Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 24. August 2005, 16:41   #1
Pinwriter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 6
Gekündigt und nun doch nicht???

Hi Leutz
Sorry mir ist kein passendes Thema dazu eingefallen , ich will nun nur mal was loswerden.

Ich hab im Februar mein QSC Home gekündigt und mir wurde am Telefon gesagt , das man ja 3 Monate Kündigunsfrist , somit sagte er mir das es im April nicht geht daher ende Mai *31.5.2005*
Ok hat alles soweit gestimmt , habe Briefchen bekommen mit der Kündigungsbestädigung und ein Kleber wo ich das Modem bis spätestens 4 Juni oder so *erste woche war das* abschicken sollte. Hab ich auch getan , somit war das für MICH erledigt.

Dann 29.6.2005 kam eine Rechnung , ich dacht mir ok das ist sicher normal ., hab aber vorsichtshalber angerufen und wie ich dachte es war normal , denn erst die leistung dann das geld. Oki hab mich vergewisert das keine neue rechnung kommt.

Dann 28.7.2005 kam wieder eine rechnung , habe angerufen und sie endschuldigten sich , wäre ein fehler , und ich würde eine Gutschrift bekommen von 118€

Irgendwie kam dann aber nix , hab angerufen wiedereinmal und sie sagten , sie haben im COMPUTER eine auszahlung stehen und das es komisch sei das noch nix kam , und haben es weitergeleitet *zur buchhaltung oder wohin auch immer* am 17.8.2005

Heute kam ne mail ONLINE RECHNUNG , hab fast herzschock bekommen , und war gleich bei der bank und hab gefragt ob wenigstens die 118€ schon kamen , kamen aber nicht somit haben wir ein WIEDERSPRUCH eingelegt zu den letzten 2 rechnungen.

Habe gleich nach der Bank , vor ca. 1std. dann bei QSC angerufen *wiedermal* und gefragt was das soll... nun wurde mir aufeinmal gesagt , nachdem er genauer schaute *lol , er schaute genau , davor nicht oder was?* und meinte ja Kündigungsfrist ist zu 31.5.2006
Und dann predigte der mir , was ein 24h vertrag is , meine güte bin ich dumm im kopf ??? ok einmal erklären is ok aber der sagte das 4mal und als ich was sagen wollte , is mir ins wort gefallen... dann wundert man sich wenn man bissle lauter wird.

Ich hab drauf hingewisen das in den AGB doch was steht , das QSC auch kündigen kann wenn der Nutzer nicht zahlen kann , und genau darum gings ja , in meiner kündigung stand das ich leider meinen lehrplatz verlor und ich dann nicht weiter zahlen kann und ob sie mich kündigen könnten,sobald es geht. Und das haben sie zugestimmt...
Der mitarbeiter meinte dann auch , wenn ich nun nicht mehr zahle würde ich in DIE SCHUFA kommen und würde nie wieder nen vertrag machen können etc. und das es schlimm wär etc. und das in einer drohenden stimme.

--- wieso kündigt man über 1 jahr früher? logik? dazu mit so einem grund
--- wieso bekomm ich briefe etc. mit der bestädigung und aufkleber für Modem zurückschicken
--- wieso bekommt QSC ein Modem zugeschickt? fragen sie sich nicht wieso?
--- wieso ist das so egal wenn 4-6 andere mitarbeiter , das sagen und *das* ist nicht mal richtig...was sie sagten/machten ...

--- Dazu wären das sehr viele Fehler die QSC da dann machten , also das is unlogisch...

Aufgrund dessen das ich die Bestädigung usw. bekam , hab ich damit abgeschlossen und die Papiere mitte juni weggeschmissen beim aufräumen , somit kann ich leider nix belegen ausser ein schreiben das AM 2.8.2005 kam , mit einer Gutschrift von 59€ .... wieso kam die denn?? darauf konnte der am Telefon auch nix sagen , anscheinend haben alle mitarbeiter die zahl verwechselt von 2005 und 2006

-----------
--------------
-----------

Ja das is nun nicht gerade freundlich geschrieben , bzw. es is einfach eine erzählung , ich find das traurig , was kann ich den dafür wenn ich mein lehrplatz verlier? Wir haben es ja alle sooooo gut ...

