Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 10. May 2002, 10:32   #1
inflames
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 7
inflames eine Nachricht über ICQ schicken
danke

thx fuer 1,5 monate ohne internet aber sehr hohen telefonkosten

gekündigt!

ps: qsc nicht zu empf.
ps2: guckt euch mal die qsc aktien charts an ... lolig... wie lang noch qsc?
inflames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 11:02   #2
BerZe
qdsl-support.de Admin
 
Benutzerbild von BerZe
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: 10249 Berlin
Beiträge: 3.249
BerZe eine Nachricht über ICQ schicken BerZe eine Nachricht über MSN schicken
Ausnahmen bestätigen die Regel.
BerZe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 16:38   #3
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
Question Zusammenhang zwischen Probs und Aktienkurs

Ich weiß ja nicht, wo Du da den Zusammenhang siehst, nur zur Info:

Wenn man den Kurs der DTAG so anschaut, dann "Gute Nacht" !!

Übrigens:

Keine Probs ! Bin voll zufrieden!

Kann daher QSC nur empfehlen !
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 16:41   #4
Sackrattus
Gast
 
Beiträge: n/a
Unterschied

Der unterschied zwischen der telekom und QSC ist ganz einfach:

Die Telekom hat ungefähr 100x soviel Kapital.....das dauert bis die Pleite geht.
Bei QSC sieht das schon anders aus.........


Bye,

Sackrattus
  Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 16:44   #5
Schnabeltasse3
Gast
 
Beiträge: n/a
nen zusammenhang zwischen dem Kurswert der Aktie und des überlebens von QSC gibts sehr wohl. Und wenn man mal ein wenig nachforscht ist der aktienkurs innerhalb 6 wochen von 1.17 Euro auf jetzt 70 cent gefallen , das ist schon mehr als bedenklich ! Was meinst du warum ein unternehmen an die Börse geht ? natürlich um Kapital vom Anleger zu bekommen damit man sich weiterentwickeln kann. wenn der Aktienkurs verfällt und die Leute ihre Aktien abstossen gibts keine Weiterentwicklung mehr ... es findet eine interne deflation statt die kein unternehmen so ohne weiteres wecksteckt , vorallem nicht eine minifirma wie QSC , die müssen ihr Kapital auch mehr als 2 mal umdrehen damits läuft....
  Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 19:27   #6
webmasterarlt
QSC Looser
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: War einmal
Beiträge: 114
Thumbs down Minifirma QSC

Minifirmen, die immer sehr schnell gross werden wollen, habe ich schon zuviele wieder ganz klein werden sehen--und dann verschwinden sie ! QSC hat aus den Fehlern von anderen Providern nichts gelernt, vom Service am Kunden mal ganz zu schweigen ! Die Hotline und deren Versprechungen sind doch schon lächerlich !
__________________
Ab 20.05.2002 von Q-DSL befreit !
webmasterarlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 20:41   #7
Duke_Arminius
Lt. / TO
 
Benutzerbild von Duke_Arminius
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.733
Exclamation Warten wir's doch ab...

Ich habe weder T- (die Volks-Geld-Verheizungs-Aktie)- noch QSC-Aktien (wohl auch nicht viel besser) gekauft, daher interessiert mich das Thema zur Zeit nur am Rande.

Da ich jedoch keine Lust habe wieder bei den Telesuxxies zu landen ("Bei mir gibt's keine Störungen, rufen sie bei T-Online an..." - "Im System ist nichts, rufen sie bei der Telekom an....")
wünsche ich natürlich QSC viel Erfolg. Und wenn der geschäftliche Erfolg da ist, dann wird auch der Aktienkurs wieder steigen, vorausgesetzt, potentielle Aktionäre investieren überhaupt noch in den "Neuen Markt".

Mal den aktuell anstehenden Quartalsbericht abwarten...
__________________
AUM BHOOR BHUWAH SWAHA,
TAT SAVITUR VARENYAM
BHARGO DEVASAYA DHEEMAHI
DHIYO YO NAHA PRACHODAYAT
Duke_Arminius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10. May 2002, 21:29   #8
archon
Ex-QSCler
 
Benutzerbild von archon
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.702
Eine Frage @ webmasterarlt: Wie alt bist du? Oder wie alt sind sie? Dass dir / Ihnen ihr QSC-Anschluss abhanden kam ist bedauerlich, darüber hätte ich mich auch geärgert.

