Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Konkurrenz und Off-Topic-Abteilung > Real Off-Topic

Real Off-Topic Hier die interessanteste Ecke: Wenn man(n)/frau einfach mal was erzählen möchte !

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 20. November 2001, 21:43   #1
James Bond 007
Mod. & Commander-in-Chief
 
Benutzerbild von James Bond 007
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.045
DSL Flatrate bei 1&1 gibts nicht mehr...

Hi allerseits,

das gabs heute auf dem Heisenewsticker:

1&1 stoppt DSL-Flatrate für Privatkunden
[20.11.2001 19:34 ]
1&1[1], bisher neben AOL der einzige echte Konkurrent zur DSL-Flatrate von T-Online, steigt aus dem Flatrate-Geschäft mit Privatkunden faktisch aus. Das Unternehmen teilte seinen Resellern heute mit, dass der Tarif 1&1 Internet DSL-Flat (19,90 Euro/Monat) eingestellt wird. Ersetzt werde er durch DSL Private (16,90 Euro/Monat), einen zeitunabhängigen Tarif, bei dem ein Transfervolumen von fünf Gigabyte inbegriffen ist. Jedes weitere Megabyte schlägt dann mit 0,5 Eurocent zu Buche.
Eine echte Flatrate gibt es bei 1&1 zwar weiterhin, allerdings vorrangig für Geschäftskunden. DSL Business kostet 39,90 Euro pro Monat, also mehr als das Doppelte des bisherigen zeitunabhängigen Pauschaltarifs.
Die Flatrate-Kunden hätten wesentlich mehr Traffic verursacht, als in der Kalkulation vorgesehen, räumte Firmensprecher Michael Frenzel gegenüber heise online ein: "Die Flatrate funktioniert momentan in Deutschland so nicht. Das mussten wir uns eingestehen und haben schnell gehandelt". Allein in den letzten vier Wochen seien 27.000 neue Flatrate-Kunden hinzugekommen.
Demnächst bekommen alle 1&1-Flatrate-Kunden ein Schreiben, in dem ihnen die Vertragsänderung mitgeteilt wird. Wenn sie bisher durchschnittlich unter fünf Gigabyte Traffic pro Monat verursacht haben, werden sie in den Private-Tarif eingestuft. Laut Frenzel gilt das für etwa 90 Prozent der Privatkunden. Alle anderen kommen in die Geschäftskunden-Flatrate. Aufgrund der einseitigen Vertragsänderung haben die Kunden ein Sonderkündigungsrecht. (hob[2]/c't)
URL dieses Artikels:
**http://www.heise.de/newsticker/data/hob-20.11.01-000/
Links in diesem Artikel:
**[1]*http://www.einsundeins.de
**[2]*mailto:hob@ct.heise.de
Copyright 2001 by Verlag Heinz Heise


Tja, und wieder eine Flatrate weniger...wobei sich mir die Logik nicht ganz erschliesst: Die Geschäftskunden bekommen die Flatrate weiterhin, obwohl diese ja eigentlich mehr Traffic verursachen dürften als die Privatuser!?

so long

JB
__________________
Ferengi Rules of Acquisition Nr. 89:

Ask not what your profits can do for you, but what you can do for your profits.

Mitglied werden beim Q-DSL Support SETI Team -> OffTopic Forum
James Bond 007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. November 2001, 22:51   #2
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
tja, was früher bei den schmalband-flatrates die minuten-preise waren, sind bei den dsl-flats die traffic-preise ...

traffic ist in deutschland halt teuer und wer die großhandels-preise kennt, kann sich selbst ausrechnen, wie die mischkalkulation des durchschnittsusers aussehen muß ... auch wenn nach außen immer mit "unlimited traffic" geworben wird.

ich hoffe qsc überlebt das und haben sich da nicht verrechnet!

