Q-DSL Support  

Zurück   Q-DSL Support > Erfahrungen und Bemerkungen zu QSC / QDSL > QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL)

QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) Erfahrungensberichte und Fragen zu den Home-Anschlüssen (SDSL/SHDSL) mit 1536 / 2560 / 3072er Gesamtbandbreite.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22. July 2008, 20:25   #1
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Hi,

da ich zur Zeit umziehe muss auch langsam mein DSL Anschluss umgezogen werden. Aber schon bei der Verfügbarkeitsprüfung gibt es die ersten Probleme.

Und die basieren leider auf einem großen Denkproblem seitens qsc... Und zwar gibt mir der Online-Cheack keine Auskunft, wenn ich keine Festnetznummer angebe. Nun, welches Genie ist dafür bitte verantworlich?

Erstens haben Umziehende des öfteren noch keine Festnetznummer in ihrer neuen Wohnung und zweitens werde ich persönlich nie eine haben. Ich habe ein Mobiltelefon und generell leben wir im Jahre 2008. Diese Umstände führen dazu, das ein Festnetztelefon zu den überflüssigsten Geräten im ganzen Haushalt zählt und sich damit direkt hinter dem (Nur-)Fernsehergerät einreiht.

Wie soll ich jetzt also bitte bequem ohne Hotlineanruf mit diesem idiotischen mittelalterlichen Online-Check die Verfügbarkeit an meinem neuen Wohnort überprüfen? Gut, ich hab's mit der Telefonnummer der Sparkasse im selben Haus versucht und für die wäre es verfügbar (sogar 16000er, aber erst mal überhaupt umziehen, danach kann man immernoch umstellen, sonst geht das wieder alles durcheinander... nicht bei mir, bei qsc -.-)


Dann kommt das nächste, da ich so langsam umziehe und noch nicht regelmäßig in der neuen Wohung bin wäre es gut, wenn ich nicht da sein muss für den Umzug. Im Grunde kann das auch so schwer nicht sein, es muss ja keine Dose installiert sondern nur das Signal auf meine normale Telefonleitung gelegt werden. Also muss ja eigentlich niemand in die Wohnung rein. Somit müsste auch ich nicht dabei sein, sondern höchsten der Hausmeister.

Schafft man das, qsc davon zu überzeugen von dem Standardplan abzuweichen mir unbedingt in die Wohnung zu müssen? Kann ich also dort bescheid sagen, dass die den Anschluss machen und wenn ich das nächste mal hinfahr ist alles klar?
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:28   #2
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Äääh... eigentlich braucht unsere Verfügbarkeitsprüfung keine Telefonnummer? Lediglich Vorwahl ODER PLZ sowie die Straße werden benötigt. Habe ich auch grad nochmal probiert.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:29   #3
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

In die Wohnung muss die DTAG zwingend rein, weil wir keine TAL/TAE-Übernahmen machen. Hilft nix.

Wenn der DTAG Techniker dann vor Ort eine bestehende TAE übernehmen möchte und darf, kann er das gerne trotzdem tun.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:36   #4
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Ja nur Vorwahl hatte ich nicht probiert, hab ich ja auch keine bzw mit meiner Vorwahl (D2) wird's wohl nicht gehen :P

Aber wo ist der Sinn mit dem dtag-menschen in der Wohnung. Was soll er da drin damit ich ihm sage, ja hier können sie alles lassen wie es ist, schönen Tag noch und viel Spaß im Keller. oO
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:39   #5
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Ganz einfach: Es ist nicht dokumentiert, welche Adern im Keller/APL zur TAE führen. Darum muss er Zugang zur TAE haben, um das "durchklingeln" zu können.
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:47   #6
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Woher wisst ihr das es nicht dokumentiert ist? Ich hab doch nicht mal meine neue Adresse verraten? ;P

Ne, ok, ich verstehe das Problem.

