Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 12. February 2003, 04:45   #1
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
werde kein neuer Kunde wg. "Einzelplatz"

Ich war ja sehr angetan vom Q-DSL-Angebot. Die externen Wertungen über die Leistung und die Qualität von Q-DSL sind ja auch nicht schlecht.

Als ich jedoch auf die "Netzwerkklausel" stieß mit dem "Einzelplatz" mußte ich einfach nur lachen.

Damit ich mich AGB-konform verhalte, müßte ich also für meine Freundin eine zweite DSL-Leitung (sie gibt sich mit weniger auch nicht mehr zufrieden) beantragen, damit sie auch das Internet nutzen kann, wenn ich bereits im Internet bin.

Ich kann also auch nicht mein Notebook nebenbei mit meinem Firmenrechner abgleichen, wenn ich meinen Home-Desktop bereits im Netz habe.

Was sind denn das für Bedingungen?
Das ich immer nur einen Rechner im Netz haben darf ist für einen Mehrpersonenhaushalt ein Scherz. Das ich mein Notebook auch nicht nutzen darf, während dessen ein Desktop-PC läuft ist auch nicht vertretbar.

Die Nutzungsbedingungen gehen am tatsächlichen Leben total vorbei!

Ich kann ja nachvollziehen, das man "richtige" Netzwerke damit wohl unterbinden will, aber das man für die eigene Frau noch eine zusätzliche DSL-Leitung braucht, läßt mich nur kopfschütteln.

Mir ist klar, das man es einfach mit einem zweiten Router tatsächlich realisieren kann.
Ich möchte das aber auch so tun, ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen oder mit der Sorge leben zu müssen, das mir der ISP die Leitung sperrt, da ich einen Vertragsverstoß begangen habe.

Oder habe ich da ganz grundlegend etwas falsch verstanden?

Sollte dem obigen so sein, dann kann ich leider keinen Vertrag mit QSC schließen. Schade, aber dann müßte ich mir einen anderen ISP suchen.
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 04:48   #2
MIB@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von MIB@QSC
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.189
Einzelplatz bedeutet das man mit einem Rechner zur Zeit ins Netz darf, kein Problem wenn hinter dem Modem zwei PCs sind, sie sollten nur nicht gleichzeitig surfen..

Normalerweise hätte ich jetzt auf Q-DSL Office verwiesen aber das gibts ja leider nicht mehr...
__________________
Knowledge brings fear
MIB@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:07   #3
Matzinger
Moderator
 
Benutzerbild von Matzinger
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 22763 Hamburg (Ottensen)
Beiträge: 5.490
Re: werde kein neuer Kunde wg. "Einzelplatz"

Zitat:
Original geschrieben von denta
Was sind denn das für Bedingungen?
Das ich immer nur einen Rechner im Netz haben darf ist für einen Mehrpersonenhaushalt ein Scherz. Das ich mein Notebook auch nicht nutzen darf, während dessen ein Desktop-PC läuft ist auch nicht vertretbar.

Die Nutzungsbedingungen gehen am tatsächlichen Leben total vorbei!
N'Abend!

Dir ist aber schon bekannt, dass QSC nicht der einzige Provider mit dieser Klausel ist? Selbst der rosa Riese mag es nicht, wenn mehr als ein PC gleichzeitig an der DSL-Leitung hängt?!
__________________
..:: Mit 2400 Baud fing es an! ::..

Matzinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:11   #4
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Post

Zitat:
Original geschrieben von MIB@QSC
Einzelplatz bedeutet das man mit einem Rechner zur Zeit ins Netz darf, kein Problem wenn hinter dem Modem zwei PCs sind, sie sollten nur nicht gleichzeitig surfen..

Aber darum geht es ja gerade! Wenn ich online bin, sollte auch meine Freundin online sein können. Und wenn mein Notebook sich synchronsiert will ich auch nicht trommelnd daneben sitzen und warten, bis ich nun endlich am Desktop-PC wieder online gehen kann....
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:18   #5
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Re: Re: werde kein neuer Kunde wg. "Einzelplatz"

Zitat:
Original geschrieben von Matzinger
N'Abend!

Dir ist aber schon bekannt, dass QSC nicht der einzige Provider mit dieser Klausel ist? Selbst der rosa Riese mag es nicht, wenn mehr als ein PC gleichzeitig an der DSL-Leitung hängt?!
Dies ist so nicht richtig. Ich kann selber auch noch ein Notebook dran haben.
Ich muß nur für einen "Mitbenutzer" (also Freundin) ein neues Konto anlegen.

Der "rosa Riese" ermöglicht also schon solch eine Nutzung!
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:19   #6
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
Tja dann bleiben Dir nicht viele Varianten
Entweder Du verstößt gegen die AGB's mit der Hoffnung das Dir nichts passiert oder Du suchst Dir einen Provider, der Netzwerke erlaubt. Damit fällt dann aber T-DSL auch flach (wie Matzinger bereits erwähnte), in deren Tarif ist auch nur eine Ein-Personen-Nutzung erlaubt (bzw. Mitbenutzer gegen Aufpreis möglich). Ich glaube Arcor gestattet Netzwerke an Ihren DSL-Anschlüssen - bin mir aber nicht ganz sicher.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:25   #7
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Bei Arcor, zumindest im DSL1500 Tarif, ist die Mehrplatznutzung erlaubt.
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:55   #8
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
@ denta:
Lese Dir mal die AGBs ganz ganz ganz schnell durch. Evrl. überliest Du ja dann etwas .
Geht mir auch manchmal so
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 05:55   #9
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Zitat:
Original geschrieben von G@ngster
Bei Arcor, zumindest im DSL1500 Tarif, ist die Mehrplatznutzung erlaubt.
Na bestens...

