max Performance?

Geändert von Falconetti (28. October 2010 um 16:43 Uhr)
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. October 2010, 10:13   #7
MIB@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von MIB@QSC
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.189
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

In deinem Fall ist das eher auf unserer Seite so eingestellt, ich habe jetzt mal ein Fastpath profil eingespielt. Bitte sage mir kurz bescheid falls deine Leitung instabil wird, dann muß ich da nochmal an den profilen spielen !
__________________
Knowledge brings fear
MIB@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. October 2010, 12:07   #8
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Moin, erst mal Dankeschön.
Ping ist nun bombig.
Zwischen 9:40 und 11:00 leider zwei Unterbrechungen, denke mal, dass ist für QSC Ansprüche instabil.

29.10.10 12:04:50 Internetverbindung wurde getrennt.

29.10.10 11:48:48 Internetverbindung wurde getrennt.

29.10.10 10:17:37 Internetverbindung wurde getrennt.

29.10.10 10:09:22 Internetverbindung wurde getrennt.

29.10.10 10:09:22 Internetverbindung wurde getrennt.

Geändert von Falconetti (29. October 2010 um 13:09 Uhr)
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. October 2010, 14:05   #9
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Abbrüche fast alle 15 Minuten.
Muss ich anrufen, zwecks Kurzschluss-Stecker?
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. October 2010, 14:12   #10
MIB@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von MIB@QSC
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.189
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Nein, ich begrenze deine leitung
__________________
Knowledge brings fear
MIB@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. November 2010, 12:16   #11
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Prima, Danke.
Hatte am Anfang immer noch Discos, habe dann auf der Fritz Schrittweise Richtung "Max Stabilität" gestellt.
Auf Maximum war die Leitung das ganze WE stabil.
Ist das OK so, oder wäre es besser von Eurer Seite die Stabilität konstant zu halten?
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2. November 2010, 14:24   #12
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Ist beides ok, so bist Du flexibler..
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2010, 10:51   #13
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Musste heute bei euch telefonisch ein Ticket eröffnen, da die Verbindung nicht zustande kam, bzw. alle 5 Minuten abbrach.
Ich hab' mal alle Pushmails mit den Ereignissen der Fritz durchgeschaut.
Die Leitung ist seit dem 04.Oktober instabil.
Mal mit wenigen Discos am Tag, dann wieder einige Tage stabil, dann wieder extrem viele Discos, uswusf.
Ist mir nur nicht aufgefallen, weil ich bis vor 'ner Weile nicht online gezockt habe.
Sollte das Problem nicht gelöst werden können, würde ich gerne wieder auf SHDSL zurückswitchen, wenn möglich.
Lieber 2 Mbit stabil, als 4-5 Mbit labil.
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 9. November 2010, 13:26   #14
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Anderes Profil eingestellt, Baugruppe resettet....Leitungsmessung sieht nicht gut aus. DTAG ist bei Dir beauftragt.
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. November 2010, 09:27   #15
Falconetti
Zurück im Ruhrpott!
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 31
AW: Leitungsqualität hat sich verschlechtert

Telekomiker kam gestern (11.11.) nicht, war den ganzen Tag zu Hause und ich habe drei Türklingeln. Zu der üblichen noch zwei auf vier Beinen, die enormen Terror machen.
Aber die "Zuverlässigkeit" der DTAG bei Problemen von Konkurrenzunternehmen ist ja bekannt.
Allerdings war gestern morgen um 10:30 ein Disco, danach die Dämpfung statt 33/32 dB nun auf 26/27 dB.
Dachte mir da, der Techniker hat vielleicht an der Vermittlungsstelle einen offensichtlichen Fehler erkannt, ohne im Haus messen zu müssen.
Aber um 22:10 war wieder Disco.
Immerhin knapp 12 h online.
Falconetti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitungsqualität Berlin - 12681 Retromann User - Störungsmeldungen 2 5. March 2010 20:02
Schlechte Leitungsqualität nach Umstellung auf 1und1 Komplett DjMueller QSC - Reseller 2 12. October 2008 21:58
ADSL2+ Leitungsqualität und Veränderungen Luminator QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 7 28. July 2008 09:10
28201 Bremen - stark schwankende Leitungsqualität L_Castigliane User - Störungsmeldungen 25 18. October 2006 23:34
Ping hat sich verschlechtert... Airw0lf Gamers Corner 11 9. October 2001 21:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.