Will nur sagen ich fand euren Service echt die beste , hab auch in vielen Seiten euch gelobt , weil ich hatte schon AOL...Telekom...NGI...usw. aber ihr wart bis nun echt die besten.

Daher kann ich das nun leider nicht verstehen...
Werde nun morgen zur Schufa gehen und mal mit denen reden...

Find das traurig einfach...
Pinwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 16:48   #2
Mausejule@QSC*
QSC-Moderatorin
 
Benutzerbild von Mausejule@QSC*
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 1.325
Keine Kundennummer im Profil!
__________________
Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, ist daß der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen
Mausejule@QSC* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 16:52   #3
Mausejule@QSC*
QSC-Moderatorin
 
Benutzerbild von Mausejule@QSC*
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 1.325
--- wieso kündigt man über 1 jahr früher? logik? dazu mit so einem grund

Du kannst sogar direkt am Tage der Installation kündigen, den Aufkleber und die Kündigungsbestätigung (wo übrigens dann auch der Termin draufgestanden hat) bekommst du immer.

--- wieso bekomm ich briefe etc. mit der bestädigung und aufkleber für Modem zurückschicken

Siehe oben!

--- wieso bekommt QSC ein Modem zugeschickt? fragen sie sich nicht wieso?

Nein!

--- wieso ist das so egal wenn 4-6 andere mitarbeiter , das sagen und *das* ist nicht mal richtig...was sie sagten/machten ...

Das hätt ich gern mal gesehen, in deinen Kundendaten, aber ohne Kundenummer gehts nicht.

Eine Möglichkeit der vorzeitigen Kündigung gibt es nicht, siehe aktuelle AGB´s.

http://www.q-dsl-home.de/de/q-dsl_ho...nte/index.html
__________________
Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, ist daß der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen
Mausejule@QSC* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 17:40   #4
Pinwriter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 6
516540 kundennummer
Pinwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 17:46   #5
Mausejule@QSC*
QSC-Moderatorin
 
Benutzerbild von Mausejule@QSC*
 
Registriert seit: 12/2004
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 1.325
Danke Pinwriter,

tatsächlich ist 2006 richtig, warum das nicht gesehen wurde, kann ich wirklich nicht erklären, dafür kann man sich nur entschuldigen. Leider hast du wirklich einen 24-Monats-Vertrag abgeschlossen. Das Kündigungsdatum stand auch in der Kündigungsbestätigung die dir am 16.03.2005 via Mail zugestellt wurde.
Sag Bescheid, wenn du dich entschieden hast und ich lasse dir ein Modem zusenden.

Du hast selbstverständlich auch noch die Möglichkeit den Fall schriftlich zu schildern und um Kulanz bei dem Kündigungsdatum zu bitten, aber ich kann dir da nix versprechen.
__________________
Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät, ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, ist daß der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiion snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sien, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen
Mausejule@QSC* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 20:40   #6
Pinwriter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 6
Diese kulanz hat ich doch angegeben... kann man ja nachlesen , ich hab leider nix mehr zum belegen... ausser diesen brief mit einer gutschrift... die is ja dann unlogisch.

Und ich war nun 3 ganze monate nicht unter QSC online ...

hmm.
mir bringt das modem auch nix ...

----
Endscheiden wozu? zahlen mit oder ohne ein modem als leihbesitz?
witzig

......
Naja ihr kollege meinte , einzigste möglichkeit sei , nicht weiterzuzahlen und QSC würde es kündigen ... aber auf die tat das ein schufa eintrag sei.

können sie mir das erklären?
schufa? und folgen?
der am telefon tat das ja nicht...
Pinwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. August 2005, 23:11   #7
Einste1n
Spamanwärter
 
