Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18. February 2009, 20:38   #3
Chewie
Noch ziemlich neu hier
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 46
AW: Gerade umgeschaltet... und Fragen zur Leitung

Sorry. Ich weiss Eure Arbeit hier mehr als zu schaetzen und wollte ganz sicher keine dummen Fragen stellen. Ich habe auch die Mail, die Inoffizielle FAQ hier im Forum durchgelesen und die letzten 3 Forumsseiten durchgeschaut.

Zitat:
Der Produktwechsel wird am 18.02.2009 durchgeführt. Die Umschaltung erfolgt im Zeitfenster zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr, bedauerlicherweise lässt sich dies nicht weiter eingrenzen. Ihre Anwesenheit am Installationsort ist nicht erforderlich, jedoch steht der Anschluss erst nach dem Austausch des Endgerätes wieder zur Verfügung.

Nach der Umschaltung wird es zu einer Unterbrechung des Dienstes kommen.
Das habe ich halt so interpretiert, dass die Umschaltung irgendwann zwischen 08:00 und 18:00 Uhr stattfindet aber an sich zuegig geht und wenn das ADSL-Modem einen Sync hat alles in Ordnung ist. Wenn das schon 1.000 anderen Leute verwirrt haben sollte, dann koennte man evtl. dazu schreiben, dass auch nach einem ADSL-Sync noch an der "logischen" Leitungskonfiguration weiter rumgeschraubt wird.

So. Ich wollte jetzt aber nicht klug*******en.

Nun zu meinen Leitungsfragen:

An den sichtbaren Leitungsdaten im Speedtouch hat sich nichts mehr geaendert. Nur dieses merkwuerdige "zickzack"-Verhalten des Durchsatzes war wohl die Bandbreitendrosselung fuer meine alte SDSL-Leitung. Das ist jetzt weg und ich bekomme einen konstanten Durchsatz von 702 kB/s und der Ping ist immer noch so hoch, da Interleaving immer noch angeschaltet ist.

Wieso ich noch nicht bei der Hotline angerufen habe liegt daran, dass die Leitung ja laeuft. Sie ist ja auch im Bandbreitenkorridor den QSC verspricht. Ist halt nur ziemlich am unteren Ende und die Glaskugel hat halt doch eher was vom oberen Ende gefluestert. Daher bin ich verwirrt und wollte hier erstmal unbuerokratisch nachfragen, ob da noch irgendwas geht.

Wenn ich das lieber ueber die Hotline regeln soll, dann noch einmal treten und ich rufe dort an.

Vielen Dank schonmal,
Lars
Chewie ist offline   Mit Zitat antworten