Ich kann die nächsten Tage nur nicht hin (Auto is paar Tage beim Schönheitschirurg und 90km ohne Auto zieht sich ^^) und es wäre praktisch gewesen der hätte das auch ohne mich machen können.

Ist es denn möglich einen festen Termin abzumachen, sobald ich weiß wann das Auto fertig ist? Wie lange dauert das überhaupt, von meinem Auftrag bis der Kerl in die Wohnung muss?
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22. July 2008, 20:58   #7
n3cro
War schon öfter hier
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 53
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Gib deinem Hausmeister den Schlüssel für deine neue Wohnung und sorge dafür das er an dem genannten Tag im Haus ist. Mach einen großen Zettel an die Tür das der Hausmeister vor Ort ist.
Komm aber nicht auf die Idee eine Handynummer zu hinterlassen. Wird i.d.R. ignoriert!
__________________
  • Q-DSL-Home 16.000
  • Modem: Speedtouch 516i V6 (7.4.4.7)
  • Router: Fritz.Box Fon 7270
  • Leitungslänge 1181m
n3cro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23. July 2008, 17:58   #8
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

So, habe jetzt doch beides zusammen gefaxt, Umzug und Umstellung. Da bin ich ja mal gespannt ob das gut geht :P
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24. July 2008, 00:02   #9
Hombre
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von Hombre
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: im Süden
Beiträge: 277
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Zitat:
In die Wohnung muss die DTAG zwingend rein, weil wir keine TAL/TAE-Übernahmen machen. Hilft nix.
Ich war nicht daheim und habe auch keine zweite(QSC) TAE-Dose.
__________________
____________________________
Wo du wolle? Du sagen, ich fahren.
Hombre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29. July 2008, 00:16   #10
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Wie meldet man sich eigentlich bei mir zwecks Termin? Per Email oder ruft mich da wer an - bzw "versucht" mich anzurfen? Ich hab da nämlich gerad festgestellt, dass irgendwer mein Umzugsformular interpretiert hat statt es einfach nur zu akzeptieren wie es ist. Jetzt steht meine Telefonnummer als Mobilfunknummer in meinen Daten und die alten nicht mehr gültigen Nummern für Fax und Telefon sind noch drin.

Da könnt ihr lange versuchen mich zu erreichen wenn was ist... Ich hab doch nicht zu Spaß ne neue Telefonnummer angegeben... -.-

Was kann ich da jetzt tun? Kann das so wer ändern oder muss ich in den Hotline-Kampf?
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 19:28   #11
Arvenius@QSC
QSC-Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 90
Arvenius@QSC eine Nachricht über ICQ schicken
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Huhu,

alle Termine, Rechnungen und sonstige "offizielle" Kommunikation erfolgt über die von dir angegebene Email-Adresse.

gruß
Arv
Arvenius@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 20:06   #12
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Jap, gerad gesehn, hab die Email mit dem termin heute bekommen, sogar gleich zweimal ^^

Unterschied ist, dass einmal mittig in der ersten Mail ein "home" fehlt oO

Aber Termin ist 12.08.2008 ... lol ... gehts nicht noch n paar Jahre später??? Na was soll's...

Was ich eigentlich fragen wollte ist, ob das ne Standard-Mail ist, die jeder so bekommt. Weil da steht auch drin, dass der Versand der Endgeräts veranlasst wurde. Aber ich habe den Anschluss ohne Geräte bestellt. Ist das also normal mit der Mail oder ist da was falsch?
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30. July 2008, 20:18   #13
Breti@QSC
QSC-Moderator
 
Benutzerbild von Breti@QSC
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Bremen
Beiträge: 6.504
Breti@QSC eine Nachricht über ICQ schicken Breti@QSC eine Nachricht über MSN schicken
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

Is normal, weil wir früher kein Home Produkt ohne Endgerät hatten.

