Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 21. January 2008, 10:30   #1
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
TAL Termin, PPPoE und PPP

Moin zusammen,

heute ist mein TAL Termin und der Mensch von der T-Com war direkt um 8:15 Uhr da und hat die Dose angeschlossen. Das Modem synchronisiert auch. Soweit so gut. Nun versucht mein Router eine Verbindung aufzubauen:

Meist scheitert dies bereits in der PPPoE Verhandlung, oder spaetestens in der PPP Verhandlung dann daran, das keine Antwort kommt. Hier ein Beispiel wie es ablaeuft:

Code:
[Status] 2008/01/21 09:18:50,960
Status: DSL-CH-1: Ready (No response)

[Status] 2008/01/21 09:18:52,270
Status: DSL-CH-1: Establ. PPPoE (using DSL-1)

[PPP] 2008/01/21 09:18:52,470

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b

[PPP] 2008/01/21 09:18:52,970

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b

[PPP] 2008/01/21 09:18:53,970

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b

[PPP] 2008/01/21 09:18:55,970

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b

[PPP] 2008/01/21 09:18:55,980

Received PADO frame from peer 00:18:82:1f:72:ed for session 0000
Service: (any), accepted
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b, accepted
AC-Name: bsn.qsc, accepted

[PPP] 2008/01/21 09:18:55,980

Transmit PADR frame to peer 00:18:82:1f:72:ed for session 0000
Service: (any)
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b

[PPP] 2008/01/21 09:18:55,990

Received PADS frame from peer 00:18:82:1f:72:ed for session 122e
Service: (any), accepted
Host-ID: dc 9e 88 56 6e 4f 44 2b, accepted


[Status] 2008/01/21 09:18:55,990
Status: DSL-CH-1: Protocol (using DSL-1)

[PPP] 2008/01/21 09:18:55,990
Change phase to ESTABLISH
Lower-Layer-Up event for LCP
Initializing LCP restart timer to 3000 milliseconds
Waiting up to 200ms for connection
Starting LCP restart timer with 200 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:18:56,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Stop waiting for connection
Initializing LCP restart timer to 3000 milliseconds
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 00 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:18:58,990

Received LCP frame from peer INTERNET (channel 13)
Evaluate configure-request with ID 01 and size 18
Peer MRU 1492 accepted
Peer requests authentication protocol PAP, accepted
Peer magic number 02001e67 accepted
Positive Configure-Request-Received event for LCP
Sending LCP configure-ack with ID 01 and length 20 to peer INTERNET (channel 13)


[PPP] 2008/01/21 09:18:59,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 02 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:02,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 03 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:05,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 04 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:08,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 05 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:11,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 06 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:14,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 07 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:17,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 08 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:18,260

LCP polling timeout for peer T-ONLINE - echo-response received during last interval
Sending LCP echo-request with ID 09 and length 8 to peer T-ONLINE (channel 1)


[PPP] 2008/01/21 09:19:18,300

Received LCP frame from peer T-ONLINE (channel 1)

LCP echo-response with ID 09 and length 10 to peer T-ONLINE


[PPP] 2008/01/21 09:19:20,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 09 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:23,190
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 66c2a3e7
Sending LCP configure-request with ID 0a and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:26,190
Negative Restart-Timeout event for LCP
This-Layer-Finish action for LCP
Disconnecting because LCP was finished
Stopping LCP restart timer


[PPP] 2008/01/21 09:19:26,190
Change phase to DEAD
Stopping LCP restart timer
Stopping IPXCP restart timer
Stopping IPCP restart timer
Stopping CCP restart timer
Stopping BACP restart timer


[Status] 2008/01/21 09:19:26,190
Status: DSL-CH-1: Disconnecting (using DSL-1)

[PPP] 2008/01/21 09:19:26,190

Transmit PADT frame to peer 00:18:82:1f:72:ed for session 122e

[Status] 2008/01/21 09:19:26,200
Status: DSL-CH-1: Ready (LCP-conn.-Error)

[Status] 2008/01/21 09:19:27,520
Status: DSL-CH-1: Establ. PPPoE (using DSL-1)

[PPP] 2008/01/21 09:19:27,720

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:28,220

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:29,220

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:31,220

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:35,220

Transmit PADI frame to peer ff:ff:ff:ff:ff:ff for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:35,220

Received PADO frame from peer 00:18:82:1f:72:ed for session 0000
Service: (any), accepted
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78, accepted
AC-Name: bsn.qsc, accepted

[PPP] 2008/01/21 09:19:35,220

Transmit PADR frame to peer 00:18:82:1f:72:ed for session 0000
Service: (any)
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78

[PPP] 2008/01/21 09:19:35,230

Received PADS frame from peer 00:18:82:1f:72:ed for session 2b2f
Service: (any), accepted
Host-ID: 7c 11 6a f0 3e 08 b5 78, accepted


