Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 7. December 2002, 22:39   #1
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Question Auf anderem Shasta wegen zu viel Traffic?!

Wie manche von euch vielleicht mitbekommen haben, hatte ich von September bis Oktober (rund 2 Monate) keinen Upload. Vor kurzem hab ich dann mal mit der Rechnungsstelle wegen ner Gutschrift gesprochen. Da sagte mir die Dame nebenbei, dass man mich damals auf nen anderen Shasta (213.148.**) gelegt hatte, da ich extrem viel Traffic verursache. War das beabsichtigt von QSC? Ich könnte mir das schon vorstellen, da ich mit diesem Shasta ja 2 Monate keinen Upload hatte, und mein Traffic daher nicht so hoch war. Bei der Hotline hatte man mir das immer verschwiegen und andere Ausreden gesucht. Was meint Ihr?
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. December 2002, 23:17   #2
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
um wieviel traffic geht es denn bei dir?
wodurch wird dieser traffic verursacht?
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 7. December 2002, 23:21   #3
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Schätzungsweise hab ich im Durchschnitt pro Monat ca. 20 GB Down und 15 GB Up.
Das meiste wird durch Filesharing verursacht.
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 00:07   #4
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
ich denke mal, du wirst es mit den connections übertrieben haben in emule/edonkey und bist damit aus dem rahmen gefallen - womöglich noch durch einen edonkey-server o.ä. - nur reine spekulation. am traffic wirds wohl nicht liegen.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 00:15   #5
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Einen eDonkey-Server habe ich nie laufen und wieso sollte es an den Max. Connections liegen? Ich war 10 Monate davor auch mit eDonkey am Saugen und war trotzdem auf dem gleichen Shasta.
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 00:39   #6
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
ist doch nur eine vermutung. das problem der letzten wochen waren doch eher die connections, als der traffic ...
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 01:41   #7
the_binary
Gesperrter Benutzer
 
Benutzerbild von the_binary
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Bochum
Beiträge: 2.526
Zitat:
Original geschrieben von G@ngster
Schätzungsweise hab ich im Durchschnitt pro Monat ca. 20 GB Down und 15 GB Up.
Das meiste wird durch Filesharing verursacht.
Mit Schätzen wäre ich da vorsichtig. 20GB down wären pro tag ~660MB Down. Hier mal ein Demo, da mal ein paar Livestreams und du hast die 600 MB schnell überschritten. Andere Tage sind vielleicht mal mehr drin, das gleicht dann andere Tage u.U. wieder aus.

20GB sind IMHO recht wenig.. Sicher, dass du keine 120 meinst?
the_binary ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:03   #8
Lam3r
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Ettlingen bei Karlsruhe
Beiträge: 142
Ich wurde auch Monate lang ueber DUS gerouted, was hohe Pings und schlechten Upload zur Folge hatte...

Nun gehts wieder ueber FFM und ping von ~5ms sind wieder drin.
Seitdem habe ich auch wieder konstanten Upload/Download gleichzeitig (ueber DUS war das nicht der Fall).

Auch steigt der Ping beim Upload/Download nicht mehr.

Allerdings stellt sich nun ein neues/altes Problem, ich fliege andauernd aus dem IRC bei downloads, das Problem gabs ueber das "schlechte" Routing nicht...

Ich denke, dass es wirklich etwas mit dem traffic zutun hat, ich hatte auch massig... auf Anfrage bei MIB@QSC .. fragte man mich auch direkt als erstes, ob ich viel traffic gemacht haette...

jedenfalls ist das FFM routing 10x besser (fuer mich)

damals hatte ich IPs im bereich 212.202.198/199

nun, 212.202.186.X
Lam3r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:19   #9
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Zitat:
Original geschrieben von Lam3r
Ich wurde auch Monate lang ueber DUS gerouted, was hohe Pings und schlechten Upload zur Folge hatte...
Und ich wurde in der Zeit, wo UL weg war, über Frankfurt geroutet, jetzt wieder wie gewohnt über München.
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:22   #10
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Zitat:
Original geschrieben von the_binary
Mit Schätzen wäre ich da vorsichtig. 20GB down wären pro tag ~660MB Down. Hier mal ein Demo, da mal ein paar Livestreams und du hast die 600 MB schnell überschritten. Andere Tage sind vielleicht mal mehr drin, das gleicht dann andere Tage u.U. wieder aus.

