Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Konkurrenz und Off-Topic-Abteilung > Real Off-Topic

Real Off-Topic Hier die interessanteste Ecke: Wenn man(n)/frau einfach mal was erzählen möchte !

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 6. January 2003, 06:12   #1
ex1le
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Euskirchen
Beiträge: 11
Lightbulb Fritz!Dsl, Mediaways, Interleaving, Ping :>

alsooooo

habe auf diversen seiten + foren unter anderem auf der offiziellen Fritz! homepage gelesen das mit einer FRITZ! DSL karte der ping bei hohen pings um 20-25 ms besser werden und bei niedrigen pings wie qdsl die meist hat um 10-15.so da ihc tdsl habe (ping 80-100) war ich natürlich begeistert davon und habe mir diese vor ner woche schicken lassen und konnte se heute ausprobieren (war im urlaub).so hab se installiert und das was ich feststellen konnte das ich keinen ms weniger hatte sondern sogar 5-10 mehr....
sofort inem forum nomma geguckt und da sagte einer das wenner fragen hat er sich bei ihm melden sollte.gesagt getan habe ich mich mit ihm unterhalten.er fragte mich ob ihc die aktuelle version 4.1.03 (glaube ich) habe.ich beneinte dies und lied sie mir runna.auf der avm.de page stand das die pings um ein weiteres besser werden sollte.
http://www.avm.de/de/index.html?news...fcard_dsl.html
bei fastpath unter 20 und bei interleaving zwischen 40-60.freute mich natürlich drauf das es evt nun funktioniert.irgendwo im forum stand auch folgender satz
"Bei internen DSL-Modems (PCI) sind kleine Pings: 10 bis 15 ms schneller als bei externen Modems und bei grossen Pings sind es sogar 20 bis 25 ms. Das kommt wegen dem zweimaligen Empfangen, Puffern und jeweis warten, bis ein Paket komplett empfangen wurde bei externen Modem (bei internen wird nur einmal empfangen u.weder ein zweites mal umgewandelt noch gepuffert"
aber wieder nix.dann habe ich im irc (aufem lagometer) gesehen das mein ping beim nixtun immer auf 650 schwankt.dachte dann sofort an probs bei provider oder mediaways backbone (habe telekom dsl + t-link flatrate die über mediaways läuft) er zeigte mir dann einen screenshot von seinem adsl watch wo man sehen konnte welche interleaving stufe man hat.er hatte 8 ich guckte also bei mir nach und musste mit entsetzen feststellen das ich interleaving stufe 16 habe (!?!?!?!?)

nun en paar fragen.
1)hat wer von euch en tip ob ihc nochwas bestimmtes aktivieren (oder installieren)muss da ich nach der dsl installation abgebrochen habe um net den ganzen idsn mist zu installieren.
2)is es normal das mediaways backbone interleaving stufe 16 anstatt 8 (wie die leute mit tdsl bei t-online)hat weil sie ja momentan starke probs haben und diese nur desshalb hochgestellt haben um sichere downloads zu gewährleisten
3)wer von euch hatte heute starke probs mit mediaways und wann sollen diese behoben sein ? ;>

ich würde ja auf qsc oder arcor umsteigen wenns das bei mir in Euskirchen geben würde aber neeeeeee habe halt wiedermal pesch.da ich net umsteigen kann kam halt die Fritzcard in frage und habe se mir nur wegen ping gekauft und möchte diesen nun auch haben =))))

wäre nett wenn ihr euch den post durchlest (hoffe er is net zu lang) und en bissl was hilfreiches postet für nen armen onlinegamer mit hohem ping :*(

mfg ex1le
__________________
visit #das-nichts @ Quakenet a Quake III Arena Clan
ex1le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 09:18   #2
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
Also dass der Ping besser ist nur wegen der eingesetzten Hardware, kann ich mir nicht vorstellen (mal von plus/minus 3 ms abgesehen).
An Deiner Stelle würde ich mal mit dem Provider (T-Link) telefonieren und ein "besseres" Interleaving verlangen.

