Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > IPfonie und VoIP

IPfonie und VoIP Alles zum Theme IPfonie und VoIP

 
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 28. October 2005, 12:13   #1
tom.p
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 3
Question Konfiguration Linksys WRT54GP2 für IPfonie - HILFE!!!

Hallo!
Ich bin neuer QSL/IPfonie-User und habe ein Problem bei der Konfiguration meines WLAN-Routers mit eingebauten Phone-Ports.

Ich habe, wie sicherliche alle, lediglich die Telefonnummer 1234, Telefonpasswort XXX und den Server sip.qsc.de erhalten

Folgende Einstellmöglichkeiten stehen mir im Webinterface des Routers zur Verfüfung:
Unter Voice - System
STUN Server Address:
RTP Port Range Start: 16384 (Voreinstellung)
RTP Port Range End: 16482 (Voreinstellung)

Unter Line1:
Display Name:
User ID:
Authentication User Name:
Authentication Password:
Registration / Proxy Server:

NAT Traversal: Hier kann man wählen zwischen NONE / STUN / Use NAT Aware Outbound Proxy
NAT Aware Proxy Address:

Cfwd All Dest: Cfwd Busy Dest:
Cfwd No Ans Dest: Cfwd No Ans Delay:

Ich habe an den ersten Phone-Port mittels 4adrigem RJ11-Kabel ein "normales" analoges Telefon angeschlossen. Trage ich bei
Authentication User Name: 1234
Authentication Password: XXX
Registration / Proxy Server: sip.qsc.de
ein und lasse die NAT-Auswahl auf NONE, dann erhalte ich im Voice-Status des Routers ein Offline. Aber wenn der Hörer abgenommen wird erhalte ich weder ein Rufzeichen, noch werden Rufe an das Telefon durchgestellt.
Wird der 1234 bei UserID eingetragen, so erhalte ich im Status die Meldung "Can't connect to login server".

Hat schon jemand Erfahrung gemacht mit der Konfiguration dieses Routers???? Ich hoffe, ich finde hier fachmännische Hilfe. Würde nur ungern das Gerät wieder verkaufen.

Danke für die Hilfe

PS: Ich habe nach diesem Thema gegoogelt und auch alle Hotlines bemüht. Falls ich eine für Fachleute offensichtliche Einstellung bzw. einen früheren Beitrag übersehen haben sollte, dann bitte ich um eine FAIRE und menschenwürdige Antwort
tom.p ist offline  
Alt 28. October 2005, 12:40   #2
BlackEyes
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von BlackEyes
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: Braunschweig
Beiträge: 246
Zitat:
Zitat von tom.p
Hallo!
User ID:
Authentication User Name:
Authentication Password:
Registration / Proxy Server:

Authentication User Name: 1234
Authentication Password: XXX
Registration / Proxy Server: sip.qsc.de

"Can't connect to login server".
Trage mal unter "User ID" wie auch unter "Authentication User Name" deine IPfonie-Telefonnummer mit Vorwahl ein also 0xxxXXXXXXX. Den Zusatz "@qsc.de" würde ich auch mal ausprobieren.
__________________

WAN: Q-DSL home 2.560 Flatrate
VoIP: QSC IPfonie privat
Modem: Lucent Cellpipe DSL-CELL-20S-E
WLAN-Router mit QoS: Draytek Vigor 2900VG (FW 2.5.8.1): SIP SETUP
ATA: Grandstream HT486 (FW 1.0.8.29): Update Firmware; BASIC SETTINGS; ADVANCED SETTINGS
Schnurloses: Panasonic KX-TCD220G S
Fax over VoIP: via PCMU
BlackEyes ist offline  
Alt 28. October 2005, 13:37   #3
tom.p
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 3
Vielen Dank für die schnelle Antwort,
aber egal, was ich bei User ID eintrage, es kommt immer "Can't connect to login server". Folgendes habe ich probiert
Telefon mit Vorwahl, 0xxXXXXXXX
Telefon mit Vorwahl 0xxXXXXXXX@qsc.de
und @qsc.de, User-ID des DSL-Zugangs.
Wenn ich das Feld User ID freilasse und nur Authentication User Name die Telefonnumer eintrage, so kommt beim Status wenigsten ein "Offline", aber noch kein Freizeichen!
tom.p ist offline  
Alt 28. October 2005, 17:10   #4
zoo
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 355
Hallo, stell mal forgendes ein:


Unter Voice - System
STUN Server Address: stun.fwdnet.net
RTP Port Range Start: 16384 (Voreinstellung)
RTP Port Range End: 16482 (Voreinstellung)

Unter Line1:
Display Name: Dein Vorname und Nachname
User ID: 1234 (Deine Telefonnummer)
Authentication User Name: 1234
Authentication Password: <passwort>
Registration / Proxy Server: sip.qsc.de

NAT Traversal: STUN
NAT Aware Proxy Address: (frei lassen)

> Ich habe an den ersten Phone-Port mittels 4adrigem RJ11-Kabel ein
> "normales" analoges Telefon angeschlossen.

Es kann auch ein falsches Kabel sein. Bei dem Linksys werden die beiden inneren Adern beschaltet (internationaler Standard), was bei deutschen Telefonen nicht immer der Fall ist.

