Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18. August 2001, 23:33   #8
5v3n!
Moderator
 
Benutzerbild von 5v3n!
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Berlin / Köpenick
Beiträge: 2.224
Also beim "grünen" siehts gut aus. Beim "roten" gefällt mir die IP nicht.

Du änderst die wie folgt:

"Rechte Maustaste Netzwerkumgebung" -> "Eigenschaften" -> "TCP/IP - NAME DEIN NIC" -> "Karte IP-Adresse"

Bei PC #1 gibts du

IP: 192.168.1.1
MASKE: 255.255.255.0

und bei PC #2 gibts du

IP: 192.168.1.2
MASKE: 255.255.255.0

ein, in der Karte "Gateway" gibts du NICHT'S ein dann OK -> OK und je PC einmal neu starten.

Dann wieder IPCONFIG wenn alles I.O. dann PING an den 2. PC
wenn das geht ist alles OK. (PING ist der Beweiß das die IP-Verbindung steht)

Wenn du eine feste IP vergibts gibts keine Porbleme mit QDSL, weil QDSL über PPPoE geht - du darfst nur NICHTS am virtuellen NIC (Efficent Networks PPPoE) ändern.

Wenn PING NICHT geht siehts erstmal nicht gut aus...

Geändert von 5v3n! (18. August 2001 um 23:36 Uhr)
5v3n! ist offline   Mit Zitat antworten