Gruß Langnase
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 09:22   #3
trunks
Spamanwärter
 
Benutzerbild von trunks
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 728
Zitat:
Original geschrieben von Langnase
Also dass der Ping besser ist nur wegen der eingesetzten Hardware, kann ich mir nicht vorstellen (mal von plus/minus 3 ms abgesehen).

Gruß Langnase
also die telekomiker mit ihrem tdsl kämpfen um jede ms
trunks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 11:15   #4
s0me
Spamanwärter
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 515
Nun, da kann dir t-link leider nicht weiter helfen. Interleaving kann dir nur die Telekom einstellen (und die aendert da auch nix, bis zur einfuehrung von fp eben). Wie Langnase schon sagte, wird sich die Verbesserung maximal im Bereich von 3 ms liegen mit deiner internen Karte. Mehr als die Mtu-werte usw. optimal einstellen kannst du jetzt nicht mehr tun (falls sie dass nicht schon sind).
<schadenfreude>
Naja, wenigstens bin ich hier jetzt nicht mehr das einzige tdsl-opfer
</schadenfreude>

Zitat:
also die telekomiker mit ihrem tdsl kämpfen um jede ms
Da kannste von ausgehen
s0me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 11:31   #5
ex1le
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Euskirchen
Beiträge: 11
Unhappy

hmmm ich glaube schon daran weil ich kenne mehrere leute die die karte haben und alle haben einen pingvorteil.dieser vorteil liegt zwischen 10 und einige haben über 20 ms vorteil.

"Bei internen DSL-Modems (PCI) sind kleine Pings: 10 bis 15 ms schneller als bei externen Modems und bei grossen Pings sind es sogar 20 bis 25 ms. Das kommt wegen dem zweimaligen Empfangen, Puffern und jeweis warten, bis ein Paket komplett empfangen wurde bei externen Modem (bei internen wird nur einmal empfangen u.weder ein zweites mal umgewandelt noch gepuffert"

sowas steht ja auchnet umsonst in ner pc zeitschrift (genaue quelle habe ich leider nemma)

und das durch die karte ein ping von 40-60 kommen soll mit den neuen treibern steht auch auf der ofiziellen page :>

nur würde gerne wissen wieso ich interleaving stufe 16 habe und die anderen 8 obwohl die mediaways backbone ja schneller sein soll.mein erster hop liegt bei ca 50 ms und der letze bei 150...

jep telekom is gay aber da ich keien andere möglichkeit habe muss ich kämpfen damit ihc weiterhin am zoggn spass habe :>>
weil bin nurnoch von lowpingern umgeben und is schwer mitzuhalten
__________________
visit #das-nichts @ Quakenet a Quake III Arena Clan
ex1le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 17:46   #6
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
Also wenn Dein erster HOP bei 50 ms liegt, dann ist Alles im grünen Bereich. Das ist TDSL-Standart (40-50 ms bei normalem Interleaving). Der Rest liegt am Routing. Das wiederum ist aber eigentlich ganz gut bei Mediaways. Momentan gibt es da wohl aber auch Probleme speziell bei T-Link-Kunden. Wie sind die Wette nach 23:00 Uhr? Da soll es meistens besser werden. Zwei meiner Bekannten sind deswegen wieder abgehauen bei T-Link. Ich tippe mal ganz einfach auf Überlastung. T-Link war am Anfang sehr gut und nach dem Ansturm von Neukunden kamen dann die miesen Werte. Poste doch mal einen Traceroute zu heise.de.
Wie gesagt, ich würde an Deiner Stelle den Provider nerven. Ob´s hilft ?. Ich wünsch Dir Glück.

Achja, wenn das exterene Modem wirklich 20 ms schlechter sein sollte, dann ist das ein riesen Hardware-Bug und gehört in die Tonne (oder es gibt evtl. ein Bios-Update).