20GB sind IMHO recht wenig.. Sicher, dass du keine 120 meinst?

120 auf keinen Fall! Aber ich hatte auch schon mal Tage mit 3.5 Gigs down, das is aber eher selten.
Ich glaub, da gibt's ein Proggi (Traffic-Monitor oder so ähnlich) wo der Traffic gespeichert wird. Des hau ich mir mal drauf, mal sehen auf wieviel GB ich komme. Hat DU Meter auch so eine Funktion?
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:27   #11
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
Zitat:
Original geschrieben von G@ngster
... Hat DU Meter auch so eine Funktion?
klar, rechte maustaste auf das icon im systray und dann auf "totals" klicken ... fein säuberlich wird da der traffic aufgeschlüsselt.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:30   #12
Einstein
QSC Referenzkunde :)
 
Benutzerbild von Einstein
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 819
Ja geht mit DU Meter auch.

Ich nehme mal an die haben dich nur auf einen anderen Shasta gelegt weil der weniger ausgelastet ist.

Man kann es auslegen wie man will.
Zum einen hatte QSC die gute Absicht dir eine bessere Connection zu geben.
oder aber
Zum anderen kann es sein das QSC nicht möchte das du so viel traffic verursachst.

Wie gesagt welche von beiden Varianten die von QSC gewollte ist wirst du wohl nicht raus bekommen,denn sie könnnen sich immerwieder rausreden.
__________________
schneller ist besser
Einstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:41   #13
G@ngster
Spamanwärter
 
Benutzerbild von G@ngster
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: München
Beiträge: 639
Zitat:
Original geschrieben von Einstein
Zum anderen kann es sein das QSC nicht möchte das du so viel traffic verursachst.
Das glaub ich auch eher. Aber wieso drehen sie mir dann nicht gleich den Download anstatt dem Upload ab oder von beidem die Hälfte? Ich könnte mir das so vorstellen, dass sie mir den Upload abgedreht haben, weil das nicht so auffälig is, weil man es ja i.d.R. eher merkt, wenn der Download weg ist.

Ein Mitarbeiter von QSC hier im Forum hatte damals mein "Problem" gelöst. Natürlich wollte ich dann wissen, an was es lag. Hab bis heute keine Antwort von dem ***@QSC gekriegt, obwohl er sonst auch immer geantwortet hat. Wie schon gesagt, verschweigt auch die Hotline jede Aussage.
G@ngster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:41   #14
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
naja, bisher ist er wohl der einzige dem der upload komplett gestrichen wurde ... habe jedenfalls von keinen zweiten fall hier im forum gelesen. insofern kann das "mit absicht" passiert sein oder aber wirklich irgendein versehen ...
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 8. December 2002, 02:46   #15
the_binary
Gesperrter Benutzer
 
Benutzerbild von the_binary
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Bochum
Beiträge: 2.526
Nicht ganz der einzige.. Ich erinner mich schon an ein paar Leute im IRC, die über ~0 Upload geklagt hatten. Wieso, weshalb, warum wird QSC ganz sicher nicht verraten und wir tappen im Dunkeln... Aber immerhin besser verteilt als Lottospielen
the_binary ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kann ich auf dem 5851 Ports weiterleiten ? ManiaC Siemens/Efficient Networks SpeedStream 9 24. February 2005 16:28
Es geht bergauf... Alkoholleiche QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 1 13. November 2003 01:58
Kein Zugriff auf google ibinsfei User - Störungsmeldungen 69 10. October 2003 21:49
Routing-Probleme auf Seiten wie gmx.de und wdr.de codav User - Störungsmeldungen 2 17. May 2003 07:05
Wichtige Frage zu Umstellung auf Q-DSL Home Shadowman QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 21 30. August 2001 07:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.