Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP

IPfonie und VoIP Alles zum Theme IPfonie und VoIP

 
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 11. March 2005, 17:12   #1
juri
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 3
QSC IPfonie mit der DeTeWe Opencom 31LAN SIP

Hallo,

hat jemand schon Erfahrung gesammelt mit der DeTeWe Opencom 31LAN SIP?

Das QSC Tool funktioniert bei mir leidlich, jedoch bin ganz und gar kein Computer-Telefonierer.

Mit der Anlage habe ich meine Probleme. Ich bekomme immer eine "401 Unauthorized" Meldung.

Meine Konfiguration:
Ihre SIP ID: 030XXXXXXXXX
SIP Server: sip.qsc.de
SIP Proxy: sip.qsc.de
SIP Benutzername: 030XXXXXXXXX
SIP Passwort: XXXX
STUN Server: stun.sipgate.net
STUN Port: 10000

Im Lof ist dann folgendes zu sehen:
STUN: NAT Type for account2: Full cone NAT
Registering with SIP server account2
Register rejected by server. Please correct config: 401 Unauthorized


Habe es auch schon mit einem @qsc.de hinter dem Username versucht. Gleiches Bild.

Juri
juri ist offline  
Alt 11. March 2005, 17:17   #2
nightsinger
Traumtänzer
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Bln/Nkn
Beiträge: 494
Hast du's auch hinter der SIP-ID schonmal mit @qsc.de versucht? Oder mit der Rufnummer als Passwort - bei einigen ham sie das wohl nochmal umgestellt..
__________________
Anbindung:
bis März '07: Q-DSL Home 2560 Flatrate
seit April '07: Alice Deluxe analog @14/1
Modem: Siemens SL2-141-I
Router: Linksys WRT54GL (Firmware: Tomato 1.07)
VoIP-ATA: AVM FRITZ!Box Fon ata 1020 (Firmware: 11.04.01)
nightsinger ist offline  
Alt 11. March 2005, 17:26   #3
juri
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 3
Die Rufnummer war mal das Passwort. Das habe ich dann per QSC Tool umgestellt.

Habe eben mal der SIP-ID das @qsc.de angehängt und siehe da das Unautorized kommt nicht mehr. Funktionieren tut es trotzdem nicht. Er versucht sich nun im 10 Sekunden-Takt zu registrieren. Beim Versuch eines Gespräches herhalte ich dann die "500". Siehe unten:

2005-03-11 16:22:55 STUN: NAT Type for account2: Full cone NAT
2005-03-11 16:23:10 Registering with SIP server account2
2005-03-11 16:23:20 Registering with SIP server account2
2005-03-11 16:23:28 STUN: NAT Type for account2: Full cone NAT
2005-03-11 16:23:43 Registering with SIP server account2
2005-03-11 16:23:51 Calling number sip:0175XXXXXXX@sip.qsc.de
2005-03-11 16:23:51 <<<<<<<<<< New Call >>>>>>>>>>
2005-03-11 16:23:51 Server Error: Server failure: 500 Server Internal Error
2005-03-11 16:23:51 Closing call because of local hangup
2005-03-11 16:23:51 <<<<<<<<<< Call End >>>>>>>>>>
2005-03-11 16:23:51 Closing call because of local hangup
2005-03-11 16:23:54 Registering with SIP server account2
2005-03-11 16:23:59 STUN: NAT Type for account2: Full cone NAT
2005-03-11 16:24:05 Registering with SIP server account2
2005-03-11 16:24:10 STUN: NAT Type for account2: Full cone NAT
juri ist offline  
Alt 11. March 2005, 17:36   #4
nightsinger
Traumtänzer
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Bln/Nkn
Beiträge: 494
Zitat:
Zitat von juri
Funktionieren tut es trotzdem nicht. Er versucht sich nun im 10 Sekunden-Takt zu registrieren. Beim Versuch eines Gespräches herhalte ich dann die "500".
Nunja, das Problem hatte ich mit der FRITZ!Box Fon ata auch, aber seit einiger Zeit scheint es bei mir irgendwie zu gehen. Jedenfalls hatte ich bei den letzten 10-20 Versuchen keine "500" mehr auf der Box. Was bleibt ist diese seltsame Nachricht "hello *tadaa*", die der Server alle 5 Sekunden rausschickt und die meiner Meinung nach (und der Ausgabe "illegal IP message from blabla" ) da nichts zu suchen hat. Vielleicht macht das dem OpenCom Probleme? Angeblich wird daran bereits gearbeitet..
__________________
Anbindung:
bis März '07: Q-DSL Home 2560 Flatrate
seit April '07: Alice Deluxe analog @14/1
Modem: Siemens SL2-141-I
Router: Linksys WRT54GL (Firmware: Tomato 1.07)
VoIP-ATA: AVM FRITZ!Box Fon ata 1020 (Firmware: 11.04.01)
nightsinger ist offline  
Alt 12. March 2005, 23:22   #5
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.588
juri... Gibts bei Deinem Gerät die Möglichkeit die Authorisation zu erzwingen?