also leute: geht verantwortungsbewußt mit dem traffic um - ihr wollt doch nicht, daß qsc auch irgendwann den home-tarif einstellt, oder?
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. November 2001, 22:58   #3
SirVival
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von SirVival
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 1.463
SirVival eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von snOOpy


also leute: geht verantwortungsbewußt mit dem traffic um - ihr wollt doch nicht, daß qsc auch irgendwann den home-tarif einstellt, oder?
*hust*
das heisst konkret in zahlen?
SirVival ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. November 2001, 23:09   #4
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
Zitat:
Original geschrieben von SirVival
das heisst konkret in zahlen?
das weiß ich doch nicht

meine vermutung ist, daß qsc eventuell mit durchschnittlich 5 gb pro user rechnet - betonung liegt auf durchschnittlich. aber wer mehr als 50 gb pro monat verbraucht, ist mit ziemlicher sicherheit rein rechnerisch für qsc ein verlustgeschäft (da es in deutschland nirgends das gb für 2 dm gibt - selbst bei abnahme im terabyte-bereich!) - alles reine spekulation!
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. November 2001, 00:02   #5
Mike1977
ex-Moderator
 
Benutzerbild von Mike1977
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.542
*Grübel*

Was ich aber bei QSC komisch finde...schaut euch mal die Office Tarife an...mit dem maximal zu zahlenden Betrag......

das heißt da wirst du ja im Entdefekt belohnt wenn du mehr Traffic machst...weils ab da nicht mehr kosten (unlogische Schlußfolgerung aber so denk ich halt)

Wer auch immer sich diese Tarife ausgedacht hat mit dem möchte ich mal ein Gespräch unter 4 Augen


Gruss

Mike
__________________
www.natural-friends.de
Mike1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. November 2001, 20:58   #6
SirVival
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von SirVival
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 1.463
SirVival eine Nachricht über ICQ schicken
naja von meiner trafficsucht bin ich weg ... hab jetzt evtl. noch 200-300mb pro tag ...
SirVival ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. November 2001, 02:38   #7
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
@ SirVival

also ich wurde schon von leuten hier aus dem forum angemailt, daß sie im schnitt 150 bis 200 gb pro monat traffic hätten (edonkey am anschlag, ftp-server etc) ... dort ist es nur eine frage der zeit, bis qsc was gegen unternimmt ... glaub mir

ich hoffe natürlich, daß dann nur die betreffenden user gekickt werden - und es nicht (wie in der vergangenheit häufig der fall) alle user betrifft, da das produkt eingestellt oder verändert wird (traffic-limit)
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. November 2001, 06:11   #8
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
Hehe, ein Kumpel von mir hat die 1&1-Flat seit 3 Wochen...und nun das. Naja, nach langem Hin- und Herrechnen kamen wir aber auf den Schluß, daß 5 Gigs reichen fürs Dauerzocken, Surven und auch noch ein bisschen Download (1-1,5 GB/Monat). Sieht man den Preis, ist das eigentlich in Ordnung.
Was QSC betrifft, so hoffe ich, daß deren Kalkulation dem tatsächlichen Usergewohnheitendurchschnitt (was für ein Wort) entspricht.
Gruß
Langnase
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. November 2001, 07:56   #9
McTristan
connected to QDSL:)
 
Benutzerbild von McTristan
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 178
irgendwo stand doch aber das auch privatkunden die office-flat bestellen können, wo wäre denn dann das problem?
__________________
--> Tristan @ Work <--
McTristan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. November 2001, 09:31   #10
SirVival
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von SirVival
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 1.463
SirVival eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von snOOpy
@ SirVival

also ich wurde schon von leuten hier aus dem forum angemailt, daß sie im schnitt 150 bis 200 gb pro monat traffic hätten (edonkey am anschlag, ftp-server etc) ... dort ist es nur eine frage der zeit, bis qsc was gegen unternimmt ... glaub mir

ich hoffe natürlich, daß dann nur die betreffenden user gekickt werden - und es nicht (wie in der vergangenheit häufig der fall) alle user betrifft, da das produkt eingestellt oder verändert wird (traffic-limit)
hoff ich auch mal
SirVival ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. November 2001, 09:37   #11
Mike1977
ex-Moderator
 
Benutzerbild von Mike1977
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.542
150-200 GB ist ja schon mehr als dreist!!! Die sollten sich nicht beschwerden wenn die ne Kündigung erhalten........

da bin ich dagegen ja noch ein kleines Licht mit meinem bischen Traffic....
__________________
www.natural-friends.de
Mike1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. November 2001, 14:13   #12
Krischan
Mensch
 
Benutzerbild von Krischan
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Leipzig
Beiträge: 418
Krischan eine Nachricht über ICQ schicken
Post Ambivalent...