Benutzerbild von Einste1n
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 646
also wenn ich mich nicht völlig irre, da QSC die kündigung angenommen hat, ist diese auch rechtskräftig, am besten du schaltest einen Rechtsanwalt ein wenn QSC auf stur schaltet
__________________
Alles ist relativ
Einste1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 00:21   #8
EdvomSchleck@QSC*
3-Sterne-Poster
 
Benutzerbild von EdvomSchleck@QSC*
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 1.481
Zitat:
Zitat von Einste1n
also wenn ich mich nicht völlig irre, da QSC die kündigung angenommen hat, ist diese auch rechtskräftig, am besten du schaltest einen Rechtsanwalt ein wenn QSC auf stur schaltet
Er hat einen Vertrag mit 24 Monaten Mindestlaufzeit abgeschlossen.
Dann hat er gekündigt und eine Kündigungsbestätigung zum Ende der Mindestlaufzeit erhalten.
QSC akzeptiert die fristgerechte Kündigung daher - wo ist nun das Problem?

mfg

Ed
EdvomSchleck@QSC* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 01:08   #9
jokl
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 68
hmm also meiner Meinung nach wär nen Anruf bzw nen angemessener Brief mit der bitte um vorzeitige Vertragsauflösung durch finanzielle probleme (Arbeitsplatzverlust) wohl nicht zuviel verlangt. Ich wette fast das QSC sich darauf auch einlassen wird weil was hat QSC denn davon das er durch die schufa nur nochmehr ärger bekommt ? Und auf ihrem Geld würden sie wohl anscheinend auch erstmal sitzenbleiben da er ja nicht zahlungsfähig ist.
jokl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 09:20   #10
Pinwriter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 6
@Einstein
Das meinte ein bekannter auch , aber wenn man die Bestädigung nicht mehr im Ordner hat sondern im Mülleimer ... ist das so eine sache , es zu beweisen.

@EdVomSchleck
Wenn die Kündigung ganz korrekt gewesen wäre , wieso tut sich dann MauseJule für ihre Kollegen endschuldigen das sie es wohl nicht gesehen haben das es 2006 abläuft und nicht 2005 , kann doch dann theoretisch auch sein das im Brief 2005 stand.

@Jokl
Also in meiner Kündigung und die kann meine Mum bezeugen und eine bekannte , da ich die mit denen geschrieben habe , habe ich gekündigt , weil ich meine Lehrstelle verlor und somit die monatlichen 59€ nicht zahlen kann.
Und genau darauf hab ich die antwort von QSC bekommen , wo drin stand , das man 3 Monate Kündigunsfrist einhalten müsse und daher erst am 31.5.2005 gekündigt wird.

Naja...
Gehe nacher zur schufa hier inner stadt und werd das denen erklären usw. dann seh ich weiter...
Pinwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 09:45   #11
snOOpy
Admin
 
Benutzerbild von snOOpy
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Dresden
Beiträge: 8.374
So leid mir das mit Deiner Lehrstelle tut, aber wenn Du einen 24-Monats-Vertrag abschließt, mußt Du Dich auch daran halten. Nur weil man kein Geld mehr hat, kann man dann nicht einfach kündigen. Oder was denkst Du wozu Verträge gut sind?

Um den Schufa-Eintrag kommst Du nur herum, wenn Du mit QSC eine gütliche Einigung erreichst. Da Du nichts in der Hand hast, stehen bei Deinem jetzigen Konfrontationskurs alle Chancen gegen Dich. Die Schufa ist ja gerade dazu da, andere Firmen vor Zechprellern zu warnen ...

Naja, vielleicht hast Du was draus gelernt und achtest Du beim nächsten Vertragsabschluss auf die Vertragslaufzeit und hebst wichtige Dokumente länger als 4 Wochen auf.
snOOpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 10:10   #12
Pinwriter
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 6
Joa is klar...
Aber mir hätte man das auch sofort sagen können , aber nein , darf mehrere male anrufen , höre jedesmal das gleiche an *ist ja nicht so das es erst seid 2-3 wochen so is , das ist ja seid mai* und nun das... sind ja nur über 2-3std telefon kosten aber is ja egal. Der brief mit der gutschrift , ist auch egal...*ist das einzigste was ich in der hand habe vom 2.8.2005*
Eine endschuldigung macht das ja alles wieder gut , is ja nicht ihr geld , was...

