Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Die Hardware-Abteilung > QDSL Zugangshardware > Nokia

Nokia SHDSL: MW1352

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 27. August 2007, 21:30   #1
SeDliC
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 11
2 Pc's an einer Leitung?

Hallo zusammen

Vor einigen Wochen wurde meine Leitung auf SHDSL umgestellt und mein altes CellPipe - Modem durch ein neues Nokia MW1352 ersetzt.

Dummerweise verfügt das neue Nokia nur über einen Netzwerkanschluss sodas ich nicht wie früher mit 2 Pc's ins Internet kann!

Gibt es eine Möglichkeit 2 Pc's an dem besagten Modem anzuschliessen z.B. durch ein zweites Gerät das ich zwischen schalte (Netzwerhub oder switch)?

Ich war auch schon auf der Such nach einem Router aber die die ich gefunden habe haben Preise von 500€ aufwärts und das werde ich im Leben nicht zahlen.

Sollte das nicht ohne Router funktionieren bitte gebt doch mal eine Empfehlung ab welcher Preiswert und zuverlässig ist.

Danke schonmal und Gruss Sascha
SeDliC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2007, 21:43   #2
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Wenn Du wieder den Zustand wie früher haben willst, kaufst Du Dir einfach einen Switch und schließt diesen an das neue Modem an und surfst wieder mit mehreren PCs.

Komfortabler geht das ganze natürlich mit einem Router, der die Interneteinwahl für Dich übernimmt und meist einen Switch integriert hat. Solche Router kosten ca. 30 EUR neu bzw. 10 EUR bei Ebay
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27. August 2007, 21:51   #3
SeDliC
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 11
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Na das ist ja mal schnelle Hilfe, danke Dir.

Hast Du vielleich noch nen Link von diesen Routern?
Wie gesagt die die ich gefunden habe waren Sau Teuer . . .

Gruss Sascha
SeDliC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2007, 09:06   #4
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Ui, Router gibt es viele - ein nützlicher Thread für Dich ist vielleicht: http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=2936

Ich hatte immer gute Erfahrungen mit den kleinen Netgear-Routern gemacht (RP614 oder so ähnlich - die (oder ähnliche Router gibts bei Ebay gebraucht für 10 EUR)
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28. August 2007, 20:13   #5
SeDliC
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 06/2007
Beiträge: 11
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Supi Danke Dir

Bei Zeiten werde ich mich mal schlau machen

Gruss Sascha
SeDliC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. August 2007, 03:27   #6
jever-trinker
vielLeser wenigSchreiber
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 726
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Weiß nicht, ob du den Thread schon gelesen hast.
Aber der Router muss auf jeden Fall ein abschaltbares ADSL-Modem haben oder gar keins. Und dann gibt ja auch noch welche, die direkt Anschlüsse für VoIP haben. Wenn gewünscht, sparst du dir die Kosten für die ATA's. Ist auch eine Rechnung, die du einbeziehen solltest.
Aber bei 500 € hast du bestimmt in der falschen Kategorie für den Heimgebrauch gesucht.
jever-trinker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2011, 10:00   #7
Dyneba
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 6
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Sind mitlerweile nicht alle Modems mit der Routerfunktion ausgestattet? Wenn ich überlege mit wie vieleln Geräten ich im Netz hänge. Da sind zwei Smartphones, zwei Rechner im Büro, ein Internetradio und bald auch noch mein neuer Laptop den ich mir zu Weihnachten schenken werde. http://www.shopclever.de/dell-gutschein 20% lohnen sich doch
Dyneba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. December 2011, 10:10   #8
MIB@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von MIB@QSC
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.189
AW: 2 Pc's an einer Leitung?

Hmm, ob die Antwort nach 4 Jahren noch Sinn macht, ich weiß ja nicht...
__________________
Knowledge brings fear
MIB@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leitung "friert" ein - Hotline winkt ab badImage QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 13 2. July 2007 00:19
Umzug: fehlende Leitung Raddy QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 11 12. March 2007 19:48
Instabile Leitung in 10715 Berlin badImage User - Störungsmeldungen 1 5. May 2006 00:06
Nur eine Leitung und 2 Benutzer.. / DTAG termin SoRDiD QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 14 4. October 2001 23:30
Schlechte Leitung bzw. zu lange Leitung TDP QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 6 20. September 2001 00:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.