Laut Log von XLite verucht jeder Client zuerst ein REGISTER ohne Authorisation. Anschliessend erfolgt ein REGISTER mit Authorisation.

Einer der beiden SIP Clients verhält sich damit nicht Standard konform. Evtl kannst es ja mit dem obigen Tip beheben bzw umgehen.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline  
Alt 22. March 2005, 21:23   #6
juri
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 3
Habe nachdem ich mit GMX ähnliche Probleme hatte mal folgende Konfiguration versucht:

Ihre SIP ID: 030XXXXXXX (funktioniert auch mit 4930XXXXXXX)
SIP Server: sip-qsc.de
SIP Proxy: sip-qsc.de
SIP Benutzername: 030XXXXXXX (funktioniert auch mit 4930XXXXXXX)
SIP Passwort: XXXXXXX
STUN Server: stun.sipgate.de
STUN Port: 10000

Und nun bekomme ich ein "Registered"! Aber die Freude währt nur kurz: Beim Absetzen von Calls (auch anrufen genannt :-) ) erhalte ich sofort ein besetzt-Zeichen :-((

Ideen? Begründungen? Vermutungen?

J
juri ist offline  
Alt 23. March 2005, 20:51   #7
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.588
die Domain sip-qsc.de gibts nicht. Kannst mit dem Ding denn ein Log erstellen und einsehen?
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline  
Alt 10. July 2005, 14:49   #8
prahn
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 17
Hast Du das Problem nun gelöst? Ich habe seit gestern abend meinen IP fonie privat Account und die gleichen Probs:

1. Gebe ich als ID/Benutzername meine Tel-Nr. an kommt im Log:
2005-07-10 13:43:47 Register rejected by server. Please correct config: 401 Unauthorized

2. Gebe ich <Tel-Nr.>@qsc.de an, bekomme ich erst eine Fehlermeldung sobald ich versuche zu telefonieren. Die lautet dann:
2005-07-10 13:47:10 Server Error: Server failure: 500 Server Internal Error

Mein Sipgate Account läuft ohne Probs!
Firmware meiner DeTeWe Opencom31lan: 2.30

Gruß,
prahn
prahn ist offline  
Alt 19. July 2005, 21:44   #9
daverichter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 24
:-(

Hi,

auch bin auch einer der jenigen die sich erst die Opencom gekauft haben und dann diesen Beitrag gelesen haben. Ich habe das selbe Problem, alle anderen VOIP Anbieter (Sipgate, ..... ) funktionieren nur QSC will nicht, und die Aussage der Support Hotline "Wir können ihnen da nicht helfen" finde ich schon die höhe, wenn sich QSC nicht an standarts halten kann sollen dies besser lassen.