Hättet ja auch den Vertrag auf 12 ändern können , die 59€ bzw. 99€ hät ich ja dann wohl oder übel gezahlt...wegen aktivierungssache.

Aber ok , dann hat sich das wohl erledigt.
Wünsch euch noch nen schönen tag.
Pinwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 12:10   #13
Einste1n
Spamanwärter
 
Benutzerbild von Einste1n
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 646
nun wie gesagt, hol dir nen rechtsbeistand ... wenn du AG kriegst, ist das sogar umsonst ;-)
__________________
Alles ist relativ
Einste1n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 12:30   #14
jokl
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 68
was willst du überhaupt bei der Schufa ?? das ist nicht dein Vertragspartner ! Wenn dann mußt du das mit QSC klären und sonst mit niemandem ... Die Schufa kommt erst zum zuge wenn du die Zahlung verweigerst bzw zurückbuchen läßt.
Zitat:
Und genau darauf hab ich die antwort von QSC bekommen , wo drin stand , das man 3 Monate Kündigunsfrist einhalten müsse und daher erst am 31.5.2005 gekündigt wird.
Das ist ja auch rein technisch richtig ! QSC hat aber wohl übersehen das du einen 24 monats-vertrag abgeschlossen hast. Übrigens kannst du nicht einfach schreiben "Ich bin arbeitslos geworden und kündige deshalb"sondern mußt explizit nachfragen ob man dich vorzeitig aus dem Vertrag herausläßt weil du nichtmehr Zahlungsfähig bist !! Ob das dann positiv beantwortet wird steht ja auf nem ganz anderen Stern ...
jokl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25. August 2005, 22:25   #15
TraderOne
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 102
Wahrscheinlich werde ich jetzt wieder Kommentare ernten wie 'was geht dich das überhaupt an, halt dich doch raus wenn es dir nicht passt', also nur zu falls jemand nicht an sich halten kann.

Fakt ist, du hast nicht die geringste Chance aus dem Vertrag heraus zu kommen, ausser QSC erklärt sich freiwillig dazu bereit. Punkt. Alles andere ist reine Illusion und pure Träumerei.

Ich wundere mich immer wieder wie wenig grundsätzliches Wissen bei manchen Zeitgenossen über solche Sachen existiert, oder ist das einfach nur 'dumm stellen' in der Hoffnung das die anderen es nicht merken und aus dadurch gewecktem Mitleid helfen?

Kündigungsbestätigung weggeworfen? Ganz toll. Hinterher vor Gericht mit Zeugen behaupten sie sei aber so wie behauptet zugestellt worden: Vergiss es, wach auf und werde erwachsen! Schon mal was davon gehört, das man wichtige Papiere ein paar Jahre lang abheftet? Oder ist das nur was für Spiesser? Der Unterschied: Diese Leute zahlen am Ende nicht ständig drauf, mit deiner Einstellung wirst du das aber leider noch öfter tun.

Ciao,
TOne
__________________
Telekomfrei seit 09/2005

Pri:
Router: DrayTek 2900i -- DLink AirPlus
Netz: Q-DSL Home 16000 Flat
VoIP: Fritz!Box 5050
Provider: IPfonie

Biz:
Router: DrayTek 2200E+
Netz: Complete Business SDSL 2048/1024
VoIP: Auerswald COMpact 5010
Provider: IPfonie Basic
TraderOne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Download-performance ist nun stabil ibinsfei QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 20 27. February 2004 12:42
Leitung defekt und nun? Asander QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 3 15. May 2002 16:47
die DM ist nun vergangenheit... rufus Real Off-Topic 5 7. March 2002 14:49
So QSC AG nun kannst Du mich am A**** lecken ! metoo QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 28 17. November 2001 12:31
Wurde schon jemand wegen Netzwerk gekündigt? kockott QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 0 5. September 2001 11:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.