Gruß Langnase
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 18:34   #7
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
also 25 ms besseren ping nur weil man ein internes statt ein externes modem benutzt, halte ich für ein gerücht. meine erfahrungen zeigen eindeutig, daß das modem nahezu keinen einfluß auf den ping hat - je nach hersteller variieren die pings maximal um 5 ms - dabei ist das interne nicht immer das schnellere
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 20:54   #8
Blaubär
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Berlin - Spandau
Beiträge: 444
Exclamation

LOL,
da hat AVM (Fritz) ja schön den Verkauf angekurbelt! So ein Blödsinn hab ich ja noch nie gehört.
Da hilft nur der Provider-Wechsel, wenn das Fein-Tuning (RASPPOE,MTU,etc...) nichts mehr bringt. Oder warten, bis Fastpath (CEBIT2003) angeboten wird.
Gruß Blaubär!
Blaubär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 21:00   #9
ex1le
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Euskirchen
Beiträge: 11
hier meine tracerroute zu heise.de

C:\>tracert www.heise.de

Routenverfolgung zu www.heise.de [193.99.144.71] über maximal 30 Abschnitte:

1 50 ms 50 ms 50 ms rtsl-bonn-de01.nw.mediaways.net [213.20.23.74]
2 50 ms 50 ms 50 ms rmws-bonn-de01-ln3-0-0.nw.mediaways.net [195.71.
249.1]
3 50 ms 50 ms 50 ms rmws-koln-de01-pp1-5-1-1.nw.mediaways.net [195.7
1.249.61]
4 50 ms 60 ms 60 ms 195.71.248.158
5 60 ms 50 ms 60 ms 213.20.16.229
6 60 ms 51 ms 60 ms 195.71.254.117
7 50 ms 60 ms 60 ms rmws-frnk-de07-ln5-0-0.nw.mediaways.net [213.20.
255.4]
8 80 ms 90 ms 81 ms so-2-2-0.pr2.fra1.de.mfnx.net [216.200.114.229]

9 70 ms 80 ms 80 ms so-0-3-0.cr1.fra1.de.mfnx.net [62.4.68.145]
10 70 ms 90 ms 90 ms pos2-0.er1b.fra1.de.mfnx.net [216.200.116.141]
11 * 50 ms 60 ms plusline-gw2.fra1.above.net [216.200.116.222]
12 50 ms 60 ms 60 ms 213.83.57.27
13 60 ms 50 ms 60 ms c22.f.de.plusline.net [213.83.19.83]
14 50 ms 60 ms 60 ms www.heise.de [193.99.144.71]

Ablaufverfolgung beendet.

es ist gestern abend auch spürbar besser geworden.
was ihc gemerkt habe beim tracern hält der sich beim beim 4,5 und 6ten hop länger auf.die pings werden sofort angezeigt aber die ips kommen erst 10-15 sekunden später.is das normal ?

p.s ich kann nur wiederholen das alle leute die ich kenne bessere pings haben :/
p.s.s wieso wird eigentlich immer tracert zu www.heise.de gemacht weil das sehe ich überall die sowas posten ?

thx schonmal für die vorigen posts (freue mich natürlich auch über weitere *gg*)
__________________
visit #das-nichts @ Quakenet a Quake III Arena Clan

Geändert von ex1le (6. January 2003 um 21:04 Uhr)
ex1le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 21:19   #10
s0me
Spamanwärter
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 515
Das er bei den Ips laenger braucht (3-5) liegt dadran dass er nach einem host fuer die ips sucht.
Heise wird immer als Referenz genommen, da die direkt in FFM am De-Cix haengen.
Das die meisten Leute die du kennst bessere Pings haben, hat nichts mit deren Modem (oder interner Karte) zu tun. Die meisten meiner Bekannten haben auch Interleaving Low (sprich ~ 30 ms auf dem ersten HOP) hilft mir allerdings au nix

traceroute to www.heise.de (193.99.144.71), 64 hops max, 40 byte packets
1 217.5.114.1 (217.5.114.1) 57.771 ms 57.698 ms 57.802 ms
2 217.5.114.2 (217.5.114.2) 58.146 ms 59.583 ms 58.149 ms
3 F-gw2.F.net.DTAG.DE (212.185.8.181) 65.551 ms 64.806 ms 66.99 ms
4 dtag-pl.f.de.plusline.net (212.19.55.49) 67.83 ms 68.376 ms 65.595 ms
5 213.83.57.27 (213.83.57.27) 65.621 ms 65.948 ms 66.227 ms
6 c22.f.de.plusline.net (213.83.19.83) 66.20 ms 65.272 ms 66.168 ms
7 www.heise.de (193.99.144.71) 67.165 ms * *

