Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (ADSL2+)

QSC - QDSL - Home (ADSL2+) Erfahrungensberichte und Fragen zu den neuen Home-Anschlüssen (ADSL2+) mit bis zu 16000 Bandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 16. November 2014, 12:22   #1
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

Hi,

vielleicht hat ja hier noch jemand eine Idee, so langsam gehen mir nämlich meine aus.

Gelegentlich (feststellen kann ich es so alle zwei Wochen, aber ich bin ja nicht ständig daheim und im Netz) kommt es bei unserem Q-DSL Anschluss dazu, dass die Übertragungsrate massivst in den Keller geht (wir reden dann von 10kB/s downstream oder so), während aber der Sync stabil bei um die 9MBit bleibt. Auch ein Neustart der Box ändert daran dann nichts.

Ich habe schon diverse Male mit der Hotline telefoniert und was bis jetzt gemacht wurde, war folgendes:

- diverse Leitungsmessungen, sah immer "gut aus" laut Supportmitarbeiter (was für mich logisch ist, schließlich bleibt ja der Sync auch nach Neustart der Box stabil hoch, es kommen nur - fast - keine Daten)
- FW-Update der Fritzbox (7270 v3, meine eigene)
- Kabel von der TAE zur FB getauscht
- Telekom Techniker war hier (natürlich trat zu der Zeit die Störung gerade nicht auf, wäre auch ein großer Zufall gewesen), hat die Leitung gemessen (alles gut) und die TAE getauscht, dies aber laut eigener Aussage nur der Form halber
- einer der letzteren Supportmitarbeiter hatte dann die FB in Verdacht, ich habe dann kurze Zeit später beim Aufräumen noch meine alte 7050 gefunden und die entsprechend konfiguriert, zunächst schien der Verdacht auch begründet, denn als der Fehler das nächste Mal auftrat, war nach einem Tausch der 7270 gegen die 7050 die Datenrate wieder ok, letzte Woche aber bestand auch nach dem Tausch das Problem zunächst weiter und löste sich erst während des Telefonats mit der Hotline spontan und ohne Einwirkung von außen wieder auf

Gibt es noch irgend etwas, was man vielleicht noch probieren könnte?

Gruß und vielen Dank im voraus,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. November 2014, 15:46   #2
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

Niemand von den QSC-Leuten dazu eine Idee?

Gruß,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2014, 12:07   #3
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

So, das Problem besteht weiterhin, es gibt auch immer noch ein offenes Ticket dazu - xxxxxxx.

Als letzte Maßnahme habe ich jetzt noch das Netzteil der Fritzbox getauscht. Heute morgen war bis ziemlich exakt 09:00 Uhr alles ok, dann trat das Problem wieder auf. Der Testdownload der 1GB Datei von http://www.speedtest.qsc.de/ ist eben nach ca. 6.5MB abgebrochen worden.

Wirklich niemand noch eine Idee dazu?

Gruß,
Sascha

Geändert von dsl-reiter@QSC (22. December 2014 um 09:13 Uhr) Grund: Kunden oder Ticketdaten nicht öfentlich posten !
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19. December 2014, 18:00   #4
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

Und nur der Vollständigkeit halber: auch mit der Fritzbox 7050 habe ich jetzt nicht mehr als 150 - 200 KB/s Übertragungsrate. Bei einem DSL-Sync von 8382/967 kBit/s.

Gruß,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20. December 2014, 13:04   #5
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

Kurzes Update: gestern Abend war irgendwann spontan wieder auf einmal alles ok, heute morgen ging auch noch alles, m.E. bis vor ca. 1 Stunde. Ich habe so langsam den Verdacht, dass irgendein elektrisches Gerät (keine Ahnung ob hier im Haus oder wo sonst) die Verbindung vom Modem zum DSLAM massiv stört. Nachts ist dann wieder alles ok...

Übrigens erhielt ich gestern die Benachrichtigung, dass mir jetzt ein neues Endgerät zugeschickt wird - ich habe aber gar kein Gerät von QSC? Ist das jetzt nur zur Absicherung, dass es wirklich nicht an meinen beiden Fritzboxen liegt?

Gruß,
Sascha

Geändert von SaschaD (20. December 2014 um 13:22 Uhr)
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. February 2015, 12:29   #6
kratzer
Noch ziemlich neu hier
 
Benutzerbild von kratzer
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 5
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

SaschaD hat das neue Endgerät denn etwas verändert? Würde mich mal interessieren, ob es an einer der Fritzboxen lag oder doch an einer Störung der Verbindung (durch welches Gerät auch immer).
__________________
Wenn das Wörtchen wenn nicht wär...
kratzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. February 2015, 12:37   #7
SaschaD
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 210
AW: Gelegentlich auftretende stark reduzierte Geschwindigkeit trotz gutem Sync

Hi,

sorry, da der Thread hier so konsequent ignoriert wurde, habe ich dann auch irgendwann aufgegeben, neue Infos zu posten...

Ich bin mir nicht sicher, ob die neue Fritzbox wirklich viel verändert hat. Auf jeden Fall synct sie mit ca. 10% mehr Speed. Zeitgleich wurden aber auch noch einige andere Sachen verändert seitens QSC, und die Einbrüche gab es immer noch, aber sie gingen dann nicht mehr so weit nach unten (statt wenige kb/s waren dann immerhin noch 200-300kb/s möglich bei gut 10MBit/s sync).

Allerdings hat die neue Box anscheinend auch irgendwie eine Macke, auf jeden Fall habe ich letzte Woche ständig resyncs gehabt, die nach Wechsel zurück auf meine Box dann weg waren...irgendwie ist ein wenig der Wurm drin derzeit...

Gruß,
Sascha
SaschaD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ADSL2 in BS: Trotz 14 mbps sync nur ca. 6 mbps mgross QSC - QDSL - Home (ADSL2+) 2 17. March 2010 20:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.