Zitat:
Original geschrieben von Mike1977
150-200 GB ist ja schon mehr als dreist!!! Die sollten sich nicht beschwerden wenn die ne Kündigung erhalten........

da bin ich dagegen ja noch ein kleines Licht mit meinem bischen Traffic....
Tja...aber:

Wenn ich eine Flatrate ohne Volumenbegrenzung anbiete (gerade heutzutage...wo's nahezu sämtliche Folgen der neuesten Serien (Enterprise z.B.) aus den USA frisch auf den Tisch gibt...), dann muß ich wohl auch damit rechnen, daß die Leute sich einfach keine Gedanken übers Volumen machen (ist ja auch der Sinn...sich keine Gedanken über so etwas machen zu müssen...).
Schade (und merkwürdig) ist nur, daß es keine 'langsamen' Flats mehr gibt...eben nur zum surfen und Mails-abrufen...

Und:
150GB sind eine Menge...
Aber wenn man sich vorstellt, daß im Durchschnitt 311 GB möglich sind (oder habe ich mich da verrechnet?) ...

Ich hoffe, daß QSC bei 'übermäßiger' Nutzung (wenn sie denn so blau-äugig waren...) nur die Preise anhebt und nicht gleich das Ganze einstellt...

...diese 1&1-Geschichte kann man ja nur als von vornherein geplanten Marketing-Schachzug ansehen...ernstzunehmen ist so ein Angebot nicht wirklich...

Also:
Ich kann beide Seiten verstehen...die einen, die sich Sorgen um den Fortbestand machen und die anderen, die sich einfach keine Gedanken machen...

...die Wahrheit liegt wie immer irgendwo in der Mitte...laßt uns hoffen, daß viele das Internet inzwischen als normales Medium ansehen und es entsprechend nutzen...

(oder zumindest von den steigenden Strompreisen davon abgehalten werden, den Rechner 24/7 anzulassen... )

Cheerio,

Christian
__________________
...wenn Du Recht hättest würde ich Dir zustimmen
Krischan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. November 2001, 14:22   #13
Mike1977
ex-Moderator
 
Benutzerbild von Mike1977
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.542
hm wenn ich mal hochrechne kann man maximal 375 GB Traffic bei 30 Tagen machen...wenn ich den Upload 24 Stunden voll laufen lasse hab ich nämlich über 2,5 GB Traffic gemacht..........
__________________
www.natural-friends.de
Mike1977 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. November 2001, 14:48   #14
Krischan
Mensch
 
Benutzerbild von Krischan
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Leipzig
Beiträge: 418
Krischan eine Nachricht über ICQ schicken
Oops

...hatte doch glatte den Upstream vergessen...und habe ein wenig gerundet (120 kB/s)...

...allerdings spielen in diesen Größen diese 'peanuts' nicht wirklich mehr eine Rolle

Cheerio,

Christian

...dem es egtl. reicht, wenn der PC das Radio ersetzt...
__________________
...wenn Du Recht hättest würde ich Dir zustimmen
Krischan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Q-DSL als 2. DSL Anschluss ? derrobin QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 16. August 2003 19:15
T-Online Flatrate wird teurer... James Bond 007 Andere "Highspeed" Internetzugänge 15 24. August 2002 20:43
Please don't steal my DSL dd400005 QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 8 22. June 2002 21:50
DSL (Flatrate) + Telefon über Freenet/Mobilcom schauschun Andere "Highspeed" Internetzugänge 5 22. November 2001 08:38
NGI DSL bei OPAL schimming QSC - Reseller 10 13. September 2001 14:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.