Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 5. December 2008, 15:41   #2
chin
Fleißiger Schreiber
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Berlin
Beiträge: 237
AW: Nummernpotierung

Zitat:
Zitat von mcastello Beitrag anzeigen
Hallo an alle,
ich habe mal ne Frage.
Ich habe heute über "myQSLhome" eine Portierung meiner Rufnummer von
Netcologne beantragt. Bedeutet das auch gleichzeitig die Kündigung an Netcologne oder muss ich zusätzlich noch bei Netcologne kündigen?

Danke für Eure Antwort und hilfe.

Gruß
mcastello
Du hast das Formular von Q-DSL-Home verwendet? Dort (und bei anderen Formularen, die mir untergekommen sind) ist eigentlich die Kündigung des bestehenden Festnetzanschlusses immer schon vorab angekreuzt. Die Rufnummernportierung muss dann immer zusätzlich angekreuzt werden, wenn ich mich recht entsinne.

Lange Rede, kurzer Sinn ... so Du ein Formularvordruck verwendet hast, sollte die Rufnummernportierung immer eine Kündigung Deines bestehenden Festanschlusses bedeuten.

Ciao,
chin
chin ist offline   Mit Zitat antworten