Wir müssen die Templates dringend überarbeiten...
__________________
Bitte beachtet auch die inoffiziellen FAQs hier im Forum:
Inoffizielle Q-DSL home 16000 FAQ | Inoffizielle Q-DSL Office FAQ | Inoffizielle IPfonie-FAQ
Kostet nix - hilft viel! Vor allem meiner Freizeit.

Spaß an Informatik, Elektronik und Mechanik? Komm' in den Hackerspace Bremen e.V.!
Breti@QSC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16. August 2008, 16:35   #14
deepTERA
Fleißiger Schreiber
 
Benutzerbild von deepTERA
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 245
AW: Umzug - Und schon beim Verfügbarkeitstest Probleme ... ^^

So, weiter geht das Drama ^^

Gestern TAE Stecker ans Kabel vom Speedtouch gemacht und auf inet gefreut. War wohl nix. Kein Sync -.-

Lampe blinkt nicht, sondern bleibt dunkel. Ganz toll. Mal beim Support angerufen - Auskunft: Es besteht gar keine Leitung zu mir oder sowas...
Hallo??? Der Telekom Techniker war da und hat das verdrahtet, wie kann da keine Leitung sein? Wie kann das sein, dass alles soweit klar geht, Techniker-Termin, neue Zugangs-Daten, alles da - aber irgendwer verpennt meinen Anschluss "herzustellen"? Das kann doch wohl nicht sein... Also ich hab ja schon viele komische Sachen erlebt aber das ist echt der Hammer.


Was ich aber dazu noch sagen muss ist, dass endlich mal jemand vernünftiges am Telefon war ^^

Hatte erst n bisl Angst zuzugeben, dass ich selber an der Dose war und das Kabel selber "zusammengebaut" habe. Ich bin zwar gelernter Elektroniker, aber bisher hat eine Erwähnung dieses Umstands immer nur dazu geführt, dass ich zusätzlich zu meinen Verbindungsproblemen auch noch von der Hotline ********t wurde. - Unvergessen die Geschichte, als ich bei der Hotline nicht einfach gesagt habe, dass mein Modem kaputt ist, sondern nebenbei erwähnte, dass ich am Geräsuch erkennen konnte, dass eine paar Kondensatoren beim Einschalten nach Stromausfall kaputt gegangen sind... einfach nur: "Hilfe, nix Modem, warum?" Hätte mir 30 Minuten Gelaber erspart -.-

Aber diesmal war das anders. Ich hatte erwähnt, dass ich mir nicht sicher bin ob jetzt von meinem Modemkabel nun weiß oder blau auf die 1 von der TAE kommt - ich also wenn ich es anschließen und testen soll halt unter Umständen zweimal testen muss - und so ergab sich das dann, dass ich es eben doch erzähl habe. Statt mich zu ********en hat er dann gefragt ob ich dann auch n Messgerät da hätt und hat mich dann an die TAE geschickt, die Spannung suchen - war keine da ... - während er im System nachgeschaut hat. Zackbumm Ergebnis: Leitung nicht geschaltet, eventuell muss sogar der Telekom Techniker nochmal ran. Sobald es geht soll ich mich zwecks Gutschrift nochmal melden.

Natürlich wäre mir lieber gewesen er hätte das gleich mit ein paar Klicks beheben können, aber trotzdem war das mal ein gutes Gespräch mit der Hotline. Endlich jemand der einen ernst nimmt und selber weiß was er da tut. Echt Super
Vielleich sollte ich jetzt immer nachts anrufen ^^
deepTERA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
QSC und Umzug - die Probleme gehen los thowro QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 0 28. September 2006 13:01
Probleme nach umzug @ qsc DonMega User - Störungsmeldungen 9 10. September 2006 12:41
Düsseldorf - Probleme seit Umzug und Umstellung auf 2560K panxatony User - Störungsmeldungen 7 22. June 2005 16:55
eDonkey die 520. (Probleme nach Umzug) UloPe QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 4 25. December 2002 02:13
Probleme ueber Probleme Oli02 QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) 2 10. June 2002 07:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.