MFG

DaveRichter
daverichter ist offline  
Alt 3. August 2005, 22:06   #10
cyko
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 2
hi,

DeTeWe und QSC funktioniert aktuell nicht, habe bei einem Kunden das selbe Problem gehabt und hab mit meinem Kollegen 2 Tage lang versucht ein DeTeWe IP Gateway 1 zum laufen zu bringen...
Naja ein freundlicher Kollege von DeTeWe hat dann nachdem wir von Hotline zu Hotline geschickt wurden mitgeteilt das DeTeWe und QSC aktuell nicht miteinander kompatibel sind. Daher bleibt nur abwarten und auf ein Firmware update warten.
Es würden die gleichen Daten wie bei 1und1 sipgate oder anderen anbietern hinausgeschickt nur QSC gibt keine Rückmeldung bzw. es funktioniert halt nicht

MFG

cyko
cyko ist offline  
Alt 4. August 2005, 00:30   #11
-Stefan-
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 1
Hi,

hab auch das gleiche Prob. Sipgate klappt, nur QSC nicht. Software Clients klappen auch. Hab Firmware 2.30 und 2.35b ausprobiert, immer ohne Erfolg (401 Unauthorized bzw. 500 Server Error). Sowohl hinter einem Router, als auch direkt am Modem angeschlossen. Bei Firmware 2.35b macht die Anlage einen Neustart beim Einloggen, wenn ich keinen STUN Server angebe (hab den von sipgate und web.de ausprobiert). Inzwischen hab ich wieder die 2.30er Firmware drauf, damit meine Anlage nicht ständig abstürzt. Mit der QSC Hotline hab ich auch schon mehrfach gesprochen wegen User / PW usw. und zu den angeblichen Abweichungen vom SIP-Standart können die sich nicht äußern. Meine letzte Hoffnung ist, dass DeTeWe auf meine Supportanfragen antwortet und mir helfen kann. Aber laut denen Schickt die Anlage immer die gleichen Daten raus, und bei allen anderen Anbietern klappts! Wenn das wirklich an der DeTeWe Firmware liegen sollte, hilft es nur, wenn alle Leute mit diesem Problem deren Support überfluten :-)
Falls jemand vor mir eine Lösung findet, oder es bei jemandem läuft, bitte einen kurzen Post. Danke
-Stefan- ist offline  
Alt 5. August 2005, 08:56   #12
ProXy@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bremen
Beiträge: 444
gibt es bei dem DeTeWe Opencom 31LAN, die Moeglichkeit, einen SIP-Debug zu machen!?

auf unsern anmelde server kommt immer nur Register an, der nicht die richtigen daten enthaelt.
ProXy@QSC ist offline  
Alt 5. August 2005, 09:13   #13
ProXy@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bremen
Beiträge: 444
hab hier noch was gefunden.

http://www.ip-phone-forum.de/forum/v...ic.php?t=22478
ProXy@QSC ist offline  
Alt 5. August 2005, 23:45   #14
cyko
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 2
Ich hoffe DeTeWe schafft es bald einen neue Firmware zu basteln damit das endlich funktioniert

@QSC Hab mit eurer Hotline bestimmt 2 Tage rumgemacht, warum ist es bei der Hotline NICHT bekannt das QSC + DeTeWe nicht miteinander funktionieren??? Hab das dann erst auf der DeTeWe Hotline erfahren und das hat auch 2 Tage gedauert
cyko ist offline  
Alt 10. August 2005, 01:40   #15
ProXy@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bremen
Beiträge: 444
@cyko: leider ist der fehler nicht immer so einfach zu finden. aber wir und die Entwickler von DeTeWe sind dran.
ProXy@QSC ist offline  
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inkompetenz seitens QSC Gliorius Wolfsf QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 38 2. November 2006 17:35
2. Quartal 2002: QSC steigert Umsatz um 25% gegenüber Vorquartal z.1 Real Off-Topic 6 28. August 2002 07:25
QSC der gleiche Nepp wie alle anderen und nichts dahinter! rayX QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 28 19. August 2002 02:17
Pingeinbrüche in diversen Regionen WhiteLi0n QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 25 19. June 2002 03:49
AVM Ken! DSL in Verbindung mit QSC... Dany4you QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 24 30. November 2001 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.