Hier mal zum Vgl ein trace ueber den Telekom Backbone.
Das bei dir bei 14 HOP's bis zu heise schnell ein hoher ping zustande kommt ist nicht verwunderlich, wenn da nur ein Hop spinnt wars das schon. Ich schaetze aber mal dir gehts eh um Onlinegames (sonst tut man kaum alles fuer niedrige Pings ). Vllt solltest du mal ein paar trace's posten zu servern auf denen du oefters spielst und eben Pingprobleme hast, vllt laesst sich das ganze dann eher festmachen.
s0me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 22:02   #11
ex1le
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Euskirchen
Beiträge: 11
öhmm FFM am De-Cix klingt für mich was verwirrend *gg* wofür steht das denn ?

also hier schonmal en server (quake3) wo ich immer ping 100 habe.als ich t-online flat hatte damals war mein ping bei 80.aber man hört immer vornem clanwar wenn en server gepostet wird "ne darauf spiele ich nicht weil 62.ip" und so isses bei mir auch auf jeder ip mit 62 am anfang habe ich ping 100 obwohl es gibt einen server inner schweiz der 62. hat aber ich ping 70 habe (!?!?!?)

C:\>tracert 62.80.117.225

Routenverfolgung zu 62.80.117.225.siceb.de [62.80.117.225] über maximal 30 Absc
hnitte:

1 50 ms 50 ms 50 ms rtsl-bonn-de01.nw.mediaways.net [213.20.23.74]
2 50 ms 50 ms 50 ms rmws-bonn-de01-ln3-0-0.nw.mediaways.net [195.71.
249.1]
3 50 ms 50 ms 50 ms rmws-koln-de01-pp1-5-1-1.nw.mediaways.net [195.7
1.249.61]
4 50 ms 60 ms 60 ms 195.71.248.158
5 51 ms 60 ms 60 ms 213.20.16.229
6 50 ms 60 ms 60 ms 195.71.254.117
7 50 ms 60 ms 60 ms rmws-frnk-de07-ln5-0-0.nw.mediaways.net [213.20.
255.4]
8 81 ms 90 ms 90 ms so-2-2-0.pr2.fra1.de.mfnx.net [216.200.114.229]

9 80 ms 80 ms 80 ms so-0-3-0.cr2.fra1.de.mfnx.net [62.4.68.149]
10 80 ms 80 ms 80 ms so-1-0-0.cr1.fra2.de.mfnx.net [62.4.64.29]
11 81 ms 90 ms 80 ms pos0-0.er1a.fra2.de.mfnx.net [62.4.64.22]
12 80 ms 91 ms 80 ms 62.80.117.225.siceb.de [62.80.117.225]

Ablaufverfolgung beendet.

hier noch einer wo ich gestern schwankungen von 80 auf 96 hatte obwohl ihc norm konstant 80 habe

C:\>tracert 193.17.17.68

Routenverfolgung zu ebola.taunusstein.net [193.17.17.68] über maximal 30 Abschn
itte:

1 50 ms 50 ms 50 ms rtsl-bonn-de01.nw.mediaways.net [213.20.23.74]
2 50 ms 50 ms 50 ms rmws-bonn-de01-ln3-0-0.nw.mediaways.net [195.71.
249.1]
3 50 ms 50 ms 51 ms rmws-koln-de01-pp1-5-1-1.nw.mediaways.net [195.7
1.249.61]
4 50 ms 60 ms 60 ms 195.71.248.158
5 50 ms 60 ms 60 ms 213.20.16.229
6 61 ms 50 ms 60 ms 195.71.254.117
7 50 ms 60 ms 50 ms 213.20.255.8
8 70 ms 70 ms 70 ms DECIX.fe0-0-guy-smiley.FFM.router.COLT.NET [80.8
1.192.61]
9 80 ms 80 ms 80 ms dr1.fra.de.colt.net [213.61.247.138]
10 70 ms 81 ms 80 ms ebola.taunusstein.net [193.17.17.68]

Ablaufverfolgung beendet.

btw wieso habe ich hier nur 10 hops ?

und hier hatte ich auch immer ping 100

C:\>tracert 212.40.5.36

Routenverfolgung zu cla-games-02.datacomm.ch [212.40.5.36] über maximal 30 Absc
hnitte:

