Q-DSL Support

Q-DSL Support (http://www.qdsl-support.de/index.php)
-   User - Störungsmeldungen (http://www.qdsl-support.de/forumdisplay.php?f=37)
-   -   berlin: wenn download, dann ping = >400 (http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=4257)

ralfomat 27. July 2002 04:57

berlin: wenn download, dann ping = >400
 
hallo,

seit ca. eineinhalb wochen steigen meine pings bei einem download auf ~400-500 ms an. stoppe ich den download, sind die pings sofort wieder normal (~20 ms).

ein download für sich läuft anständig (~115 kb/sek, je nach server).

vorher war es völlig unproblematisch, downloads + uploads zu fahren UND dabei zu spielen. dies ist nun weissgott nicht mehr möglich.

ich habe daraufhin qsc angeschrieben und folgende antwort erhalten:

"Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Leider kommt es momentan im Internet durch Abschltung von eBone und
KPNQwest zu Engpässen beim Routing. Dadurch entstehen Ihre Probleme. Wir
bemühen uns um eine schnellstmögliche Behebung des Problems."

hat jemand von euch ähnliche probleme?

mfg
r.

impulse 27. July 2002 07:22

Also meiner Meinung nach, die die Antwort von QSC nicht korrekt und am Thema vorbei.

Das liegt an deiner SDSL Verbindung. Steckmal Modem raus und dann wieder rein. Sollte es dann nicht gehen, ruf bei QSC an und kläre das am Telefon.

Das Problem hatten auch schon andere, hab nur keien Ahnung, wo die Threads stecken. Such einfachmal.

Blaubär 27. July 2002 07:47

@ralfomat
Also ohne lange technisches Gesäusel: Entweder Du zockst! Oder Du machst halt Up- and Downloads. Beides zusammen kommt bei mir nicht in Frage. Man kann bei Servern aller Art beobachten, dass wenn die Bandreite voll ausgenutzt wird (also zb. mehr Spieler auf dem Server sind, als er eigentlich verträgt) gehen die Pings in die Höhe. Gleiches wird passieren, wenn Du mit voller Up- und Downloadbandbreite Downloads zu laufen hast und dann auch noch irgendwo mitzockst und das Game z.B. auch noch eine gewisse Bandbreite beansprucht. Ich hab das schon oft in irgendwelchen Gamelobbys beobachten können, wenn Leute , die man kannte, einen exorbitanten Ping hatten. Die werden in der Regel gefragt, ob sie irgendwas nebenher laufen haben, und siehe da, es wird in der Regel mit JA geantwortet. Also meiner Meinung nach sollte man es im eigenen Interesse und dem der anderen Leute , die sich auf dem Server befinden, vermeiden, beides zusammen bzw. gleichzeitig zu machen. Nicht umsonst werden hier und da Pinglimits gesetzt, um eine gewisse Spiel-Performance sicherzustellen. An eine Störung will ich deshalb in deinem Fall nicht so recht glauben, ausschließen möchte ich das jedoch nicht.
Gruß Blaubär

ralfomat 27. July 2002 16:53

@blaubär: der punkt ist, dass seit august 2001 bis eben vor 2 wochen, download UND zocken gleichzeitig unproblematisch war.

dabei hatten auch die mitspieler auf den servern nicht unter meiner downloadaktivität zu leiden. wieso auch ? :)

ich bin mir auch nicht sicher, ob dass eine störung ist. aber wenn es vorher ging, und dank atm sollten sollche sachen auch kein thema sein, dann nervt es schon ein wenig, wenn auch einmal der luxus flöten gegangen ist.

Langnase 27. July 2002 18:36

Zumindest solltest Du Deinen Download mal auf 100 Kb/s begrenzen. Das könnte evtl. helfen.
115Kb/s ist schon wirklich viel, um nebenbei noch zu zocken.
Gruß Langnase

ralfomat 28. July 2002 20:45

@langnase: der effekt tritt auch bei 20 kb/sek auf.
was aber hilfreich wäre, wenn jemand von euch das mal testen würde.
ich wohne in 13581 berlin und pinge bei meinen tests www.heise.de

wenn bei euch das ergebnis genauso ausfällt wie bei mir, dann kann es ja kein individuelles problem bei mir sein.

curt 28. July 2002 21:05

Sieht bei mir auch so aus. Download mit ca. 128 kB/s und dabei einen 400er ping zu heise. Sonst um die 20 ms.