[Status] 2008/01/21 09:19:35,230
Status: DSL-CH-1: Protocol (using DSL-1)

[PPP] 2008/01/21 09:19:35,230
Change phase to ESTABLISH
Lower-Layer-Up event for LCP
Initializing LCP restart timer to 3000 milliseconds
Waiting up to 200ms for connection
Starting LCP restart timer with 200 milliseconds


[PPP] 2008/01/21 09:19:35,240

Received LCP frame from peer INTERNET (channel 13)
Stop waiting for connection
Stopping LCP restart timer
Initializing LCP restart timer to 3000 milliseconds
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 1f045abc
Sending LCP configure-request with ID 00 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds
Evaluate configure-request with ID 00 and size 18
Peer MRU 1492 accepted
Peer requests authentication protocol PAP, accepted
Peer magic number 02005e4a accepted
Positive Configure-Request-Received event for LCP
Sending LCP configure-ack with ID 00 and length 20 to peer INTERNET (channel 13)


[PPP] 2008/01/21 09:19:38,240
Positive Restart-Timeout event for LCP
Generating LCP configure-request for peer INTERNET
Inserting local MRU 1492
Inserting local magic number 1f045abc
Sending LCP configure-request with ID 02 and length 14 to peer INTERNET (channel 13)
Starting LCP restart timer with 3000 milliseconds

...
Da koennen noch LCP Polling Frames von der Gegenstelle T-Online im Trace sein, diese bitte ignorieren. Die T-Online Verbindung laeuft parallel auf dem Router und soll spaeter mit der QSC Verbindung, (im Trace Gegenstelle "INTERNET") gebuendelt werden.
Faellt einem "@QSC" etwas zu diesem Verhalten ein? Ich moechte mal behaupten, es liegt nicht an meiner Seite, da ich auf meine Requests einfach keine Antwort bekomme. Ich habe aber nur auf dem Router getraces, nicht dahinter.


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 10:35   #2
Mattes_K
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 241
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

So ähnlich sieht es bei mir auch aus. (Ich sehe aber nur PADI)
Hab ein Zyxel. DSL leuchtet aber die Authentifizierung schlägt fehl.
Angeblich kommt beim Auth-Server nichts "lesbares" an, weswegen man mir heute ein neues Modem zukommen lässt.
__________________
--------------------------------------------------
Modem: FRITZ!Box
Router: FRITZ!Box 7490
VoIP: QSC IPfonie privat
Telefon: 2x FritzFon
Inet: Q-DSL home 16Mbit (8 / 0,4)
Mattes_K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 10:59   #3
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi Mattes,

ich habe auch das Zyxel Modem, aber dieses sollte es doch m.E. nicht unbedingt Schuld sein, ich komme ja ab und zu bis zur PPP Verhandlung. Nur bekomme ich da keine Antwort auf die gesendeten "LCP configure-requests". Die werden dann vom LANCOM 10 Mal wiederholt, bis der dann mein es waere genug und mit einem "Negative Restart-Timeout event for LCP" den Versuch beendet und alles von Vorne anfaengt.


Gruss
marty

P.S.: Ich habs nun auch mit dem Laptop und "TangoLite" probiert, was ebensowenig funktioniert und verschiedene Fehlermeldungen schmeisst.
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182

Geändert von marty (21. January 2008 um 11:07 Uhr)
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 12:14   #4
kneitinger
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 07/2007
Ort: Regensburg
Beiträge: 69
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Also ich musste damals bei der Hotline anrufen, um den Zugang freischalten zu lassen.
kneitinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 13:49   #5
c_mORK
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2007
Ort: Braunschweig
Beiträge: 9
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Ich ebenfalls, aber ich denke, dass habt ihr beiden auch schon gemacht...
c_mORK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 13:50   #6
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi kneitinger,

Zitat:
Zitat von kneitinger Beitrag anzeigen
Also ich musste damals bei der Hotline anrufen, um den Zugang freischalten zu lassen.
das hatte ich doch bereits getan.

Nu ist ein Ticket aufgemacht worden, da meine PPP Frames wohl nicht, oder nur selten *fg*, am RADIUS-Server ankommen. Da koennen die Kollegen von der Technik nun mal nach schauen.

Einmal hab ich es (nach dem 30 Minuten Gespraech mit der Hotline) sogar geschafft eine Verbindung zu bekommen, da liefen aber dann keine Daten drueber.


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 16:55   #7
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi,

an die @QSCler. Passiert denn da heute noch was, oder soll ich jetzt warten? Oder wie oder was ... Wenn es interessiert, meine Ticket Nr. ist 421622.
Meldet sich QSC bei mir? Muss ich nun wieder QSC anrufen, da es ja noch immer nicht funktioniert?


