Q-DSL Support

Q-DSL Support (http://www.qdsl-support.de/index.php)
-   QSC - QDSL - Home (SDSL/SHDSL) (http://www.qdsl-support.de/forumdisplay.php?f=34)
-   -   Time to say goodbye... (http://www.qdsl-support.de/showthread.php?t=16861)

aem 30. March 2010 00:34

Time to say goodbye...
 
Nach nun 3,5 Jahren, etlichen Terrabytes an Datentransfer ohne jegliche Probleme und nur geschätzten 10 IP Adressen ist es soweit das Taschentuch zu zücken und zum Abschied leise 'Tschüß!' zu sagen.

Am kommenden Mittwoch wird meine QSC-Leitung abgeschaltet und hoffentlich problemlos der Sprung auf VDSL vollzogen.

Danke für den Super Support - auch wenn ich ihn eigentlich nie wirklich in Anspruch nehmen musste - die Super Leitung ohne Ausfälle (auch vorangekündigte Ausfälle wegen Hardwaretausch in der Vermittlungsstelle gingen unbemerkt an mir vorbei. Die Tatsache, dass sich QSC Mitarbeiter auch in ihrer Freizeit als Sündenböcke im Supportforum opfern: KLASSE!

Obwohl hier bereits ADSL2 verfügbar war griff ich zum SDSL von QSC und bereue meine Entscheidung noch immer nich - es war eine gute Zeit...

DANKE und: WEITER SO!

Grüße aus der schönsten Stadt der Welt,
aem aka. Martin

MIB@QSC 30. March 2010 09:06

AW: Time to say goodbye...
 
Dann hoffe ich das deine VDSL Leitung nicht so ein Papierkugel problem hat wie ein gewisser Verein letztes jahr ;)

Viel Glück auf deinen Wegen !

firefox888 30. March 2010 10:58

AW: Time to say goodbye...
 
Ich habe auch überlegt mir einen VDSL Anschluss schalten zu lassen, was mich daran hindert, das nicht einmal fastpath in Senderichtung geschaltet wird.
Die Telekom ist für mich einfach ein zurückgebliebenes Unternehmen, die nur halbe Technik anbieten und sich selbst Hürden in den Weg setzen.

Ich habe mir jetzt einfach einen vserver gemietet, damit scheffel ich jetzt jede Woche, Mittwoch, Donnerstags und Sonntag morgens die neusten Animes auf die üblichen Seiten.
Kotzt einen nämlich schon an, wenn der reencode mit h264 inkl. mehreren Filtern für SD Qualität doppelt so schnell mit dem encoden fertig ist wie der eigentliche Upload :D

aem 30. March 2010 13:46

AW: Time to say goodbye...
 
@MIB - ich werde berichten wie der Übergang geklappt hat - oder auch nicht...

aem 31. March 2010 15:03

AW: Time to say goodbye...
 
Statusinformation: Wurde soeben problemlos umgeschaltet - Fritz!Box 7390 synct mit 47/10 Mbit (22307 hamburg)

snOOpy 31. March 2010 15:09

AW: Time to say goodbye...
 
Wo hast Du denn die 7390 her? Ich warte vergeblich auf meine ... ;)

aem 31. March 2010 15:11

AW: Time to say goodbye...
 
kommt von 1&1...

snOOpy 31. March 2010 15:19

AW: Time to say goodbye...
 
Zitat:

Zitat von aem (Beitrag 198397)
kommt von 1&1...

Arg, im freien Handel ist die momentan nirgends zu bekommen :(

Breti@QSC 31. March 2010 15:31

AW: Time to say goodbye...
 
Joa, ich hab meine 2 Laborboxen auch noch nicht bekommen. :-/

firefox888 31. March 2010 15:45

AW: Time to say goodbye...
 
Wie ist der Ping so?
Hast du immer noch so niedrige Pings wie ich, nämlich 5ms nach QSC.de? :D
Deswegen werde ich niemals meine QSC Leitung Kündigen.

aem 31. March 2010 15:49

AW: Time to say goodbye...
 
5ms sind wie zu erwarten nicht drin, für mich aber auch nicht notwendig.

Zitat:

Ping wird ausgeführt für qsc.de [213.148.129.40] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=30ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=31ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=33ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=31ms TTL=56

Ping-Statistik für 213.148.129.40:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 30ms, Maximum = 33ms, Mittelwert = 31ms

selune 1. April 2010 00:28

AW: Time to say goodbye...
 
Zitat:

Zitat von Breti@QSC (Beitrag 198401)
Joa, ich hab meine 2 Laborboxen auch noch nicht bekommen. :-/

Könnte auch noch einen Moment dauern. Die handverlesenen Modelle gehen ja momentan noch an die Testredaktionen der Republik während die etwas störrische erste Produktcharge über United Internet vertrieben wird.

Aber wenn man kein VDSL hat ist an der Box momentan auch nicht so viel Spannendes dran ausser man möchte ausprobieren wie hitzebeständig der Lack auf der Schreibtischplatte wirklich ist:D

Borsti@QSC 2. April 2010 23:16

AW: Time to say goodbye...
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von firefox888 (Beitrag 198402)
Wie ist der Ping so?
Hast du immer noch so niedrige Pings wie ich, nämlich 5ms nach QSC.de? :D
Deswegen werde ich niemals meine QSC Leitung Kündigen.

Hier haste mal meine Pings mit ner VDSL50 / Speedport W920V aus Essen zu www.QSC.de
Code:

Ping wird ausgeführt für qsc.de [213.148.129.40] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=56
Antwort von 213.148.129.40: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=56

Ping-Statistik für 213.148.129.40:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 21ms, Maximum = 22ms, Mittelwert = 21ms

http://qdsl-support.de/attachment.ph...1&d=1270239342

daddy-dj 3. April 2010 20:01

AW: Time to say goodbye...
 
das Image auf der Box kannste vergessen. Mach den W920V zur reinen 7570

tabletti 15. April 2010 15:11

AW: Time to say goodbye...
 
@daddy-dj
Na dann viel Spass mit dem neuen Anschluss!

Mal eine Frage an die Supporter:
Wieviele Homeanschlüsse bestehen denn überhaupt noch bei QSC?
Ich gehöre ja auch noch zu der "alten Garde" :D
Das dürfte doch eigentlich nurnoch eine Handvoll User sein,oder?
Fällt meine Frage unter den Datenschutz und darf/kann nicht beantwortet werden?
Ich warte übrigens immernoch auf meinen QSC Sticker und ein T-Shirt mit QSC Aufdruck als Treuebonus :D

Schönen Tach noch und weiter so ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.