Jetzt aber bei jedem negativen Posting herbeizuspringen und beipflichtend "Ja ja, ist schon ein schlimmer Laden, QSC" erinnert mich an das Verhalten bockiger Kindergartenkinder ("Jetzt spiele ich aber überhaupt nicht mehr mit dir, bäh". )

Deine / Ihre Leidensgeschichte wurde zur Kenntnis genommen, eine Inflation ist nicht erwünscht.

Subjektive Erfahrungen werden durch wiederholtes Erzählen nicht objektiviert.

QSC ist zu empfehlen, da ich außer lokalen Anbietern keine bessere Alternative wüsste. Wie hier schon geschrieben steht:

Ausnahmen bestätigen die Regel.
__________________

Ich weiß etwas, was du nicht weißt!

-----------------------------------------------
Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar. Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar, alles ist besser als es damals war. Alle sind happy, alle sind glücklich, alle sind froh. Und überall wo man hinguckt Liebe und Frieden und so.
archon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2002, 11:41   #9
inflames
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 7
inflames eine Nachricht über ICQ schicken
leider

ist schon traurig das das mit ausnahmen bestaetigen die regel abgetan wird ... ich bin ja nicht boes aber ich wuensch euch opportunisten mal den aerger den ich ohne netz mit qsc hatte ... vielleicht denkt Ihr dann anders ... naja jedenfalls scheinen sich die technischen probleme bei qsc zu haeufen ... und ich wuerd mal sagen passt mal auf das nicht die korrekt funktionierende leitung bei qsc zur ausnahme wird die die regel bestaetigt ... so long cya ...
ps: und hier fuer qsc in die bresche zu springen is bestimmt auch nicht besser als gegen ... eloquenz tut da nicht viel zur sache auch wenn archon vielleicht mal anner uni n rhetorik kurs belegt hat loel und ...
nur weil ich nichts besseres weiss nehm ich bestimmt nicht die kaputte bruecke ueber den abgrund nur weil keine anderen bruecken da sind ... denn nicht wissen schuetzt vor strafe nicht , gelle?
inflames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2002, 14:26   #10
archon
Ex-QSCler
 
Benutzerbild von archon
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.702
>> ist schon traurig das das mit ausnahmen bestaetigen die
>> regel abgetan wird

Was erwartest du? Hysterie, weil bei einem der Anschluss so schlecht läuft, dass er kündigen musste / wollte? Dass es sich um Ausnahmen handelt, ist nunmal fakt, oder ließt du bei Heise.de, onlinekosten.de etc. von großflächigen Ausfällen bei QSC? Was verleitet dich zu Aussagen wie "passt mal auf das nicht die korrekt funktionierende leitung bei qsc zur ausnahme wird die die regel bestaetigt".

>> aber ich wuensch euch opportunisten mal den aerger den ich
>> ohne netz mit qsc hatte

Überleg mal was du da schreibst! Jetzt sollen wir Ausfälle erleiden müssen, nur um für dich Emphatie zu entwickeln. Nach dem Motto "Wenn QSC bei den meisten so gut läuft, sollte es mal bei den meisten schlecht laufen, damit endlich alle merken, dass QSC bei den meisten schlecht läuft." Der Zwang zur Zustimmung?

>> nur weil ich nichts besseres weiss nehm ich bestimmt nicht die
>> kaputte bruecke ueber den abgrund nur weil keine anderen
>> bruecken da sind

Die Brücke ist aber nur bei dir kaputt. Bei den meisten hat sie lediglich ein paar Macken. Dabei ist es zweifelsohne möglich, dass jemand mal eine bessere Brücke baut, aber gut kommt man bereits über die bestehende Brücke an's Ziel.

Nochmal: Auch ich kenne die Zeiten, wo QSC nur mit 8 h Disconnects und früher mit teilweise drastischen Geschwindigkeitseinbrüchen funktionierte. Ich habe immer betont, dass ich am Ende meiner noch 12monatigen Vertragslaufzeit alle am Markt befindlichen Angebote prüfen werde, bevor ich dann eventuell den Vertrag mit QSC verlängere.