(Daher ist mir die Nutzungsbedingung von QSC aber noch schleierhafter, wenn es andere anbieten, aber nun gut...)
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 06:00   #10
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Zitat:
Original geschrieben von Langnase
@ denta:
Lese Dir mal die AGBs ganz ganz ganz schnell durch. Evrl. überliest Du ja dann etwas .
Geht mir auch manchmal so
Nee, nee, das geht da iO.
In den AGB wird eine Mehrnutzung durch Dritte angesprochen (nicht erlaubt) durch Mehrbenutzer (müssen neues Konto anlegen) und von einer "Mehrnutzung" durch mich selbst wird da nichts ausgeschlossen. Durch Nachfrage beim "rosa Riesen" wurde mir das auch so mehrmals bestätigt.
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 06:10   #11
norma
It's a mad man's world!
 
Benutzerbild von norma
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 2.662
Arcor wirbt sogar damit: http://www.dsl.arcor.net/dsl_multiuser/
Und das is unabhängig vom Tarif...

@ denta: Seit der Auflösung der Office- & Businesstarife in den neuen QDSLmax klafft zwischen den Tarifen eine noch grössere Lücke als bisher. Dass QSC hier keine Staffelung anbietet seh ich längerfristig auch als Schnitt ins eigene Fleisch.

Du hast Alternativen:

1. bestellst Du Dir QDSL in der Hoffnung, dass in diesem Jahr noch eine Staffelung in Kraft tritt und versuchst, Dich mit Deiner Freundin AGB-konform zu arrangieren.

2. bestellst Du Arcor und kannst an der Leitung machen, was Du willst. Aber richte Dich auf Wartezeiten ein...
norma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 06:45   #12
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Zitat:
Original geschrieben von norma
Arcor wirbt sogar damit: http://www.dsl.arcor.net/dsl_multiuser/
Und das is unabhängig vom Tarif...

@ denta: Seit der Auflösung der Office- & Businesstarife in den neuen QDSLmax klafft zwischen den Tarifen eine noch grössere Lücke als bisher. Dass QSC hier keine Staffelung anbietet seh ich längerfristig auch als Schnitt ins eigene Fleisch.

Du hast Alternativen:

1. bestellst Du Dir QDSL in der Hoffnung, dass in diesem Jahr noch eine Staffelung in Kraft tritt und versuchst, Dich mit Deiner Freundin AGB-konform zu arrangieren.

2. bestellst Du Arcor und kannst an der Leitung machen, was Du willst. Aber richte Dich auf Wartezeiten ein...
über Arcor habe ich auch nur schlechtes gelesen (u.a. bei heise) und der imonitor verheißt da auch nichts gutes:
h**p://www.heise.de/imonitor/

Ich frage mal so: Sollte sich QSC vielleicht in diesem Bereich "Einzelplatz" demnächst anders entscheiden, wäre ich ein williger Neukunde und könnte mich mit meiner Freundin bis dahin arrangieren. <-Freundin
Wie sieht es denn da aus? Oder ist das eine Entscheidung die bis auf weiteres erst mal Bestand hat?
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 06:56   #13
Bigmotzi
Spamanwärter
 
Benutzerbild von Bigmotzi
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 846
Bigmotzi eine Nachricht über ICQ schicken
Hi,
Ich weiss ja nicht, wie oft wir diese Diskussion über die Netzweknutzung bei QSC schon hatten, aber ich denke das das Stück Fleisch, was hier gekaut ist, schon mehr als zäh ist.

Wie es norma schon beschrieben hat, gibt es für dich keine Alternative. Entweder Einzelplatz bzw. Mehrplatz auf Glück oder Arcor :/

cu

PS: Sorry, hab erst den Beitrag hinzugefügt und dann dein post gelsen. Zur Sache: Wie es aussieht wird zur Zeit weder in Bandbreitenfragen noch in AGB Fragen und Leistungen irgendetwas bei dem QDSL-home Tarif geändert. QMAX steht zur Zeit im Rampenlicht und die home Kunden wurden auf der Vorstellung/Veröffentlichung des neuen Produkts nicht mal am Rande erwähnt. Kurzum:
Im Westen nichts Neues
__________________
Samsung P35 XVM 1500 Besitzer

Geändert von Bigmotzi (12. February 2003 um 07:02 Uhr)
Bigmotzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 09:33   #14
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
@ Denta: Ich schrieb von den QSC-AGBs
Wei groß muss ein Zaunpfahl manchmal eigentlich sein?
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. February 2003, 17:00   #15
denta
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 02/2003
Beiträge: 14
Zitat:
Original geschrieben von Langnase
@ Denta: Ich schrieb von den QSC-AGBs
Wei groß muss ein Zaunpfahl manchmal eigentlich sein?
@Langnase: Manchmal sieht man die angbotenen Zaunphäle, nimmt sie stillschweigend hin, möchte dann aber auch offiziell ein Tor angeboten bekommen!
denta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer NGI Kunde... Wally QSC - Reseller 10 24. August 2002 04:53
Ich bin bald ein neuer Kunde :) *MEGAFREU* impulse QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 125 18. July 2002 03:17
Kündigung wg. zu hohem traffic? Godwin QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 14 26. May 2002 18:49
AVM Ken! DSL in Verbindung mit QSC... Dany4you QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 24 30. November 2001 13:50
Ganz neuer Kunde Garth QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 23 21. September 2001 11:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.