1 50 ms 50 ms 50 ms rtsl-bonn-de01.nw.mediaways.net [213.20.23.74]
2 50 ms 50 ms 50 ms rmws-bonn-de01-ln3-0-0.nw.mediaways.net [195.71.
249.1]
3 50 ms 50 ms 50 ms rmws-koln-de01-pp1-5-1-1.nw.mediaways.net [195.7
1.249.61]
4 50 ms 61 ms 60 ms 195.71.248.158
5 50 ms 60 ms 60 ms 213.20.16.229
6 60 ms 130 ms 70 ms 195.71.254.117
7 50 ms 60 ms 60 ms 213.20.255.8
8 50 ms 60 ms 61 ms de-cix.fra30.ip.tiscali.net [80.81.192.30]
9 60 ms 60 ms 60 ms so-0-0-0.bsl10.ip.tiscali.net [213.200.82.102]
10 60 ms 60 ms 60 ms tiscali-ch-1.ip.tiscali.net [213.200.70.6]
11 61 ms 60 ms 70 ms cla-games-02.datacomm.ch [212.40.5.36]

Ablaufverfolgung beendet.

hoffe ihr könnt damit was anfangen =)
__________________
visit #das-nichts @ Quakenet a Quake III Arena Clan
ex1le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 22:23   #12
Matzinger
Moderator
 
Benutzerbild von Matzinger
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 22763 Hamburg (Ottensen)
Beiträge: 5.490
Zitat:
Original geschrieben von ex1le
öhmm FFM am De-Cix klingt für mich was verwirrend *gg* wofür steht das denn ?
Lapidar gesagt: heise hockt in Frankfurt/Main am "ganz ganz dicken Kabel"!

Zitat:

Deutscher Commercial Internet Exchange
The Deutsche Commercial Internet Exchange (DE-CIX) is a historic and a contemporary place for Internet Service Providers (ISPs) to interconnect and exchange traffic with each other at a national or international level.

The DE-CIX connects all major German ISPs, many international ISPs and organisations like the National Research Network, DFN, and is operated by a neutral operator. As a result the DE-CIX has become one of the larger European Internet Exchanges, thus keeping the German Internet traffic within Germany.

The DE-CIX provides the shared LAN infrastructure which facilitates ISPs to inter-connect their backbone networks by means of a connection to the shared infrastructure. Once a network is connected, Internet traffic can be exchanged with all other connected ISPs provided a peering arrangement has been established between the respective ISPs.

Any ISP with an arrangement for traffic exchange with any of the ISPs already connected to the DE-CIX can connect to the DE-CIX. Please read the Newcomer Information in case you are interested in a connection.
__________________
..:: Mit 2400 Baud fing es an! ::..

Matzinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 22:35   #13
s0me
Spamanwärter
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 515
62.er ip server stehen meist bei above, und die hatten zu letzt arge Probleme mit ihren Leitungen (zum. zu best. Peeringpartnern).
Du gehst halt jedesmal ueber verdammt viele HOP's und wie gesagt wenn nur einer spinnt ist der ping im eimer.

7 50 ms 60 ms 60 ms rmws-frnk-de07-ln5-0-0.nw.mediaways.net [213.20.
255.4]
8 81 ms 90 ms 90 ms so-2-2-0.pr2.fra1.de.mfnx.net [216.200.114.229]

wie du hier siehst, scheint die anbindung zw. mediaways und above ziemlich ausgelastet zu sein, da verlierst du allein 20-30 ms.