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 18:34   #8
angel0708@qsc
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von angel0708@qsc
 
Registriert seit: 04/2006
Ort: Oberhausen
Beiträge: 213
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

das ist in der Bearbeitung , wir melden uns sobald wir Rückinfo haben
__________________


Take it easy altes Haus !
angel0708@qsc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21. January 2008, 18:49   #9
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi Angel,

danke fuers kuemmern. Nur wuerde ich Euch dann morgen bitten auf meinem Mobiltelefon anzurufen, da ich morgen wieder im Buero bin. Heute hatte ich wegen dem TAL Termin einen Tag "Home-Office" gemacht.


Gruss
marty

P.S.: Gegen 17:17 ist eine Verbindung zustande gekommen, ich lasse mir bei Erfolg eine EMail schicken (ueber die andere bestehende T-Online Verbindung), da scheint das PPP mal durchgelaufen zu sein, wurde danach aber direkt wieder getrennt.
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 13:53   #10
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi,

tut sich hier was? Ich wuerde die Leitung eigentlich gerne mal benutzen.
Aktuell das gleiche Bild wie gestern auch schon den ganzen Tag.


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 16:21   #11
stickedy
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 09/2007
Ort: Weißenbrunn
Beiträge: 22
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Beim IPCOP ist dass das "schöne" "Timeout waiting for PADO packets", sprich der Router bekommt keine Antwort vom Loginserver. Ich hatte das bei zwei QDSL-Anschlüssen und jedesmal wurde das mit nem anderen Modem gelöst *schulterzuck*
stickedy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 18:05   #12
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Mich wuerde viel mehr mal interessieren, wann hier irgendwas passiert!
Ob ich ein neues Modem bekomme, oder irgendwer den DSLAM resetet, ist mir eigentlich egal. Nur sollte sich jemand mal bei mir melden, damit man sieht das ueberhaupt was getan wird. Im Moment scheinen alle toter Hund zu spielen. Seit ich gestern eine "Ticketnummer" bekommen habe, habe ich keinerlei Infos bekommen was denn nun abgeht.
Was ich mit der Ticketnummer anfangen soll hat mir natuerlich auch niemand gesagt. Wo kann man den Status einsehen, wo bekommt man Infos zum Stand ... Nichts.

Ob das von QSC der richtige Umgang mit Neukunden ist moechte ich mal dahingestellt lassen. Ich fuehle mich langsam verschaukelt. Selbst 1und1 behandelt seine Kunden da besser und das soll schon was heissen.


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 18:12   #13
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Ich schau mal nach was los ist.
Ansonsten bring ich Dir am Freitag wenn ich nach Hause komme mal nen anderes Modem mit ;-) oder zwei!

Ok...
Deine Leitung ist superlang. Dein Port ist jetzt von einem Kollegen mal ein klein wenig gedrosselt worden.
Das kann man in kleinen Schritten immer weiter drosseln und schauen was passiert.
Bisher hatte die CPE mit 2,2 Mbit syncronisiert, das war vielleicht ein bisschen viel auf die Distanz.

Kannst Du nochmal Deine Telefonnumern per PM schicken?
Kollege hat probiert Dich zu erreichen, aber falsche Nummer!

Geändert von Selfkantjuckel@QSC (22. January 2008 um 18:21 Uhr)
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 18:26   #14
marty
War schon öfter hier
 
Benutzerbild von marty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 57
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Hi Nachbar,

vielen Dank fuer die Infos. Da hab ich ja nun schon mal Infos, mit denen ich was anfangen kann. Tel. Nrn. sind per PM unterwegs.

Hmmm.... will aber aktuell immer noch nicht.


Gruss
marty
__________________
http://www.lancom-forum.de
>> VoIP-Router: LANCOM 1723 VoIP
>> TK-Anlage: Euracom 182

Geändert von marty (22. January 2008 um 18:37 Uhr)
marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. January 2008, 18:32   #15
Selfkantjuckel@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Selfkantjuckel@QSC
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 4.382
AW: TAL Termin, PPPoE und PPP

Jo,

Habs noch direkt per ICQ an den Kollegen weitergeleitet, der das gerade bearbeitet. Der wird Dich dann wahrscheinlich anrufen....
Weiss aber nicht,ob er noch im Dienst ist, das hab ich nicht gefragt.

MFG
Selfkantjuckel@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TAL Termin in Leipzig? muenzman QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 16. September 2007 23:23
Leitung "friert" ein - Hotline winkt ab badImage QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 13 2. July 2007 00:19
kein connect mit linux rp-pppoe in MG mglauche User - Störungsmeldungen 2 20. December 2002 04:40
Pingeinbrüche in diversen Regionen WhiteLi0n QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 25 19. June 2002 03:49
kann das jemand toppen? gfischer QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 11 21. November 2001 23:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.