PING heise.de (193.99.144.71): 56 data bytes
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=0 ttl=244 time=405.9 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=1 ttl=244 time=401.7 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=2 ttl=244 time=390.2 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=3 ttl=244 time=402.2 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=4 ttl=244 time=390.5 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=5 ttl=244 time=390.7 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=6 ttl=244 time=390.7 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=7 ttl=244 time=390.7 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=8 ttl=244 time=390.8 ms
64 bytes from 193.99.144.71: icmp_seq=9 ttl=244 time=402.5 ms

--- heise.de ping statistics ---
10 packets transmitted, 10 packets received, 0% packet loss
round-trip min/avg/max = 390.2/395.5/405.9 ms

Nachtrag:
Etwas genauer sieht es so aus:

ohne download:
traceroute to heise.de (193.99.144.71), 30 hops max, 38 byte packets
1 joy (192.168.12.16) 1.281 ms 0.415 ms 0.412 ms
2 bsn1.ber.qdsl-home.de (212.202.223.251) 4.016 ms 5.937 ms 5.430 ms
3 core1.ber.qsc.de (212.202.222.33) 6.520 ms 5.992 ms 6.166 ms
4 hsa2.ber1.gig9-0.101.eu.level3.net (62.67.36.73) 6.904 ms 5.597 ms 5.070 ms
5 ge-7-0-0.mp2.Berlin1.Level3.net (195.122.132.130) 7.255 ms 5.544 ms 7.205 ms
6 so-3-0-0.mp1.Frankfurt1.Level3.net (212.187.128.30) 20.669 ms 19.757 ms 20.347 ms
7 unknown.Level3.net (195.122.136.14) 19.541 ms 25.115 ms 22.113 ms
8 pos6-2.pr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.115.65) 20.669 ms 20.854 ms 22.475 ms
9 so-0-1-0.cr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.213) 21.775 ms 20.171 ms 19.933 ms
10 pos1-0.er1b.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.137) 21.040 ms 21.935 ms 20.626 ms
11 plusline-gw2.fra1.above.net (216.200.116.222) 21.026 ms 23.383 ms 21.347 ms
12 www.heise.de (193.99.144.71) 21.057 ms 21.995 ms 21.047 ms

mit download:
traceroute to heise.de (193.99.144.71), 30 hops max, 38 byte packets
1 joy (192.168.12.16) 0.505 ms 0.425 ms 0.401 ms
2 bsn1.ber.qdsl-home.de (212.202.223.251) 394.255 ms 407.203 ms 398.878 ms
3 core1.ber.qsc.de (212.202.222.33) 410.369 ms 399.522 ms 399.227 ms
4 hsa2.ber1.gig9-0.101.eu.level3.net (62.67.36.73) 410.791 ms 399.844 ms 410.834 ms
5 ge-7-0-0.mp2.Berlin1.Level3.net (195.122.132.130) 410.875 ms 411.514 ms 410.832 ms
6 so-3-0-0.mp1.Frankfurt1.Level3.net (212.187.128.30) 418.249 ms 423.480 ms 419.232 ms
7 unknown.Level3.net (195.122.136.14) 422.523 ms 423.948 ms 410.814 ms
8 pos6-2.pr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.115.65) 422.446 ms 423.149 ms 418.252 ms
9 so-0-1-0.cr1.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.213) 423.361 ms 419.857 ms 422.517 ms
10 pos1-0.er1b.fra1.de.mfnx.net (216.200.116.137) 422.449 ms 411.475 ms 422.465 ms
11 plusline-gw2.fra1.above.net (216.200.116.222) 419.223 ms 418.828 ms 423.397 ms
12 www.heise.de (193.99.144.71) 422.460 ms 411.563 ms 422.432 ms

Blaubär 29. July 2002 00:20

Hi,
hier bei mir ohne Probs.
bei vollem Download von "giga.de" Ping auf heise.de:
Ping-Statistik für 193.99.144.71:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 13ms, Maximum = 28ms, Mittelwert = 20ms
Gruß Blaubär!

curt 29. July 2002 01:39

Hallo Blaubär! Das klingt gut. Geroutet wirst du wie ich auch, nehme ich an. Oder? Ich hatte jetzt eine IP aus dem 212.202.169.x pool.
Wie kann es zu solchen Unterschieden kommen?