Das heißt aber nicht, dass ich bei jeder - für den jeweiligen Betroffenen sicherlich ärgerlichen - Störungsmeldung hier im Forum gleich heftige Zweifel an QSC verspüre. Wenn du das verlangst, bewertest du deine Probleme schlicht zu hoch.

P.S: Rhetorik beschäftigt sich mit der Ausarbeitung von mündlichen Vorträgen und nicht mit dem grundsätzlichen schriftlichen Ausdruckvermögen.
siehe http://www.rhetorik-homepage.de/Lehrbuch.html
__________________

Ich weiß etwas, was du nicht weißt!

-----------------------------------------------
Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar. Hip hip hurra, QSC ist super, QSC ist wunderbar, alles ist besser als es damals war. Alle sind happy, alle sind glücklich, alle sind froh. Und überall wo man hinguckt Liebe und Frieden und so.
archon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2002, 21:31   #11
inflames
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 7
inflames eine Nachricht über ICQ schicken
loel ... das spricht baende ! viel spasss noch mit Dir !
inflames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11. May 2002, 22:17   #12
twmeyer
Benutzer
 
Benutzerbild von twmeyer
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 904
also ich würd sagen - da die Besucherzahlen des Boards stark zurückgehen, ist die Anzahl der Problemfälle geringer geworden !

Denn wenns richtig ärger gibt, ist hier zuerst der Teufel los (und beim Hotline-Support)
twmeyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2002, 00:24   #13
Tschaco
Gast
 
Beiträge: n/a
@webmasteralt: bin genau deiner Meinung, is wirklich so, kann ich bestätigen!!!

Also ich wette darauf, dass auch QSC früher oder später es nicht mehr packen wird......

Streamgate hat es vorgemacht, QSC wird folgen. Denn viel Unterschiede kann ich zwischen den beiden Unternehmen nicht festellen, im Gegenteil Streamgate, hatte die bessere Technik, also für mich nur noch eine Frage der Zeit!!


P.S. In Deutschland bestätigen Ausnahmen aufgrund der Telekom NICHT die Regel!!!!!!

Geändert von Tschaco (12. May 2002 um 00:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 12. May 2002, 04:45   #14
Al_Berto
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Bochum
Beiträge: 57
Verbindungsbeginn: Tue Apr 30 09:50:42 CEST 2002

--- www.heise.de ping statistics ---
10 packets transmitted, 10 packets received, 0% packet loss
round-trip min/avg/max = 9.6/11.5/16.2 ms

Datentransfers mit bis zu 128 KB/s

Um nur mal ein Beispiel für die rein technische Situation hier zu geben.
Al_Berto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15. May 2002, 08:42   #15
Smarthies
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Braunschweig
Beiträge: 31
Ich denke, dass so ein Board immer eine Anlaufstelle für Problemfälle darstellt.
Dafür ist es da und das sollte man nicht falsch bewerten bzw. überbewerten!

Wenn ich mir die Anzahl und die Qualität der hier im Forum angesprochenen Schwierigkeiten mit QSC so anschaue, dann fällt mir zunächst einmal auf, dass bestimmt bei der Hälfte nur heiße Luft heraus geprustet wird!
Klar, die technischen Probleme sind da und der Kundenservice (Telefon, EMail, Vertragsabwicklung, Rechnung, Abbuchung, etc.) ist meist mies, aber viele hier sind vor lauter Vorfreude glaube ich ein einfach wenig ungeduldig und ziehen mit ihren Mecker-Postings den Gesamteindruck natürlich nach unten. Aber wie gesagt: Dafür ist so ein Board da und das ist auch bei jedem Supportforum so.

Ich habe letztes Jahr selber 4 Monate statt 4 Wochen auf mein QDSL-home gewartet und alle TDSLer um mich herum haben sich totgelacht.
Jetzt bin ich es, der lacht. Denn seitdem läuft wirklich alles prima: Null Disconnects, immer 126-128kb, ausreichende Pings (-> Braunschweig=Provinz ;-), fast regelmäßige Rechnung
Umzug hat auch letzten Monat auch prima geklappt (3 Wochen von erster Email bis Telekomtermin). Nur den Studententarif haben sie leider bei der Umbuchung unter den Tisch fallen lassen, aber das sind Kleinigkeiten...
Smarthies ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.