Hier mal meine traces zum vgl:

traceroute to 62.80.117.225 (62.80.117.225), 64 hops max, 40 byte packets
1 217.5.114.1 (217.5.114.1) 57.721 ms 58.676 ms 58.342 ms
2 217.5.114.2 (217.5.114.2) 58.78 ms 62.26 ms 61.466 ms
3 F-EA1.F.DE.NET.DTAG.DE (62.154.17.170) 64.186 ms 64.229 ms 65.961 ms
4 pos8-0.pr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.109) 66.566 ms 64.778 ms 79.143 ms
5 so-0-1-0.cr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.213) 66.781 ms 65.293 ms 66.118 ms
6 so-1-0-0.cr1.fra2.de.mfnx.net (62.4.64.29) 67.198 ms 66.454 ms 66.267 ms
7 pos0-0.er1a.fra2.de.mfnx.net (62.4.64.22) 64.909 ms 67.232 ms 66.227 ms
8 62.80.117.225.siceb.de (62.80.117.225) 67.68 ms 66.457 ms 67.984 ms

traceroute to 193.17.17.68 (193.17.17.68), 64 hops max, 40 byte packets
1 217.5.114.1 (217.5.114.1) 58.948 ms 59.74 ms 57.696 ms
2 217.5.114.2 (217.5.114.2) 58.176 ms 59.464 ms 58.163 ms
3 INXS-gw20.M.net.DTAG.DE (194.25.6.14) 58.744 ms 62.238 ms 58.99 ms
4 inxs.muc.de.colt.net (194.59.190.10) 58.654 ms 65.795 ms 65.634 ms
5 dr1.fra.de.colt.net (213.61.247.138) 117.524 ms 253.604 ms 78.840 ms
6 ebola.taunusstein.net (193.17.17.68) 79.352 ms 163.832 ms 79.307 ms


traceroute to 212.40.5.36 (212.40.5.36), 64 hops max, 40 byte packets
1 217.5.114.1 (217.5.114.1) 59.291 ms 59.117 ms 57.950 ms
2 217.5.114.2 (217.5.114.2) 57.704 ms 59.601 ms 58.130 ms
3 F-gw13.F.NET.DTAG.DE (62.154.18.46) 65.184 ms 63.679 ms 64.196 ms
4 so-2-1-3.fra40.ip.tiscali.net (213.200.64.17) 79.721 ms 80.94 ms 78.957 ms
5 so-0-0-0.bsl10.ip.tiscali.net (213.200.82.102) 84.123 ms 84.79 ms 85.34 ms
6 tiscali-ch-1.ip.tiscali.net (213.200.70.6) 84.659 ms 86.388 ms 82.677 ms
7 cla-games-02.datacomm.ch (212.40.5.36) 86.529 ms 83.525 ms 84.294 ms
s0me ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 23:19   #14
ex1le
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: Euskirchen
Beiträge: 11
:*(( also kann ich nur warten bis IRGENDWANN mal qdsl hierherkommt oder wenigstens arcor aber neee
naja letzte hoffnung is noch fastpath aber wer weis wielange es dauert bis die das wirklich freischalten weil der ansturm dann gross sein wird :/

also thx 4 help

mfg ex1 =)
__________________
visit #das-nichts @ Quakenet a Quake III Arena Clan
ex1le ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2003, 23:57   #15
Langnase
Admin
 
Benutzerbild von Langnase
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 5.123
Also aus Deinen Traceroutes kann ich eigentlich nur erkennen, dass Du keine Probleme hast . Von Deinem ersten Hop bis heise.de vegehen gerade mal 10 ms. Ein guter Wert! (bei mir knapp 30 ms!). Bis zu den Gameservern 30-40 ms....auch gut. Dafür, dass Dein Anschluss ein T-DSL-Anschluss ist und der erste Hop nunmal 50 ms auf sich warten läßt, ist das doch Alles ganz ok. Wenn es keine Lags gibt, dann muss es sich doch gut zocken lassen. Kumpels von mir zocken mit 120er Pings und machen Alles nieder. Also: erst, wenn man selber innerhalb 20 ms reagiert, lohnt sich auch ein solcher Ping .

Gruß Langnase
Langnase ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ping T-DSL=Q-DSL Speed T-DSL > Q-DSL impulse Andere "Highspeed" Internetzugänge 9 22. July 2004 22:52
Langer Ping, kein traceroute ... auch in 12203 Berlin-Steglitz Sprocki User - Störungsmeldungen 20 23. July 2003 19:15
ping pong^^ aki Gamers Corner 15 12. May 2003 00:12
45145 Essen ping > 250 sparc User - Störungsmeldungen 16 23. April 2002 23:44
Antwort zu: Wer ist Mediaways? Mike1977 Real Off-Topic 0 16. November 2001 09:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.