Aber jedenfalls muss der Router sich erst mal registrieren. Also versuch mal die obigen Einstellungen.


zoo
__________________

Anleitung zur Sipura SPA Konfiguration: http://www.spakonfig.de/

Internet: DSL 6.208/576kbps Flatrate über TAL Telekomfrei
Hardware: Modem Xavi 7001, Router Linksys WRT54GS V1.1 mit OpenWrt white russian
VoIP-Hardware: Sipura SPA-1001/3.1.9(SEb0104s), Telenorma TE 51 D Telefon
VoIP-Leitung 1/2: GMX phone flat / DUSnet
vormals auch: voipbuster, freenet iPhone Plus, Interfoni, QSC IPfonie
zoo ist offline  
Alt 30. October 2005, 02:06   #5
jressel01
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 39
http://public.sytes.net/radtke/spa2000/

schau mal da
geht super habe tas teil jetzt 3 monate und keine probleme
jressel01 ist offline  
Alt 31. October 2005, 19:44   #6
tom.p
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 3
Wieder vielen Dank für die zwei neuen Beträge...
@zoo
Ich habe deine Einstellungen ausprobiert, dach leider ohne Erfolg! Wenn ich bei der UserID ein "Ex: 0XXXxxxxxxx" eintrage, dann meldet der Status erst Offline und dann kommt wieder Can't connect to login server.
Ich habe jetzt den Verdacht, dass mit meiner User_ID etwas nicht stimmt. Alles andere habe ich schon ausprobiert.
Es gibt noch ein Listenfeld, wo man die Qualität einstellen kann. (G.711-G.723) Könnte es an der Einstellung liegen????

@jressel01
Vielen Dank für den Link, aber leider habe ich keinen Sipura SPA! Mein Router hat nicht annähernd so viele Einstellungen. Es ist zwar interessant, was du bei deinen Router eingestellt hast, aber mein Problem ist dadurch leider nicht gelöst!!!

Hat denn niemand genau meinen Router??????
tom.p ist offline  
Alt 31. October 2005, 20:52   #7
peer
Moderator
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Nürnberg-Alt/Nürnberg-Neu
Beiträge: 3.593
Das mit der UserID kannst am Besten mit ne VoIP Software ala IPhonie ausprobieren oder meinst du die Syntax speziell bei Deinem Gerät?
Also Audiocodec wird mindestens G.711 unterstützt.
__________________
Die Menschheit ist dazu bestimmt sich selbst zu vernichten.
peer ist offline  
Alt 1. November 2005, 00:59   #8
jressel01
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Braunschweig
Beiträge: 39
Zitat:
Zitat von tom.p
Wieder vielen Dank für die zwei neuen Beträge...

@jressel01
Vielen Dank für den Link, aber leider habe ich keinen Sipura SPA! Mein Router hat nicht annähernd so viele Einstellungen. Es ist zwar interessant, was du bei deinen Router eingestellt hast, aber mein Problem ist dadurch leider nicht gelöst!!!

Hat denn niemand genau meinen Router??????
ich habe auch keinen sipura aber schau dir die einstellungen an die du brauchst dann geht das

hier en screen von meinem

http://jrnet24.dyndns.org/linksyspap2.jpg
jressel01 ist offline  
Alt 9. December 2005, 20:34   #9
schepp
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 229
schepp eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Konfiguration Linksys WRT54GP2 für IPfonie - HILFE!!!

hallo,
ich habe den selben Router:

Bei mir funktioniert es mit den Eisntellungen von zoo.

soll ich dir nen screen von meinen Einstellungen machen ?

Geändert von schepp (9. December 2005 um 20:57 Uhr)
schepp ist offline  
Alt 9. December 2005, 22:31   #10
schepp
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 229
schepp eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Konfiguration Linksys WRT54GP2 für IPfonie - HILFE!!!

Leider habe ich ein andauerndes Rauschen während des Telefonierens :/
Weiß jmd ne Lösung ?
schepp ist offline  
Alt 10. December 2005, 00:45   #11
zoo
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 355
AW: Konfiguration Linksys WRT54GP2 für IPfonie - HILFE!!!

das kann an deinem Telefon liegen. Oder am falschen Codec. Stell bitte G.711A ein, wenn nicht schon geschehen.
__________________

Anleitung zur Sipura SPA Konfiguration: http://www.spakonfig.de/

Internet: DSL 6.208/576kbps Flatrate über TAL Telekomfrei
Hardware: Modem Xavi 7001, Router Linksys WRT54GS V1.1 mit OpenWrt white russian
VoIP-Hardware: Sipura SPA-1001/3.1.9(SEb0104s), Telenorma TE 51 D Telefon
VoIP-Leitung 1/2: GMX phone flat / DUSnet
vormals auch: voipbuster, freenet iPhone Plus, Interfoni, QSC IPfonie
zoo ist offline  
Alt 10. December 2005, 18:48   #12
schepp
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 229
schepp eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Konfiguration Linksys WRT54GP2 für IPfonie - HILFE!!!

ich probier den codec mal aus.

Bei mir war G.711U eingestellt ...
schepp ist offline  
 

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linksys Pap2 und ipfonie Legende IPfonie und VoIP 35 5. January 2006 22:02
Hilfe meine ipfonie rechnung ist zu hoch NeMeSIz IPfonie und VoIP 7 17. October 2005 14:15
Frage zu Linksys WRT54GP2 lasse IPfonie und VoIP 14 30. June 2005 21:55
HandyTone-486 V2 Konfiguration ? HILFE ? Hackology IPfonie und VoIP 16 13. May 2005 01:11
IPfonie privat mit WLAN-Telefon Zyxel P2000W hinter Router Linksys WRT45gs deryo IPfonie und VoIP 4 10. March 2005 09:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.