Nachtrag:
Obwohl die Frage für mich eher von theoretischem Interesse ist. Eigentlich reicht es mir, wenn ich gelegentlich mit gutem speed ein iso ziehen kann und dabei noch gut surfen. ;)

Blaubär 29. July 2002 02:31

Jo hier noch mal mein Routing wärend vollem Download:
Routenverfolgung zu heise.de [193.99.144.71] über maximal 30 Abschnitte:
Meine derzeitige IP = 212.202.172.xxx

1 14 ms * <10 ms bsn1.ber.qdsl-home.de [212.202.223.251]
2 14 ms 13 ms <10 ms core1.ber.qsc.de [212.202.222.33]
3 27 ms 42 ms 13 ms hsa2.ber1.gig9-0.101.eu.level3.net [62.67.36.73]

4 28 ms 14 ms 27 ms ge-7-0-0.mp2.Berlin1.Level3.net [195.122.132.130
]
5 41 ms 28 ms 27 ms so-2-0-0.mp2.Frankfurt1.Level3.net [212.187.128.
97]
6 42 ms 13 ms 28 ms unknown.Level3.net [195.122.136.46]
7 28 ms 13 ms 28 ms pos6-2.pr1.fra1.de.mfnx.net [216.200.115.65]
8 14 ms 41 ms 14 ms so-0-1-0.cr2.fra1.de.mfnx.net [216.200.116.209]

9 14 ms 27 ms 14 ms pos2-0.er1b.fra1.de.mfnx.net [216.200.116.141]
10 27 ms 27 ms 28 ms plusline-gw2.fra1.above.net [216.200.116.222]
11 28 ms 27 ms 28 ms www.heise.de [193.99.144.71]

Ablaufverfolgung beendet.

Surfen und Downloaden is bestimmt nie ein Problem. Ich downloade eh nicht viel. Beim zocken wird bei mir grundsätzlich nicht gleichzeitig gesaugt.
Gruß Blaubär!

ralfomat 29. July 2002 02:51

scheint also zumindest in berlin auch bei anderen aufzutreten, nicht nur bei mir... ist ja ein wenig beruhigend :)

ip: 212.202.170.xxx

curt 29. July 2002 03:08

Ja, Blaubär und ich gehen beim 5. hop in Frankfurt über unterschiedliche Kisten.

über:
so-2-0-0.mp2.Frankfurt1.Level3.net [212.187.128.97]
und:
so-3-0-0.mp1.Frankfurt1.Level3.net (212.187.128.30)

Miene IP war auch aus dem Bereich, in dem impulse kürzlich feststellte, dass die pings auf gameserver schlechter sind. Vielleicht hängt das damit zusammen. ralfomat, wir könnten doch mal probieren wie es mit einer IP aussieht, die aus einem anderen pool stammt.

Hier ist impulse' Erkundung:
http://212.202.219.33/showthread.php?s=&threadid=4241

Nachtrag:
Goody IP aus dem Bereich 212.202.174.x ändert daran nix. Werde dann zwar auch über mp2.Frankfurt1.Level3.net geroutet, aber daran liegt's nicht.

Kabelsauger 29. July 2002 06:09

sorry ich kann das nicht glauben,

auch wenn Du einen DL hast.. schickt Dein Rechner sogenannte "Bestätigungspakete" an den Server wo Du saugst... und je schneller Du saugst um so größer sind auch die Antwortpakete... ich wohne ebenfalls in Berlin und habe in München einen eigenen Server an einer 100MBit Leitung.... und was hilft mir das...??? nix... weil wenn ich dort mit 32 kb uppe habe ich im Gegenzug nur noch um die 70 Kb im Download.... was auch völlig normal ist...., uppe ich nicht habe ich wieder vollen Speed mit 128kb... wenn Du das nicht glaubst dann probiere es mal mit ISDN..... 6,4kb.... und hattest du da gleichzeitig 6,4 im DL und noch dazu 6,4 kb im Upload... wohl kaum...!!!! und wenn Du nun mit 110kb saugst und noch nen Upload hast...und dann noch verlangst das Dein QSC nebenbei noch super Pings zu Deinem Spiele Server haben soll... das ist technisch in meinen Augen nicht möglich.... und vor allem... frage ich mich warum hast du ne Flat....??? Der Vorteil einer Flat ist das man rund um die Uhr was machen kann...

Beispiel: Sonntags von 8.00 - 23.00 Uhr zocken und dann von 23.00 - 7.00 (montags) saugen.... wo ist das Problem....????

Gruß der Kabelsauger

Tammy2U 29. July 2002 06:54

Erhm.. bin zwar nur technisch ein Laie aber:

Bei TDSL isses so das Du nicht gleichzeitig mit vollem Speed downloaden und uploaden kannst. Allerdings bei QSC SDSL schon weil: Du bist mit mehr oder minder 2mbit verbunden und Dein Speed wir seitens QSC begrenzt (also nicht vorher irgendwo) . Naja irgendwie isses dann so das dies bewirkt das Du mit vollem Speed dl und ul machen kannst.

Sicherlich wird hier wer noch genaueres wissen *sich sicher sei*

Ciao

Einste1n 29. July 2002 08:33

also bei mir funzt dat
120 KB/sec Download und zocken ohne Pingeinbrüche ... nur die Festplatte muss mehr ackern
theortisch kann man sogar dabei noch ein bisl uploaden :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.